Selenas Beautytreff

Selbstgerührte Kosmetik, selbstgesiedete Seifen und viel Spaß dabei

Neueste Themen

» Kochen 2018
Gestern um 21:28 von lavendelhexe

» Die Häkelnadel-Frage
Di 16 Jan 2018, 11:44 von lavendelhexe

» Auf den Nadeln...
Fr 12 Jan 2018, 15:41 von nightfairy

» Seife für die Hochzeitsgäste
Di 09 Jan 2018, 13:02 von shiana

» Klara
Fr 05 Jan 2018, 18:26 von Domaris

» Kochen 2017
So 31 Dez 2017, 19:12 von Lotte

» Wichtel- und Wanderpäckrezepte
Sa 23 Dez 2017, 16:44 von lunariel

» Wichtel- und Wanderpäckrezepte
Mo 27 Nov 2017, 20:57 von lavendelhexe

» Themenseife: Weihnachten
Di 14 Nov 2017, 16:04 von lavendelhexe

Ähnliche Themen


      MarulaÖl

      Teilen
      avatar
      Alexandra

      MarulaÖl

      Beitrag  Alexandra am Fr 09 Okt 2009, 05:25

      kennt das schon eine von Euch?

      Das Kamelienöl was ich damals bekam, habe ich als Einreibung und Badezusatz genommen. es war herrlich.
      avatar
      adebarsblome

      Re: MarulaÖl

      Beitrag  adebarsblome am Fr 09 Okt 2009, 09:06

      Marulaöl ist toll! Ich rührer gerne davon etwas in meine Cremes. Und was das beste ist, es zieht auch pur auf nasser Haut recht gut ein. Gegen meine ND ist es wirklich optimal und die Haut wird sehr schön weich.

      Lies mal bei Olionatura nach, da steht mehr dazu.

        Ähnliche Themen

        -

        Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 19 Jan 2018, 11:00