Selenas Beautytreff

Selbstgerührte Kosmetik, selbstgesiedete Seifen und viel Spaß dabei

Die neuesten Themen

» Kochen 2017
Gestern um 22:44 von lavendelhexe

» Wichtel- und Wanderpäckrezepte
Gestern um 22:42 von lavendelhexe

» Wichtel- und Wanderpäckrezepte
Mo 20 Nov 2017, 10:19 von Cotopaxi

» Themenseife: Weihnachten
Di 14 Nov 2017, 16:04 von lavendelhexe

» Auf den Nadeln...
Mi 08 Nov 2017, 18:34 von lavendelhexe

» Klara
Mo 23 Okt 2017, 16:12 von Morrigan

» Kalte TS
Fr 20 Okt 2017, 13:35 von lavendelhexe

» So süüüß!!!!
Di 08 Aug 2017, 14:05 von nightfairy

» Galerie der Handarbeiten
Mi 26 Jul 2017, 14:52 von Barbara

Ähnliche Themen


    Baktus

    Austausch
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Baktus

    Beitrag  Lotte am So 25 Okt 2009, 21:54

    So, mein erster Baktus ist fertig und das Bild gibt es morgen.
    Da habe ich es doch tatsächlich geschafft,mir bei den letzten Reihen, die Rundnadel ins Auge zu flitschen. Embarassed
    Besonders passend, da das andere Auge auch lädiert ist. Ich hatte mich zu einem Fremdhund runter gebückt und der kam im selben Moment mit seiner Schnüss nach oben. Da traf Schnüss auf Brille und Brillenglas auf`s Auge. Die Brille ist total verbogen und das Auge tut weh.
    So kann `s gehn. Rolling Eyes


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    Selena
    Admin
    Admin

    Re: Baktus

    Beitrag  Selena am So 25 Okt 2009, 22:34

    Der Baktus ist fertig. Dazu gratuliere ich dir. Aber zwei lädierte Augen sind nicht fein. Dafür gute Besserung.


    _________________
    Liebe Grüße
    Selena No to NWO


    Wenn Gott ab heute jedem Arbeiter erlaubte im Bett zu sterben, dann gibt es schon morgen ein Gesetz, dass Arbeiter nur noch im Stehen schlafen dürfen !
    avatar
    Hoa

    Re: Baktus

    Beitrag  Hoa am Mo 26 Okt 2009, 01:45

    Liebe Lotte,

    super, dass der Baktus fertig ist, wer/was auch immer, fertig-sein hat seine eigene unabsprechbare Wertigkeit. Und wenn das Foto da ist werde ich schlauer sein.

    Was Dein Auge angeht: Der Rummms hört sich ungut an; sogar von verbogenem Metall ist die Rede, daraus kann man auf eine rechte Wucht schließen. Ich würde, wenn das nach der Nacht nicht besser oder gar schlimmer ist, einen Augenarzt aufsuchen. Also: Schmerzen am/im Auge, Tränenfluss, Lichempfindlichkeit, Schwellung, Seheinschränkung,dann pl#ädiere ich für eine Abklärung auf Problem/Harmlosigkeit, weil das Auge als Organ eine sehr empfindliche Sache ist,und z.B. tiefergehende Entzündungen (also keine kleine Bindehautentzündung)schlecht toleriert und weil beim Auge das Zeitfenster kleiner ist, als bei anderen Problematiken. Abklären gibt Dir Sicherheit und kostet bei ganz normaler KV keine Pfennig.
    Vor zwei Jahren hatte ich einen ähnlichen Unfall und habe das aus Sorge mitten in der Nacht in der Uni-Augenklinik noch abklären lassen. Ich war während der Kellnerschicht mit einem rückwärtslaufenden Gast kollidiert, Brille war verbogen und mein Auge hat im Bereich des inneren Augenwinkels geblutet. Es war völlig unklar ob noch andere Strukturen beschädigt waren.
    Bei einer ähnlichen Sache hatte ich zwei Tage zugewartet, landete mit schwersten Entzündungszeichen in der Augenklinik, wurde sofort gelasert, ich blieb 5 Tage stationär in Chefarztbahandlung(als Normalo) ....und habe trotz Maximaltherapie ein dysfunktionales rechtes Auge zurückbehalten. Die Entzündung hatte Strukturen unwideruflich geschädigt; Vernarbungen.Der Grundtenor der Ärzte beim ersten Unfall :"Wären sie bloß einen Tag früher gekommen".
    Seither gilt für mich der Grundsatz und ich verbreite das auch mit gutem Gewissen: " Bei Unfällen oder Absonderlichkeiten am Auge: Abklärung durch Augenarzt/Klinik." Schnell. Die haben das diagnostische Equipement.

    Und ich sage das als angehende Heilpraktikerin, die wirklich eher dafür ist, eine Menge Erkrankungen nicht gleich mit den Medi-Hämmern zu bearbeiten. Mit gutem Gewissen. Bei Augensachen ist Zuwarten und Hoffen auf Besserung....hochriskant.
    Und was Ferndiagnosen angeht: Die Augenklinik hat mich nach telephonischer Schilderung des Kellner-Unfalls dringend zur Abklärung aufgefordert.

    Liebe Grüße und ich würde mich sehr freuen, wenn das bei Dir ales ganz harmlos ist,

    Hoa

    Diana

    Re: Baktus

    Beitrag  Diana am Mo 26 Okt 2009, 10:05

    Schön, dass du schon was fertig hast. Freue mich schon aufs Foto.
    Mit deinen Augen hört sich leider nicht so gut an. Da würde ich aber auch schnell zum Augenarzt gehen, bevor du einen Schaden davon trägst.
    Augenverletzungen sollte man wirklich ernst nehmen.
    Gute Besserung!
    avatar
    Morrigan

    Re: Baktus

    Beitrag  Morrigan am Mo 26 Okt 2009, 11:21

    Arme Lotte! Vielleicht wäre es wirklich besser zum Arzt zu gehen?
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Baktus

    Beitrag  Lotte am Mo 26 Okt 2009, 11:51

    Danke, für eure Sorge um mein Auge. love358
    Das brillengeschädigte Auge ist schon auf dem Weg der Besserung und das andere wird behandelt.
    Ich habe einmal den Fehler gemacht zu warten, als mir eine Hundekralle, morgens beim Wecken, ins Auge kam. Jetzt kommt bei solchen Sachen sofort die entsprechende Salbe rein und wenn es dann nicht ganz schnell besser wird, ab zum Facharzt.

    @Hoa
    Hast du deinen Prüfungstermin schon? Die Vergabe ist doch heute, oder?
    Ich habe den Fragenkatalog für die Heilpraktikerprüfung hier. Ab und an schaue ich da auch mal rein. Ist schon heftig viel, was man da wissen muss.


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Baktus

    Beitrag  lavendelhexe am Mo 26 Okt 2009, 11:58

    Uh - arme Lotte, das ist heftig! Wünsche dir auch

    Und freue mich auf ein Foto deines Baktus. Meiner wird noch laaange brauchen, weil ich nur daran stricke, wenn ich im Arbeitszimmer darauf warte, dass das Notebook hochfährt


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    adebarsblome

    Re: Baktus

    Beitrag  adebarsblome am Mo 26 Okt 2009, 12:24

    gute besserung , Lotte. Mit den Augen sollte wirklich nichts riskiert werden.
    Auf jeden Fall freue ich mich auf ein Baktus-Bild. Du bist wirklich fleißig. Respekt!
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Baktus

    Beitrag  Lotte am Mo 26 Okt 2009, 15:00

    Hier das versprochene Bild:



    Wolle: Hot Socks Jamaika 6 fach Sockenwolle
    Verbrauch 100 gr LL 135 m, auf 50 gr


    Zuletzt von Lotte am Mo 26 Okt 2009, 15:16 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    Hoa

    Re: Baktus

    Beitrag  Hoa am Mo 26 Okt 2009, 15:09

    Oh Lotte, der sieht ja Klasse aus! und er tut sicher unheimlich gut auf kälteempfindlichen Schultern/Nacken.

    Zu Deiner Frage:

    Heute habe ich meinen Termin für die Mündliche aus dem kasten fischen dürfen, bibbber....es ist der 23.11.09 um 9.45h!

    Ihr Lieben alle, bitte, bitte drückt mir die Daumen wink2 wink1 ich habe fürchterliche Angst vor der Mündlichen, schlafe schon seit Monaten nicht mehr gut, krieg´ kaum noch was runter.
    Bestanden habe ich mit 51 Richtigen von 60 Fragen, das ist in Ordnung.


    Liebe Grüße,

    Hoa
    avatar
    Morrigan

    Re: Baktus

    Beitrag  Morrigan am Mo 26 Okt 2009, 15:48

    @ Lotte: Sieht toll aus und so kuschelig, mmmmh.

    @ Hoa: Daumen sind schon in Startposition und werden ordentlich gedrückt für Deine Prüfung. Ich wäre ja damals vor meiner Mündlichen auch fast gestorben. Das war der blanke Horror, aber auch der geht doch relativ schnell vorbei.
    avatar
    Selena
    Admin
    Admin

    Re: Baktus

    Beitrag  Selena am Mo 26 Okt 2009, 15:54

    @ Lotte

    das Tuch sieht toll aus und ja, total wärmend auch.

    @ Hoa

    ich drücke dir auch die daumen für die Mündliche. Wird schon klappen.


    _________________
    Liebe Grüße
    Selena No to NWO


    Wenn Gott ab heute jedem Arbeiter erlaubte im Bett zu sterben, dann gibt es schon morgen ein Gesetz, dass Arbeiter nur noch im Stehen schlafen dürfen !
    avatar
    Cotopaxi

    Re: Baktus

    Beitrag  Cotopaxi am Mo 26 Okt 2009, 17:30

    Lotte, sehr schöner Schal, aber wieso heisst der Baktus?? Ist das der Kollege vom Möbius, der sich mit flachen Dreiecken beschäftigt hat??? nachdenk
    avatar
    adebarsblome

    Re: Baktus

    Beitrag  adebarsblome am Mo 26 Okt 2009, 17:33

    happy007 auch nicht schlecht, Coto. Ich habe ja zuerst an Zahnschmerzen gedacht grins


    Es ist ein wirklich schönes Tuch geworden, Lotte. Klasse!
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Baktus

    Beitrag  lavendelhexe am Mo 26 Okt 2009, 19:44

    Lotte, dein Baktus sieht schön aus - kuschelig warm ist er bestimmt auch.

    Hoa, alle Daumen werden gedrückt sein - hat bei Morrigan ja auch geholfen


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen

    Diana

    Re: Baktus

    Beitrag  Diana am Di 27 Okt 2009, 08:28

    Lotte, dein Tuch gefällt mir gut. Da paßt farblich ja alles dazu.
    Sehr schön.
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Baktus

    Beitrag  Lotte am Di 27 Okt 2009, 11:57

    Ich freue mich, dass euch mein Baktus (Ich weiss nicht, wer den so benannt hat) gefällt.
    Der nächste ist schon auf der Nadel und Wolle ich auch nachgeordert. grins
    Sie heisst Mini Mochi und ihr findet sie hier Einfach in die Suchfunktion eingeben. Dort ist sie übrigens am preiswertensten. 059


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Baktus

    Beitrag  lavendelhexe am Di 27 Okt 2009, 12:08

    Was für ein toller Shop


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    adebarsblome

    Re: Baktus

    Beitrag  adebarsblome am Di 27 Okt 2009, 12:57

    Ja, der shop ist toll. Dort haben sie das wundervolle SilkyTweed Garn. Das liebe ich! ja

    Übrigens: dort kann man auch Drops-Anleitungen bestellen, weiß jemand, ob diese identisch sind mit den online-Mustern?

    Welchen Farbverlauf hast Du für Dein nächstes Tuch denn geordert, Lotte?
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Baktus

    Beitrag  Lotte am Di 27 Okt 2009, 16:27

    Oh, ich konnte mich mal wieder nicht beherrschen und habe die Farben 104. 115, 116 bestellt. Jeweils 2 x für einen Baktus.


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Baktus

    Beitrag  Lotte am Di 27 Okt 2009, 16:30

    lavendelhexe schrieb:Was für ein toller Shop

    jau, ich weiss. sonst022
    Blomie, welches Garn meinst du genau?


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    Cotopaxi

    Re: Baktus

    Beitrag  Cotopaxi am Di 27 Okt 2009, 19:37

    Ach menno, und ich darf nicht stricken, ich glaub, ich lese diese Freds jetzt einfach erst gar nicht mehr.. 107
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Baktus

    Beitrag  lavendelhexe am Di 27 Okt 2009, 19:41

    Zum Glück sind die Seidengarne zu teuer für mich Aber das ein oder andere handgefärbte lockt schon sehr. Aber was soll man denn alles daraus stricken? Ich brauch ein Projekt - äh, nicht jetzt sofort, aber um Garn zu kaufen....


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    adebarsblome

    Re: Baktus

    Beitrag  adebarsblome am Di 27 Okt 2009, 20:10

    @Lotte: Dieses hier klick

    Das hatte ich mal in einem tollen silbergrau.
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Baktus

    Beitrag  Lotte am Do 05 Nov 2009, 17:02

    So, mein 2. Baktus ist fertig und der dritte schon auf der Nadel.

    hier gibt es noch eine schöne Variante, des Baktus, mit Lochmuster. Die Anleitung kann man als pdf Datei runterladen.

    Und hier ein Baktus, mit Fallmaschen


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt

    Gesponserte Inhalte

    Re: Baktus

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 23 Nov 2017, 04:53