Selenas Beautytreff

Selbstgerührte Kosmetik, selbstgesiedete Seifen und viel Spaß dabei

Die neuesten Themen

» Kalte TS
Heute um 08:21 von Morrigan

» Kochen 2017
So 15 Okt 2017, 22:04 von Cotopaxi

» Themenseife: Weihnachten
Mo 09 Okt 2017, 17:39 von Morrigan

» Klara
Fr 22 Sep 2017, 11:29 von lavendelhexe

» So süüüß!!!!
Di 08 Aug 2017, 14:05 von nightfairy

» Galerie der Handarbeiten
Mi 26 Jul 2017, 14:52 von Barbara

» Gefachtes Garn nervt.
So 16 Jul 2017, 14:09 von lavendelhexe

» Auf den Nadeln...
Di 23 Mai 2017, 23:23 von lavendelhexe

» Neue Wolle
Sa 20 Mai 2017, 22:24 von Lotte


    Was kocht ihr an Weihnachten und Sylvester?

    Austausch
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Was kocht ihr an Weihnachten und Sylvester?

    Beitrag  Lotte am Do 05 Nov 2009, 22:43

    Ich habe noch nicht so den richtigen Plan, was ich kochen möchte. Es ist ja auch noch ein bisschen bis dahin. Aber die Zeit vergeht so schnell, deshalb würde mich schon interessieren, was ihr geplant habt.
    Mir schwirrt Sauerbraten, mit Klössen und Puter durch den Kopf.
    Wie ist das bei euch? Schon Pläne gemacht?


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    Hoa

    Re: Was kocht ihr an Weihnachten und Sylvester?

    Beitrag  Hoa am Do 05 Nov 2009, 23:03

    Bei uns gibt´swieder irgend ein nettes Drei-oder Vier-oder Fünf-Gang-Menü...an Weihnachten hab´ ich ja endlich wieder Zeit für sowas...hoffentlich.


    Hoa
    avatar
    Selena
    Admin
    Admin

    Re: Was kocht ihr an Weihnachten und Sylvester?

    Beitrag  Selena am Fr 06 Nov 2009, 00:19

    Über sowas denke ich so früh noch nicht nach. Und eigentlich gibts bei uns auch nicht irgendwas besonderes, weil meine Tochter eh so vieles nicht isst. Enten, Gänse und sowas wird bei uns nicht gegessen, könnte ich maximal dem Hund anbieten. Pute als Ganzes wäre viel zu viel, außerdem essen wir eh schon fast das ganze Jshr Puten- und Hühnerfleisch, wenn wir Fleisch essen.
    Also ich weiß es nicht, was ich mach. Wird sicher irgendwie ganz spontan entschieden wie immer. Aber wir werden sicher einen Tag zusammen Raclette machen mit verschiedenen Sachen, die ich dann dazu kaufe.
    Über 3-4- oder 5 Gänge Menüs brauche ich nicht nachdenken, weil wir von einem Gang satt sind, egal, was es ist.


    _________________
    Liebe Grüße
    Selena No to NWO


    Wenn Gott ab heute jedem Arbeiter erlaubte im Bett zu sterben, dann gibt es schon morgen ein Gesetz, dass Arbeiter nur noch im Stehen schlafen dürfen !
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Was kocht ihr an Weihnachten und Sylvester?

    Beitrag  lavendelhexe am Fr 06 Nov 2009, 10:13

    Gute Frage - ein Menü mit drei oder vier Gängen gibts Weihnachten bei mir immer, aber welches Tier wir als Hauptgang nehmen, weiß ich noch nicht. Wenn wir zu zweit sind, reicht ja eine Ente - andererseits hab ich gerne am 2. Feiertag genügend Reste und da wäre eine Ente zu wenig. Muß mal in die Tiefkühltruhen der Supermärkte schauen. Evtl. Blätterteighäppchen vorweg, dann die Suppe (immer dieselbe: Fond aus dem Glas mit TK-Erbsen und Eierstich), Hauptgang und dann tja, eine Creme bzw. Mousse werde ich wohl machen. Zitrone oder Schoko.... Also nichts allzu aufwändiges.

    Silvester - keine Ahnung. Vermutlich Fondue oder Raclette.


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen

    Diana

    Re: Was kocht ihr an Weihnachten und Sylvester?

    Beitrag  Diana am Fr 06 Nov 2009, 10:48

    Ich mache mir für Weihnachten kein Plan mehr. Meistens kommt es anders, als ich es plane. Da meine Kinder beide groß sind, kann es auch sein, das gar keiner bei mir ist. Und für mich allein ein Menü kochen, mach ich nicht mehr.
    Und Sylvester bin ich sowieso allein, da brauche ich mir auch nicht den Kopf zerbrechen wegen Essen machen. Da kommt auf den Tisch, was da ist.
    avatar
    Morrigan

    Re: Was kocht ihr an Weihnachten und Sylvester?

    Beitrag  Morrigan am Fr 06 Nov 2009, 11:44

    Da habe ich es meist relativ gut: Heiligabend bei meinen Eltern, 1. Feiertag meist gemeinsam Essen gehen, 2. Feiertag wieder bei meinen Eltern. Oder manchmal koche ich am 1. Feiertag für alle, aber das ist im Moment wohl nicht drin, weil ich nicht mehr so lange stehen kann. Das wird mir zuviel.

    Und die kombinierte Silvester-Geburtstagsfeier wird wohl dieses Jahr auch weniger aufwändig ausfallen als sonst. Meist koche ich ein 4-5 Gänge Menü, aber diesmal bin ich eher für Fondue und nen leckeren Nachtisch. Ein paar Tage später kommt ja vermutlich schon Tristan zur Welt...
    avatar
    adebarsblome

    Re: Was kocht ihr an Weihnachten und Sylvester?

    Beitrag  adebarsblome am Fr 06 Nov 2009, 12:02

    Du solltest Dich Dich dieses Jahr wirklich nur bekochen lassen, morrigan....

    An welchen Feiertagen wir wo zum Essen sein werden, weiß ich noch gar nicht. Auf jeden Fall wird es bei unseren Familien wie gewohnt mehrere Gänge, incl. Gans,Ente oder Wild geben.

    Wir nutzen die Zeit zu Hause und machen Fondues und Raclettes. Darauf, besonders das traditionelle Fisch-und Meeresfrüchtefondue am HeiligAbend, freuen sich die Kids schon lange vorher.
    Sylvester feiern wir wohl wie jedes Jahr mit Freunden. Da gefällt uns inzwischen das "Abgrillen" am Besten. Jeder bringt was mit und keiner bleibt an der ganzen Arbeit allein hängen. Wir haben allerdings auch schon mal draußen mit einem Kesselgulasch gefeiert. Das war auch lustig...
    avatar
    Blitz0601

    Re: Was kocht ihr an Weihnachten und Sylvester?

    Beitrag  Blitz0601 am Fr 06 Nov 2009, 13:10

    Vermutlich gibt es das gleiche wie letztes Jahr.
    Heiligabend Fondue, Weihnachten Ente und Silvester Raclette.
    Find ich am gemütlichsten.
    avatar
    Hexenkessel

    Re: Was kocht ihr an Weihnachten und Sylvester?

    Beitrag  Hexenkessel am So 08 Nov 2009, 14:03

    Am 24. sind wir bei meinen Schwiegerletern eingeladen und am 25. bei uns. Bei zehn Personen tu ich mich immer schwer was ich kochen soll. Letztes jahr gabs Fondue Chinoise, doch leider hatten wir ein paar Fleischplatten die gammelten und stinkten. Das war so schade. seither ist es mir vergangen..... werde mir in den Kochbüchern noch ein paar Ideen holen ja
    avatar
    Selena
    Admin
    Admin

    Re: Was kocht ihr an Weihnachten und Sylvester?

    Beitrag  Selena am So 08 Nov 2009, 17:13

    Ich werde auf jeden fall diese Bällchen machen, natürlich nicht zum Mittag. Mach die aber ohne den ein und das Zitronat und Orangeat mag ich auch nicht.

    Cicerchiata - Süsses Gebäck aus den Abruzzen

    Zutaten (für 5 Personen):

    240 g Mehl
    20 g Butter
    2 Eier
    120 g Zucker
    1 EL trockener Weißwein
    100 g Honig, Olivenöl, Zitronat und Orangeat

    Zubereitung:

    Mehl, Butter, Eier, 100 g Zucker und den Wein vermischen und kneten. Aus dem Teig Bällchen formen, in Öl backen und gut abtropfen. In einer Pfanne den restlichen Zucker und den Honig karamellisieren, die Bällchen darin wenden. Mit Zitronat und Orangeat verzieren. Kalt servieren.

    Quelle: http://free.pages.at/diclev/dolci.htm


    _________________
    Liebe Grüße
    Selena No to NWO


    Wenn Gott ab heute jedem Arbeiter erlaubte im Bett zu sterben, dann gibt es schon morgen ein Gesetz, dass Arbeiter nur noch im Stehen schlafen dürfen !

    Gesponserte Inhalte

    Re: Was kocht ihr an Weihnachten und Sylvester?

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 17 Okt 2017, 11:28