Selenas Beautytreff

Selbstgerührte Kosmetik, selbstgesiedete Seifen und viel Spaß dabei

Die neuesten Themen

» Kochen 2017
Gestern um 22:44 von lavendelhexe

» Wichtel- und Wanderpäckrezepte
Gestern um 22:42 von lavendelhexe

» Wichtel- und Wanderpäckrezepte
Mo 20 Nov 2017, 10:19 von Cotopaxi

» Themenseife: Weihnachten
Di 14 Nov 2017, 16:04 von lavendelhexe

» Auf den Nadeln...
Mi 08 Nov 2017, 18:34 von lavendelhexe

» Klara
Mo 23 Okt 2017, 16:12 von Morrigan

» Kalte TS
Fr 20 Okt 2017, 13:35 von lavendelhexe

» So süüüß!!!!
Di 08 Aug 2017, 14:05 von nightfairy

» Galerie der Handarbeiten
Mi 26 Jul 2017, 14:52 von Barbara

Ähnliche Themen


    Puschen filzen

    Austausch
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Puschen filzen

    Beitrag  Lotte am Fr 05 März 2010, 16:50

    Ich hab meine auch heute nochmal gewaschen und zwar bei 50 Grad. Jetzt bin ich sehr zufrieden, mit der Passform, wobei mir das Modell, welches ich mit dem Nadelspiel gestrickt habe, von der Passform besser gefällt.

    Öhmm und dann war ich eben Nachschub an Filzwolle kaufen. Ich glaube, so für 6 Paar. Herr Lotte möchte auch welche haben. grins


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    Cotopaxi

    Re: Puschen filzen

    Beitrag  Cotopaxi am Fr 05 März 2010, 18:08

    Wo kaufst du ein? Und was kostets? Nimmst du die original-Wolle oder andere? Sind die eigentlich alle gleich dick??
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Puschen filzen

    Beitrag  Lotte am Fr 05 März 2010, 18:18

    Die Wolle, von den Fotos, hatte ich bestellt und zwar hier links unten, die letzte.
    Die Wolle, die ich jetzt stricke habe ich hier, im E Center gekauft. Ist auch nicht die Originalwolle, noch nicht einmal Markenwolle. Wenn ich Filzwolle kaufe, achte ich nur drauf, dass die Garnstärke die gleiche ist, wie auf der Anleitung, damit es dann auch passt.
    Die ich hier gekauft habe kostet 1,95 Euro, pro 50 gr. Die aus dem Onlineshop kostet 2,49 Euro, pro 50 gr.


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    Cotopaxi

    Re: Puschen filzen

    Beitrag  Cotopaxi am Fr 05 März 2010, 20:16

    Da sind nette dabei, aber ich kann sie auch hier im Laden kaufen. Bei Rödel kosten sie auch 2,50 allerdings nur uni.
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Puschen filzen

    Beitrag  lavendelhexe am Fr 05 März 2010, 20:21

    Sehr reizvoll - und sehr gemein von dir, Lotte
    Mal sehen, wann ich ins Wollgeschäft komme. Oder ich schaue bei dem hier im Ort vorbei - was ja geradezu revolutionär wäre.... Oder im Nachbarort, da müssen wir eh Katzenfutter holen, ein Abstecher in die Innenstadt sollte möglich sein 100 g in welcher Nadelstärke hast du für ein Paar genommen?


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Puschen filzen

    Beitrag  Lotte am Fr 05 März 2010, 20:25

    Für ein Paar, in Größe 39, brauchst du 200 gr Wolle. Das kommt dann fast genau aus. Ich habe mit Ndlst. 8 gestrickt.

    Und ja, ich weiss, ich bin echt schlimm. grins


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Puschen filzen

    Beitrag  Lotte am Fr 05 März 2010, 20:43

    Ist hier noch jemand bei Ravelry angemeldet?
    Da Lotte schon vergeben war, heisse ich dort Crissi.


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    adebarsblome

    Re: Puschen filzen

    Beitrag  adebarsblome am Fr 05 März 2010, 21:35

    Angemeldet bin ich da auch, aber unter welchem Namen nachdenk Muss noch mal in mein geheimes Notizbuch mit nicks, pins und co nachsehen. Vielleicht blomi?
    avatar
    adebarsblome

    Re: Puschen filzen

    Beitrag  adebarsblome am Fr 05 März 2010, 21:39

    Jipp, ich bin blomi ud habe doch tatsächlich grade zum ersten Mal gesehen, dass es dort ein privates postfach gibt. Naja - bin eben nur selten dort unterwegs.

    Lotte/crissi : bist Du dort in einer der deutschen Gruppen aktiv?



    edit: ich hab dir dort mal gleich eine Nachricht zurückgelassen wink1
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Puschen filzen

    Beitrag  lavendelhexe am Fr 05 März 2010, 22:20

    Ah, 200 g pro Paar, ok.

    Angemeldet bin ich auf Ravelry natürlich auch. Als Corali


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Puschen filzen

    Beitrag  Lotte am Fr 05 März 2010, 22:40

    Upps, da gibt es auch eine Lavendelhexe. Die habe ich jetzt schon in meine Freundesliste getan.


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Puschen filzen

    Beitrag  lavendelhexe am Sa 06 März 2010, 11:14

    Echt? Ich bin das nicht... Naja, ist wie mit Vornamen - es gibt mehr davon, als man denkt....


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Puschen filzen

    Beitrag  lavendelhexe am Sa 06 März 2010, 15:07

    So, Wolle ist gekauft Im Nachbarort gibt es ein kleines Wollgeschäft. Ist natürlich teurer als im Netz, dafür ohne Versandkosten und ich habe den Kram sofort 4 Knäuel Feltro von lana grossa in der Farbe 506 (grau mit wenig lila) sind es. Dazu eine Rundstricknadel (auch von lana grossa, schöne Holznadel) in Stärke 8.

    Lotte, hast du dich bei der Anleitung in Reihen genau daran gehalten? Die schreiben, die fertige Sohlenlänge würde 28,5 cm betragen. Bei einer anderen Anleitung lese ich, dass Gr. 39 = 27,5 cm sind. Außerdem nehmen sie Nadel Nr. 7. Hmpf, nehm ich jetzt 8 oder 7? Habe beides....


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Puschen filzen

    Beitrag  Lotte am Sa 06 März 2010, 15:40

    @Blomi
    Ich habe dich auch gefunden und dir geantwortet. ja
    Ich bin zwar verschiedenen Gruppen beigetreten, aber geschrieben habe ich noch nix.

    @Lavendelhexe
    Ich habe mich genau an die Reihenzahl gehalten, aber beide Modelle mit Nadlst. 8 gestrickt und ich stricke eher locker.
    Komischerweise sind die Puschen, die mit 28,5 cm angegeben sind, auch ein Tick grösser geworden.
    Ich wüde dir empfehlen, die Anleitung mit den 26,5 cm zu nehmen. Die sehen echt schöner aus, da sie ohne Naht sind, die sich doch leicht verzieht, beim Filzen. Für die schöne Wolle, die du gekauft hast, nimmt du die 8ter Nadeln, da es ja auch so auf der Banderole angegeben ist.


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    Cotopaxi

    Re: Puschen filzen

    Beitrag  Cotopaxi am Sa 06 März 2010, 23:35

    also meine sind jetzt fertig gestrickt, aber sie sind doch noch arg gross - bin mal gespannt, wie sehr sie eingehen...

    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Puschen filzen

    Beitrag  Lotte am So 07 März 2010, 07:54

    Schön sind sie geworden, deine Puschen. Hast du die Streifen eingestrickt, oder kamen die gleich aus dem Knäuel?
    Keine Sorgen, die schrumpfen noch mächtig ein. So 30-40%.
    Wasch sie ruhig bei 50 Grad, mit Color/Feinwaschmittel und steck noch ein paar Handtücher mit dazu. Die müssen so filzen, dass man die einzelnen Maschen nicht mehr erkennen kann.

    Ich habe noch eine andere Anleitung und die Puschen sehen ungefilzt dann so aus.

    Bei Interesse, bitte PN. 059


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Puschen filzen

    Beitrag  lavendelhexe am So 07 März 2010, 11:47

    Wie das manchmal so ist, habe ich gestern abend eine Frau getroffen mit der ich vor 4 Wochen über gefilzte Puschen gesprochen habe. Sie hatte u.a. einen fertig gestrickten aber noch ungefilzten Schuh dabei. Der war auch so riesig wie deine, Coto. Also das wird schon. Du hast in Reihen gestrickt? Werde ich auch.
    Frau X strickt in Runden, also erst Reihen dann Runden. Aber ein Spiel in Stärke 8 - ochnö, hab mir doch gerade soo teure Rundnadeln gekauft.
    Ja, und sie hatte ein Heftchen mit Anleitungen mit - und einen Kopierer gab es dort auch

    Lottchen, hast du die schon gestrickt? Wie sehen die dann aus? Kann man da bequem reinschlüpfen?


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    Cotopaxi

    Re: Puschen filzen

    Beitrag  Cotopaxi am So 07 März 2010, 12:15

    nö, ich hab in Runden gestrickt und mir sündhaft teure (10 Euro Shocked )Nadeln (Spiel) gekauft. Die billigen waren ausverkauft.. sagen sie..
    Ich hatte zwei verschiedene Farben gekauft, Weinrot und Orange. So wie in der Anleitung. Nur die Sterne, die lass ich, vielleicht filz ich am Ende noch was mit der Nadel drauf, mal sehen. Ist ja so schön einfach. Und ich habe passendes Filzvlies. Fürn Blümchen oder so...

    Gestern hab ich dann noch solche Wolle mit eingebautem Farbverlauf gekauft. Mal sehen, wie die dann kommen. Sind ja echt schnell gestrickt. Und wegen einem Paar die Maschine laufen lassen lohnt ja auch nicht.

    Ich hab ja schon mal gestick-filzt, eine Tasche für Blitzi, aber die ist nicht sooo viel eigegangen und ich musste sie sowieso zweimal waschen, beim ersten Mal dachte ich, es müsse ohne Waschmittel sein. Da sah sie überhaupt nicht filzig aus.
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Puschen filzen

    Beitrag  lavendelhexe am So 07 März 2010, 12:18

    So teuer waren meine Rundnadeln (Holzspitzen) auch. Deshalb gibts kein Spiel zusätzlich. Oder vielleicht doch? Ihr seid alle furchtbar....
    Also auf deine fertigen und dann sogar noch dekorierten Puschen bin ich gespannt, Coto


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    Cotopaxi

    Re: Puschen filzen

    Beitrag  Cotopaxi am So 07 März 2010, 12:38

    ich auch !! grins
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Puschen filzen

    Beitrag  Lotte am So 07 März 2010, 15:10

    lavendelhexe schrieb:
    Lottchen, hast du die schon gestrickt? Wie sehen die dann aus? Kann man da bequem reinschlüpfen?

    So sehen die gefilzt aus, aber selber gestrickt habe ich die noch nicht. Ich habe die Anleitung erst seit heute Morgen.

    Ein Heftchen, mit Anleitungen, habe ich auch. Dieses
    hier. Sind ganz nette Ideen drin.

    Ich würde auch mal gerne Pulswärmer srtifilzen. Ich weiss aber nicht, wieviel Maschen man dafür aufnimmt.
    Weiss jemand von euch das vielleicht?


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Puschen filzen

    Beitrag  lavendelhexe am So 07 März 2010, 20:20

    Ahso, danke für den Link zum Foto.

    Äh, Maschenprobe? Und die dann filzen... Ich weiß, ich mache ja auch nie eine Maschenprobe... Oder einfach 1/3 mehr Maschen als bei Stulpen, die dir gut passen?

    Öh, wir waren heute in Lübeck - verkaufsoffener Sonntag - und natürlich auch im Woll- und Bastelladen. Tja, und da hatten sie doch glatt Spielnadeln aus Bambus in Gr. 8 - muß ich noch mehr sagen? Aber ich mußte da ja rein, weil ich Latexmilch kaufen mußte. Unter der Woche komme ich nirgends hin, also muß ich mich bevorraten, damit ich die Puschen diese Woche noch fertig machen kann.


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Puschen filzen

    Beitrag  Lotte am So 07 März 2010, 20:26

    Ich bin hier
    fündig geworden.


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    Cotopaxi

    Re: Puschen filzen

    Beitrag  Cotopaxi am So 07 März 2010, 22:15

    auch ein interessantes Forum, aber ihr reicht mir eigentlich zu meinem Glück.... grins


    Ich hab den ersten Puschen mit der neuen Wolle fertig, aber jetzt ist das Problem, dass ja der zweite ungefähr gleich aussehen sollte und der Farbverlauf ist sehr grossflächig, also die Streifen werden komplett anders, wenn man einfach einen neuen Knäuel nimmt. Jetzt muss ich schauen, dass ich irgendwo den gleichen Anfang finde.. Gar nicht so einfach
    avatar
    adebarsblome

    Re: Puschen filzen

    Beitrag  adebarsblome am So 07 März 2010, 22:55

    Lotte, hast Du mal bei Drops gesucht? Ich bin mir sicher dort Anleitungen für Filzstulpen gesehen zu haben.

    Gesponserte Inhalte

    Re: Puschen filzen

    Beitrag  Gesponserte Inhalte

      Ähnliche Themen

      -

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 23 Nov 2017, 04:52