Selenas Beautytreff

Selbstgerührte Kosmetik, selbstgesiedete Seifen und viel Spaß dabei

Die neuesten Themen

» Klara
Heute um 16:12 von Lotte

» Galerie der Handarbeiten
Heute um 14:52 von Barbara

» Kochen 2017
Sa 22 Jul 2017, 22:27 von Lotte

» Gefachtes Garn nervt.
So 16 Jul 2017, 14:09 von lavendelhexe

» Auf den Nadeln...
Di 23 Mai 2017, 23:23 von lavendelhexe

» Neue Wolle
Sa 20 Mai 2017, 22:24 von Lotte

» neue Seife
Sa 13 Mai 2017, 12:39 von Cotopaxi

» Hefestern
Sa 13 Mai 2017, 11:37 von lavendelhexe

» So süüüß!!!!
Do 11 Mai 2017, 19:36 von lavendelhexe


    Möbius - 2. Versuch

    Austausch
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Möbius - 2. Versuch

    Beitrag  lavendelhexe am Fr 27 Nov 2009, 20:30

    Es läßt mir keine Ruhe. Heute habe ich den zweiten Möbius angefangen. Wieder nach der Anleitung von Cat Bordhi. Und während ich so vergnügt die ersten Runden stricke - mit den Knit Pro, die Rundnadel ist nur 100 statt 120 cm (bei meinem 1. Versuch) und es sind nur 160 statt 240 Maschen (sorgfältig mit Maschenpobe berechnet) löst sich doch die Nadel vom Seil!! Horror! Ok, die isrt ja nur aufgeschraubt und ich weiß, dass ich beim rundstricken die Nadel verdrehe - aber mein Entsetzen war groß!! Ich habe die heruntergefallenen Maschen wieder aufgesammelt (hoffentlich alle und alle richtig rum) und mache weiter - die Nadel immer wieder kontrollierend....


    Zuletzt von lavendelhexe am Sa 28 Nov 2009, 16:33 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Fehler korrigiert)


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Möbius - 2. Versuch

    Beitrag  Lotte am Fr 27 Nov 2009, 21:13

    scared Ach du Schreck. Sowas darf doch nicht passieren. Hoffentlich hast du auch wirklich alle Maschen richtig erwischt.


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt

    Diana

    Re: Möbius - 2. Versuch

    Beitrag  Diana am Fr 27 Nov 2009, 21:36

    Dann zähle lieber die Maschen nochmal durch, bevor du wirklich eine irgendwo vergessen hast.
    Sowas kann ich nämlich auch sehr gut, Maschen verlieren, dann nicht wiederfinden.
    avatar
    adebarsblome

    Re: Möbius - 2. Versuch

    Beitrag  adebarsblome am Sa 28 Nov 2009, 11:02

    Wie ärgerlich, lavendelhexe. Aber Du wirst die Maschen bestimmt gerettet haben. Ich freu mich schon sehr, Deinen Möbius irgendwann sehen zu können!
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Möbius - 2. Versuch

    Beitrag  lavendelhexe am Sa 28 Nov 2009, 16:31

    Ich glaube, ich habe alle. Hab sie beim abstricken noch richtig rum gedreht und weiter ging es. Das flutscht geradezu diesmal. Die Nadeln sind toll, schön glatt wie lackiert (sind aber wohl lasiert).
    Diana, zählen geht nicht gut, weil die Rundnadel so verdreht ist beim Möbius. Ich vertraue mal auf mein Glück/Geschick. War ja noch ziemlich am Anfang.... Seitdem bleiben die Nadeln auch brav geschlossen. Vielleicht war mein Anschlag zu stramm?


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen

    Diana

    Re: Möbius - 2. Versuch

    Beitrag  Diana am Sa 28 Nov 2009, 16:46

    Ich muss mir bei einer Rundstricknadel auch immer eine Markierung machen, bevor ich dann durchzähle. Dafür nehme ich einfach eine Sicherheitsnadel.
    Sonst ist es wirklich schwierig.
    Aber wenn du sicher bist, dass du alle retten konntes, dann ist es ja noch besser.
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Möbius - 2. Versuch

    Beitrag  lavendelhexe am So 13 Dez 2009, 12:52

    Ich bin nicht so schnell wie Lotte, aber mein Möbius ist endlich fertig Gestern habe ich ihn schon ausgeführt. Mir gefällt er richtig gut. Er kann schmal um die Schultern gelegt werden oder auseinander gefaltet, also breiter oder ich kann ihn zweimal um den Hals schlingen. Auf dem Foto liegt er im Knick (das ist die Startreihe), also doppelt.



    Ich werde bald den nächsten anfangen, es macht Spaß so ein Ding zu
    stricken. Ich verstehe nur nicht, wieso in meiner gekauften Anleitung
    von 120 M mal zwei = also 240 M die Rede ist: hier sind es 160 M und
    ich habe fast 100 g Garn gebraucht und er paßt sehr gut um die Schultern. Der nächste wird mit weniger Maschen, aber mehr Reihen gestrickt. Vielleicht mit einem einfachen Muster


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    Morrigan

    Re: Möbius - 2. Versuch

    Beitrag  Morrigan am So 13 Dez 2009, 12:54

    Boah, ist der schön!

    Hatte übrigens noch gar nicht geschrieben, dass gestern mein Lotte-Baktus ankam. Davon muß ich auch noch ein Foto machen...
    avatar
    Cotopaxi

    Re: Möbius - 2. Versuch

    Beitrag  Cotopaxi am So 13 Dez 2009, 13:57

    Sieht echt klasse aus das Teil. Da werd ich glatt neidisch. Aber ich strick erst mal wieder nicht (bis Weihnachten ist wieder Pause verordnet) und dann muss ich erst mal meinen Mammut-Schal fertig stricken, da fehlen auch noch 35 cm.
    Möbius wird in meiner Biographie doch eher der Name meines Kindheits-Nachbarn bleiben.
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Möbius - 2. Versuch

    Beitrag  Lotte am So 13 Dez 2009, 15:29

    Oh Mann, ist der schön geworden.

    Mit welcher Ndlst. hatte du den nochmal gestrickt?
    Die Wolle ist aber auch besonders schön. Wie heisst die bitteschön? 026


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    Selena
    Admin
    Admin

    Re: Möbius - 2. Versuch

    Beitrag  Selena am So 13 Dez 2009, 15:40

    Wunderschön ist der geworden. Klasse Farben und sieht total kuschlig aus.


    _________________
    Liebe Grüße
    Selena No to NWO


    Wenn Gott ab heute jedem Arbeiter erlaubte im Bett zu sterben, dann gibt es schon morgen ein Gesetz, dass Arbeiter nur noch im Stehen schlafen dürfen !
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Möbius - 2. Versuch

    Beitrag  lavendelhexe am So 13 Dez 2009, 15:54

    Freut mich, dass er euch gefällt.

    Lotte, das ist Hot Socks Moritz klick, mit Nadel 4,5 (100 cm lange Rundstricknadel von Knit Pro - du hast doch ein Set von denen) Ich habe 160 M nach Cat Bordhi angeschlagen.
    Ich hätte ihn gerne noch etwas breiter gemacht, aber dann hätte ich mehr Garn gebraucht und ich hatte nur ein 100 g Knäuel. Der nächste wird aus der Regia hand dyed effect mit nur 120 M - gleich gehe ich zu Youtube und lasse mir wieder von Cat den Anschlag zeigen

    So - nun habe ich es begriffen! Man schlägt auch hier eine Anzahl an, die man dann in der ersten Runde verdoppelt, indem man einmal oben und einmal unten aus dem Anschlag abstrickt. Uff, ich komme mir ziemlich begriffstutzig vor.... Also mit 120 M liege ich richtig. Es sind dann 240 in einer Runde - wie beim VivaLou


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    adebarsblome

    Re: Möbius - 2. Versuch

    Beitrag  adebarsblome am So 13 Dez 2009, 21:57

    Boah, wie schön! Respekt
    Nach welcher Anleitung hattest Du ihn den jetzt genau gefertigt?
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Möbius - 2. Versuch

    Beitrag  lavendelhexe am So 13 Dez 2009, 22:33

    Anschlag nach Cat Bordhi, Rand ebenso. Dazwischen einfach rechts, solange das Garn reichte - hab gewogen und da der Rand ca. 10 Runden ausmachte, konnte ich ausrechnen, wieviel ich brauche.
    Den nächsten habe ich schon auf der Nadel. Ohweh, ich glaube, Möbius stricken macht süchtig


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Möbius - 2. Versuch

    Beitrag  lavendelhexe am Do 17 Dez 2009, 16:00

    Morrigan schrieb:Hatte übrigens noch gar nicht geschrieben, dass gestern mein Lotte-Baktus ankam. Davon muß ich auch noch ein Foto machen...
    Und wo bleibt das Foto?


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    Morrigan

    Re: Möbius - 2. Versuch

    Beitrag  Morrigan am Do 17 Dez 2009, 17:15

    Ooops! Stimmt ja, ich geh gleich mal Knipsen...
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Möbius - 2. Versuch

    Beitrag  Lotte am Fr 18 Dez 2009, 16:38

    Hexchen, wo bitte finde ich die Anleitung zu dem schönen Rand?


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Möbius - 2. Versuch

    Beitrag  lavendelhexe am Fr 18 Dez 2009, 19:24

    Lotte, das ist auf der HP von Cat- klick - ein bischen scrollen, der Cashmere Moebius Cowl ist mit diesem Rand. Der Möbius, den ich gerade stricke, hat nun auch das dazugehörige Muster


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Möbius - 2. Versuch

    Beitrag  Lotte am Fr 18 Dez 2009, 19:37

    Sehr schönes Muster. ja
    Hoffentlich bekomme ich die Übersetzung, des Randes hin.
    Ausserdem ist mein Maschenmarker abgefallen. Ist nicht so schlimm, oder?


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Möbius - 2. Versuch

    Beitrag  lavendelhexe am Fr 18 Dez 2009, 19:41

    Der Marker ist ganz ab? Oder ist der Aufhänger noch an Ort und Stelle? Naja, ohne den Marker weißt du halt nicht, wo der Rundenanfang ist. Du bist also gerade an einem Möbius? Zeig doch mal ein Foto!
    Da brauchst du nicht viel englisch. Sonst sag Bescheid....


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Möbius - 2. Versuch

    Beitrag  Lotte am Fr 18 Dez 2009, 20:19

    Hilfe, müsste ich nicht 240 Maschen auf der Nadel haben?


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Möbius - 2. Versuch

    Beitrag  lavendelhexe am Fr 18 Dez 2009, 20:39

    Wieviele hast du angeschlagen? Die doppelte Menge hast du nach der ersten ganzen Runde drauf.
    Ich habe aber nie nachgezählt


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Möbius - 2. Versuch

    Beitrag  Lotte am Fr 18 Dez 2009, 20:48

    Ich war etwas verwirrt. Ich muss ja auch die Maschen zählen, die unten auf dem Seil sind.

    Der Maschenmarkierer ist mir ganz rausgefallen. Spielt das denn eine sehr grosse Rolle, beim Abketten, wenn ich nicht weiss, ob die letze Runde komplett ist?
    Soll ich besser nochmal aufribbeln?


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Möbius - 2. Versuch

    Beitrag  lavendelhexe am Fr 18 Dez 2009, 20:53

    So wichtig ist es natürlich nicht. Ich würde gucken, wo der Anfangsfaden ist und wenn du das nächste mal dort vorbeistrickst oder eben wenn du das Randmuster beginnst, den Marker wieder einhängen. Für das Randmuster braucht man ja die ganzen Runden. Ohne Rand ist es natürlich egal.

    Sieht seltsam aus, nicht wahr? Aber es macht Spaß, finde ich.


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Möbius - 2. Versuch

    Beitrag  Lotte am Fr 18 Dez 2009, 20:59

    Sieht wirklich sehr seltsam aus und deshalb war ich ganz unsicher, ob ich alles richtig gemacht habe. Ich stricke jetzt weiter so und mache den Rand dann beim nächsten Möbius, denn der kommt bestimmt. grins

    Danke, für deine Hilfe. Very Happy


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt

    Gesponserte Inhalte

    Re: Möbius - 2. Versuch

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 26 Jul 2017, 16:39