Selenas Beautytreff

Selbstgerührte Kosmetik, selbstgesiedete Seifen und viel Spaß dabei

Die neuesten Themen

» Klara
Gestern um 20:37 von lavendelhexe

» Galerie der Handarbeiten
Gestern um 14:52 von Barbara

» Kochen 2017
Sa 22 Jul 2017, 22:27 von Lotte

» Gefachtes Garn nervt.
So 16 Jul 2017, 14:09 von lavendelhexe

» Auf den Nadeln...
Di 23 Mai 2017, 23:23 von lavendelhexe

» Neue Wolle
Sa 20 Mai 2017, 22:24 von Lotte

» neue Seife
Sa 13 Mai 2017, 12:39 von Cotopaxi

» Hefestern
Sa 13 Mai 2017, 11:37 von lavendelhexe

» So süüüß!!!!
Do 11 Mai 2017, 19:36 von lavendelhexe

Ähnliche Themen


      Lottie

      Austausch
      avatar
      Cotopaxi

      Re: Lottie

      Beitrag  Cotopaxi am Do 29 Jul 2010, 13:47

      was es nicht alles gibt... Ich wünsch deinem Hundi auch mal gute Besserung. Immerhin ist die ja absehbar, wenn es "nur" verstaucht ist, aber bis dahin tuts echt weh - euch beiden! umärmel
      avatar
      Lotte
      Admin
      Admin

      Re: Lottie

      Beitrag  Lotte am Do 29 Jul 2010, 15:29

      Dankeschön, ihr Lieben. Smile
      GsD hat sie wirklich "nur" Schmerzen, wenn sie muss. Ansonsten hängt das Teil so runter und wird geschont. Die Krankheit kannte ich auch noch nicht. Sie nennt sich Wasserrute und zwar, weil das häufiger bei starker Belastung beim Schwimmen auftritt. Man könnte auch ein Schmerzmittel geben, aber dann neigt der Hund dazu, sich nicht zu schonen und die Entzündung verschlimmert sich. Also dann doch lieber ohne, wenn es irgendwie geht.


      _________________
      Liebe Grüsse
      Ines
      --------------------------------------------------------------
      Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
      avatar
      Barbara

      Re: Lottie

      Beitrag  Barbara am Do 29 Jul 2010, 16:31

      armes Lottchen, gute Besserung für deine Süße, ich drück die Daumen, dass sie schnell gesund wird
      avatar
      Selena
      Admin
      Admin

      Re: Lottie

      Beitrag  Selena am Do 29 Jul 2010, 19:36

      Shocked Sowas hab ich ja noch nie gehört. Dachte schon, dass ist vom zu dollen Schwanz wedeln oder dabei irgendwo gegengepeitscht.
      Ich wünsche deinem Lottchen auch baldige Besserung.


      _________________
      Liebe Grüße
      Selena No to NWO


      Wenn Gott ab heute jedem Arbeiter erlaubte im Bett zu sterben, dann gibt es schon morgen ein Gesetz, dass Arbeiter nur noch im Stehen schlafen dürfen !
      avatar
      Lotte
      Admin
      Admin

      Re: Lottie

      Beitrag  Lotte am Fr 30 Jul 2010, 12:32

      Heute gab es dann doch die Spritze vom TA und für 5 Tage Tabletten. Die Rute ist eindeutig gestaucht und geschwollen.
      Leider war das Wartezimmer wieder proppenvoll und Lotti hat ordentlich Gas gegeben. Rolling Eyes Gebellt, was das Zeug hielt und ich war in Schweiss gebadet.


      _________________
      Liebe Grüsse
      Ines
      --------------------------------------------------------------
      Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
      avatar
      Morrigan

      Re: Lottie

      Beitrag  Morrigan am Fr 30 Jul 2010, 13:49

      Oh weh, da wünsche ich dem Lottchen gute Besserung! Wir haben momentan auch ein "Krankenhaus" hier.
      avatar
      lavendelhexe
      Admin
      Admin

      Re: Lottie

      Beitrag  lavendelhexe am Sa 31 Jul 2010, 12:23

      Spritze gegen Schmerzen oder ..? Wie gibst du Tabletten, geht das problemlos?


      _________________
      _______________________________________________________________


      ---------------------------------------------------------------
      Lavendelhexes Blog
      und
      Lavendelhexes Seifen
      avatar
      Lotte
      Admin
      Admin

      Re: Lottie

      Beitrag  Lotte am Sa 31 Jul 2010, 12:35

      Spritze und Tbl sind schmerzstillend und entzündungshemmend. In der Wirkung wie Voltaren, für Menschen.
      Die Tbl in ein bisschen Käse verpackt, werden problemlos geschluckt.
      Heute ging es ihr schon etwas besser, GsD. Stätzchen hat schon ein bisschen gewackelt heute Morgen zur Begrüssung.


      _________________
      Liebe Grüsse
      Ines
      --------------------------------------------------------------
      Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
      avatar
      herkti

      Re: Lottie

      Beitrag  herkti am Sa 31 Jul 2010, 12:48

      Oh das hört sich ja schon gut an. weiterso Very Happy
      avatar
      zauberfee

      Re: Lottie

      Beitrag  zauberfee am Di 03 Aug 2010, 13:53

      Oje,
      das habe ich eben erst gesehen, armes Hundi..
      Tiere verstecken ja ihre Schmerzen ganz gut.Geht es ihr besser?
      Mein Katerchen hat Arthrose, er hat vor Schmerzen gemaunzt, bis das Medikament gewirkt hat. Traumeel und Zeel bekommt das alte Kerlchen nun.

      LG Smile
      avatar
      Lotte
      Admin
      Admin

      Re: Lottie

      Beitrag  Lotte am Di 03 Aug 2010, 19:55

      Heute hat sie die letzte Tablette bekommen und weitere sind wohl nicht nötig. Es klappt auch so schon wieder ganz gut.

      Wie vertragen sich denn mittlerweile deine zwei, Zauberfee?


      _________________
      Liebe Grüsse
      Ines
      --------------------------------------------------------------
      Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
      avatar
      zauberfee

      Re: Lottie

      Beitrag  zauberfee am Di 03 Aug 2010, 19:59

      jaaaa,
      das Kätzchen ( schon ein kleiner Racker!) ist zum alten Kater inzwischen ganz nett, es sei, sie hat sich über irgenwas geärgert. grins Dann erinnert sie sich, das gefaucht werden muss.
      LG
      Smile
      avatar
      Lotte
      Admin
      Admin

      Re: Lottie

      Beitrag  Lotte am Di 03 Aug 2010, 20:09

      Ahhh, das ist schön, dass sie sich vertragen.

      Vor ein paar Tagen ist auch was niedliches passiert. Die jungen Vögelchen üben ja jetzt eifrig das Fliegen. Eins von den Jungtieren hatte sich wohl verschätzt und ist unter die Veranda von Lotti und Mona gelandet und kam von alleine nicht mehr raus. Meine Mona machte sich ganz platt, robbte darunter, nahm das Kleine in die Schnauze und ich befürchtete schon Schlimmes. Aber nein, sie brachte mir das Vögelchen brav und spuckte es mir in die Hand. Ausser dass die Federn etwas nass von der Spucke waren, fehlte dem Kleinen nichts und nach einer Schrecksekunde flog es wieder fort. Mona war ganz stolz und wie haben sie ordentlich gelobt.


      _________________
      Liebe Grüsse
      Ines
      --------------------------------------------------------------
      Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
      avatar
      zauberfee

      Re: Lottie

      Beitrag  zauberfee am Di 03 Aug 2010, 20:21

      zum Glück konnte das Vögelchen trotz dieser Schrecksekunde überleben. Ne Miezekatze hätte keine Rücksicht genommen, hast aber ein liebe Hündin.. ja
      LG Laughing
      avatar
      lavendelhexe
      Admin
      Admin

      Re: Lottie

      Beitrag  lavendelhexe am Di 03 Aug 2010, 21:42

      Oh, das ist ja süß von Mona! I love you


      _________________
      _______________________________________________________________


      ---------------------------------------------------------------
      Lavendelhexes Blog
      und
      Lavendelhexes Seifen
      avatar
      Zelda

      Re: Lottie

      Beitrag  Zelda am Mi 04 Aug 2010, 09:35

      Süße Geste von dem Hund, bei meinem wäre es wahrscheinlich anders ausgegangen scared
      avatar
      adebarsblome

      Re: Lottie

      Beitrag  adebarsblome am Mi 04 Aug 2010, 19:48

      Tolle Hündin ja - unsere hätte ganz sicher auch kurzen Prozess gemacht...
      avatar
      Lotte
      Admin
      Admin

      Re: Lottie

      Beitrag  Lotte am Mi 04 Aug 2010, 20:51

      Lotti und Mona haben beide keinerlei Trieb zum Töten, GsD. Jede noch so kleine Kröte wird beschmust und eine Krötenfamilie hat sogar ihr Zuhause in deren Auslauf, muss sich also wohl dort fühlen.


      _________________
      Liebe Grüsse
      Ines
      --------------------------------------------------------------
      Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
      avatar
      Lotte
      Admin
      Admin

      Re: Lottie

      Beitrag  Lotte am Sa 16 Jul 2011, 16:20

      Lotti hat es immo wieder drauf. Vorgestern hat sie sich eine Kralle direkt am Ansatz abgebrochen und die musste vom TA gezogen werden. Natürlich war es wieder rappelvoll dort und Lotti gab ihr Bestes, um ihrem Unmut kundzutun.

      Dann vor ein paar Tagen, wir sassen gemütlich abends vor der Glotze, kam sie hereingewankt und fiel hinten immer weg. Ich dachte direkt an einen Schlaganfall und mir schlug das Herz bis zum Hals. Ich beruhigte sie dann und hielt sie fest, damit sie nicht hinfiel. Nach einer gefühlten halben Stunde, streckte sie sich und alles war wieder gut. Ich grübelte und grübelte und plötzlich kam mir die Idea . Dem Hund war schlichtweg das Bein beim Liegen eingeschlafen und er konnte deshalb nicht drauf stehen. War ich erleichtert.


      _________________
      Liebe Grüsse
      Ines
      --------------------------------------------------------------
      Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
      avatar
      lavendelhexe
      Admin
      Admin

      Re: Lottie

      Beitrag  lavendelhexe am Sa 16 Jul 2011, 16:26

      Shocked Weia, das war ja ein Mordsschreck! Dass Tieren auch die Glieder einschlafen können, darauf bin ich noch nicht gekommen.


      _________________
      _______________________________________________________________


      ---------------------------------------------------------------
      Lavendelhexes Blog
      und
      Lavendelhexes Seifen
      avatar
      Cotopaxi

      Re: Lottie

      Beitrag  Cotopaxi am So 17 Jul 2011, 09:46

      was es nicht alles gibt...
      avatar
      Lotte
      Admin
      Admin

      Re: Lottie

      Beitrag  Lotte am Mo 10 Dez 2012, 21:22

      Meine Mona hatte heute Morgen einen epileptischen Anfall. Crying or Very sad
      Mein vorheriger Hund hatte das auch und ich hatte so gehofft, dass Mona und Lotte davon verschont bleiben.


      _________________
      Liebe Grüsse
      Ines
      --------------------------------------------------------------
      Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
      avatar
      lavendelhexe
      Admin
      Admin

      Re: Lottie

      Beitrag  lavendelhexe am Mo 10 Dez 2012, 22:58

      Oh Schei..e! Gibts für Hunde Medikamente dagegen? Kann man da überhaupt was machen und was ist die Ursache? Oh, und bei Lotte muss man jetzt auch damit rechnen? Das war sicher sehr viel Aufregung für euch alle. love239


      _________________
      _______________________________________________________________


      ---------------------------------------------------------------
      Lavendelhexes Blog
      und
      Lavendelhexes Seifen
      avatar
      Morrigan

      Re: Lottie

      Beitrag  Morrigan am Di 11 Dez 2012, 10:23

      Oh nein, das tut mir leid. Armes Hundi! Sad
      avatar
      Katze

      Re: Lottie

      Beitrag  Katze am Di 11 Dez 2012, 11:17

      Oje.
      Der arme Hund.
      Hoffentlich kann man da was gegen tun?

      Gesponserte Inhalte

      Re: Lottie

      Beitrag  Gesponserte Inhalte

        Ähnliche Themen

        -
        » Lottie

        Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 27 Jul 2017, 00:44