Selenas Beautytreff

Selbstgerührte Kosmetik, selbstgesiedete Seifen und viel Spaß dabei

Die neuesten Themen

» Klara
Heute um 12:42 von Lotte

» Kalte TS
Heute um 09:01 von Morrigan

» Kochen 2017
Heute um 08:33 von Morrigan

» So süüüß!!!!
Di 08 Aug 2017, 14:05 von nightfairy

» Galerie der Handarbeiten
Mi 26 Jul 2017, 14:52 von Barbara

» Gefachtes Garn nervt.
So 16 Jul 2017, 14:09 von lavendelhexe

» Auf den Nadeln...
Di 23 Mai 2017, 23:23 von lavendelhexe

» Neue Wolle
Sa 20 Mai 2017, 22:24 von Lotte

» neue Seife
Sa 13 Mai 2017, 12:39 von Cotopaxi

Ähnliche Themen


    Puschen filzen

    Austausch
    avatar
    Cotopaxi

    Re: Puschen filzen

    Beitrag  Cotopaxi am Do 11 März 2010, 19:20

    hm, dann ist die Schweizer gesünder oder die nehmens nicht so ernst.
    Auf meiner Flasche steht drauf, dass das Zeug Gewässer schädigend sei und deshalb im Sondermüll zu entsorgen sei. Aber wenns fest ist, dann ist es doch auch gross nix anderes als Gummihandschuh oder KOndom?? Das muss ja auch nicht in den Sondermüll.. grins
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Puschen filzen

    Beitrag  Lotte am Do 11 März 2010, 20:00

    Ich habe jetzt auch so ein 50 gr Knäuel in Arbeit, mit Ndlst. 8, das bis zur 17 Reihe nach dem Nadelspielwechsel gereicht hat. nachdenk


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Puschen filzen

    Beitrag  lavendelhexe am Do 11 März 2010, 20:05

    Auf meiner Latexmilchflasche steht gar nichts drauf. Tja, und wenn man die Schuhe zu früh anzieht, weil die Milch dunkel und fest war, läuft man die einfach platt. Macht aber nix, stoppt ja trotzdem.
    Fotos folgen erst Sonntag, ich fahre morgen vormittag weg und vor Sonntag bin ich vermutlich nicht mehr am PC. Ich will shoppen in Hannover und Sonnabend vormittag fängt die World of Orient an

    Was für Wunderknäule habt ihr denn?

    Meine Hände sind jedenfalls dankbar, dass die Strickerei mit der Filzwolle vorbei ist und haben sich wieder beruhigt.


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Puschen filzen

    Beitrag  Lotte am Do 11 März 2010, 21:34

    Dann wünsche ich dir viel Spass, Hexchen und gib nicht soviel Geld aus, gelle? grins

    Ist das echt so austrocknend, mit der Wolle? Das ist ja weniger schön.


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    adebarsblome

    Re: Puschen filzen

    Beitrag  adebarsblome am Do 11 März 2010, 22:23

    World of Orient? Ist das eine Messe? Ein Bauchtanz-Seminar?

    Da hast Du ja sicher viel Spass am WE. Den wünsche ich Dir jedenfalls! Gute Fahrt und komm gesund wieder.
    avatar
    Cotopaxi

    Re: Puschen filzen

    Beitrag  Cotopaxi am Fr 12 März 2010, 18:09

    ich sehe schon mit der Latexmilch braucht man viel Geduld.
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Puschen filzen

    Beitrag  Lotte am Fr 12 März 2010, 18:50

    Ich habe immer noch nicht gepinselt. Embarassed
    Dafür habe ich jetzt aber auch einen Puschen, mit anderem Farbverlauf, als der erste. Rolling Eyes


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    Cotopaxi

    Re: Puschen filzen

    Beitrag  Cotopaxi am Fr 12 März 2010, 20:20

    meine sind halbwegs gleich geworden, nur an der Spitze ist der eine gelb und der andere rot... hat halt nicht ganz gestimmt... Aber sonst sind sie sehr schön. ja
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Puschen filzen

    Beitrag  Lotte am Fr 12 März 2010, 20:31

    Zeigen. grins


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    Cotopaxi

    Re: Puschen filzen

    Beitrag  Cotopaxi am Fr 12 März 2010, 22:59

    [img][/img]

    hmm, irgendwie sehen die auf dem Bild total untershciedlich gross aus, und ich fürchte, sie sind es auch, aber zum Glück hab ich ja auch zwei verschieden grosse Füsse, oder ich wasche einen einmal öfter oder so... :gri

    Aber - ich habs grad nochmal aneinander gelegt, das ist schon extrem, hab bestimmt zwei Reihen oder so vergessen. Habs also nochmal aufgezogen und strick die Spitze nochmal neu. Dann gibts vielleicht sogar auch ne gelbe Spitze. Das Foto ist jetzt also historisch!!
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Puschen filzen

    Beitrag  Lotte am Sa 13 März 2010, 07:50

    Oh, ich dachte, die wären nach dem Filzen unterschiedlich gross.
    Ich mache zur Sicherheit immer nach jeder Reihe einen Strich. Ich bin nämlich nicht gut, im Reihenzählen.


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    Cotopaxi

    Re: Puschen filzen

    Beitrag  Cotopaxi am Sa 13 März 2010, 10:06

    das mit den Strichen sollte ich auch machen, aber dann muss man jedesmal das Strickzeug aus den Händen legen und das nervt.
    Zum Glück lässt sich die Wolle einigermassen gut aufziehen.
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Puschen filzen

    Beitrag  lavendelhexe am So 14 März 2010, 17:34

    Da bin ich wieder - wenn auch noch ohne Foto von den Puschen
    Danke, ich hatte viel Spaß und habe ordentlich Geld ausgegeben. Die WoO ist eine Messe rund um den orientalischen Tanz und mein Gemahl meinte, dass er noch nie so viele glückliche Frauen gesehen hat - Männer waren sehr vereinzelt zu sehen (aber als Taschenträger und Zahlmeister ist sowas ganz praktisch, ich war sonst immer mit einer Mittänzerin auf der Messe und mußte alles selber tragen )
    Einen Workshop hatte ich auch gebucht und der war sehr gut. Die Show Freitagabend war hervorragend - also ein wunderbares WE für mich

    Meine Puschen sind unterschiedlich im Farbverlauf und einer ist auch ein wenig größer als der andere. Obwohl ich alle Reihen aufschreibe und genau gleich viele gestrickt habe


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Puschen filzen

    Beitrag  lavendelhexe am Mo 15 März 2010, 12:10

    So, nun habe ich die Puschenfotos hochgeladen. Findet ihr hier


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    Selena
    Admin
    Admin

    Re: Puschen filzen

    Beitrag  Selena am Mo 15 März 2010, 12:46

    Hey, die sind ja klasse!!!!
    Da könnt ich mir ja einfach mal größere Strick-Socken kaufen und die in die Wama schicken, dann hab ich auch Filzschuhe. nachdenk
    Geht das mit mehreren Wollsorten?


    _________________
    Liebe Grüße
    Selena No to NWO


    Wenn Gott ab heute jedem Arbeiter erlaubte im Bett zu sterben, dann gibt es schon morgen ein Gesetz, dass Arbeiter nur noch im Stehen schlafen dürfen !
    avatar
    Hoa

    Re: Puschen filzen

    Beitrag  Hoa am Mo 15 März 2010, 13:30

    Lavendelhexe, die Puschis sehen hamerge...aus! Diese Puschel-Kante ist soooo passend; Hut ab!
    Jetzt ist dann wohl Schluss mit "fußkalt" 059

    Hoa
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Puschen filzen

    Beitrag  lavendelhexe am Mo 15 März 2010, 13:54

    Selena schrieb:Geht das mit mehreren Wollsorten?
    Selena, filzen geht mit jeder Wolle, die nicht superwash ausgerüstet ist - also mit "Tierhaar", Polyester oder so klappt nicht. Ich habe mal aus Versehen einen Wollschal gefilzt und mir später eine kleine Tasche fürs Strickzeug daraus genäht.

    Danke euch.

    Hoa, sooo warm sind die Dinger auch nicht. Vermutlich müßte ich mindestens eine Ledersohle drunter nähen, damit die Kälte der Fliesen nicht durchkommt Na, aber abends auf dem Sofa sind sie fein.


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Puschen filzen

    Beitrag  Lotte am Mo 15 März 2010, 15:27

    Klasse sind die geworden und der Puschelrand ist ein besonders schönes Detail. ja


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Puschen filzen

    Beitrag  Lotte am Mo 15 März 2010, 16:27

    Wie heisst die Wolle, die du genommen hat, Hexchen? Die gefällt mir echt gut, in den Farben.


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    Selena
    Admin
    Admin

    Re: Puschen filzen

    Beitrag  Selena am Mo 15 März 2010, 18:14

    Also geht Angorawolle nicht?
    Hab nämlich solche Strümpfe, die wasche ich vorsorglich immer mit der Hand und mit Shampoo, dass sie ja nicht verfilzen. Etwas sind sie aber trotzdem schon zusammengebatscht.


    _________________
    Liebe Grüße
    Selena No to NWO


    Wenn Gott ab heute jedem Arbeiter erlaubte im Bett zu sterben, dann gibt es schon morgen ein Gesetz, dass Arbeiter nur noch im Stehen schlafen dürfen !
    avatar
    Cotopaxi

    Re: Puschen filzen

    Beitrag  Cotopaxi am Mo 15 März 2010, 18:21

    Angora filzt übel, wenn man sie zu heiss wäscht - ist ja auch Tierhaar. Und feines noch dazu.
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Puschen filzen

    Beitrag  lavendelhexe am Mo 15 März 2010, 22:43

    lavendelhexe schrieb: 4 Knäuel Feltro von lana grossa in der Farbe 506 (grau mit wenig lila) sind es.

    Hier gibt es eine Farbkarte. Die Wolle ist schon sehr dunkel, auch das lila.

    Übrigens sah der Puschelrand vor dem filzen sehr mickrig aus. Aber da waren die Puschen ja auch noch viel größer


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    Selena
    Admin
    Admin

    Re: Puschen filzen

    Beitrag  Selena am Di 16 März 2010, 00:40

    Cotopaxi schrieb:Angora filzt übel, wenn man sie zu heiss wäscht - ist ja auch Tierhaar. Und feines noch dazu.

    Ja, das ist mir bekannt. Drum hab ich die strümpfe auch nur handwarm gewaschen.
    Das ist aber kein selbstgestrickter strumpf sondern maschinengestrickt oder was weiß ich wie solche normalen strümpfe hergestellt werden.
    Eingegangen sind sie nicht, aber eben so komisch, vor allem innen drinnen. Wie zusammengepappt. aber warm halten die schon gut.


    _________________
    Liebe Grüße
    Selena No to NWO


    Wenn Gott ab heute jedem Arbeiter erlaubte im Bett zu sterben, dann gibt es schon morgen ein Gesetz, dass Arbeiter nur noch im Stehen schlafen dürfen !
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Puschen filzen

    Beitrag  Lotte am Di 16 März 2010, 07:32

    Dankeschön, für den Link. love358


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    Cotopaxi

    Re: Puschen filzen

    Beitrag  Cotopaxi am Di 16 März 2010, 11:12

    Ich habe meine gewaschen, die mit der Rödel-Wolle sind weniger verfilzt und dadurch auch grösser geblieben als die mit der anderen Wolle. Die sind fast ein wenig zu klein, ich hab noch heftig dran gezerrt, damit ich reinpasse, aber ich verschenke sie an eine Freundin, die eher ein bisschen kleinere Füsse hat als ich.
    Die Rödel-Puschen sind auch etwas verschieden eingegangen, aber ich hab ja - wie gesagt - auch unterschiedliche Füsse, in sofern passts.
    Die nicht-Rödel-Wolle sieht toll aus, ich muss noch ein Paar für mich machen, allerdings dann grösser stricken.
    Foto folgt

    Gesponserte Inhalte

    Re: Puschen filzen

    Beitrag  Gesponserte Inhalte

      Ähnliche Themen

      -

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 20 Sep 2017, 16:46