Selenas Beautytreff

Selbstgerührte Kosmetik, selbstgesiedete Seifen und viel Spaß dabei

Die neuesten Themen

» Klara
Gestern um 20:37 von lavendelhexe

» Galerie der Handarbeiten
Gestern um 14:52 von Barbara

» Kochen 2017
Sa 22 Jul 2017, 22:27 von Lotte

» Gefachtes Garn nervt.
So 16 Jul 2017, 14:09 von lavendelhexe

» Auf den Nadeln...
Di 23 Mai 2017, 23:23 von lavendelhexe

» Neue Wolle
Sa 20 Mai 2017, 22:24 von Lotte

» neue Seife
Sa 13 Mai 2017, 12:39 von Cotopaxi

» Hefestern
Sa 13 Mai 2017, 11:37 von lavendelhexe

» So süüüß!!!!
Do 11 Mai 2017, 19:36 von lavendelhexe


    Stricknadeln "KnitPro"

    Austausch
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Stricknadeln "KnitPro"

    Beitrag  Lotte am Mo 28 Sep 2009, 22:50

    Kennt die jemand von euch? Wenn ja, wo ist Vorteil gegenüber herkömmlichen Rundstricknadel? Die sind ja recht teuer.


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    Popsfrosch71

    Re: Stricknadeln "KnitPro"

    Beitrag  Popsfrosch71 am Mo 28 Sep 2009, 23:09

    Hört sich auf jeden Fall sehr interessant an, habe mal hier nachgelesen

    ttp://www.wollkontor-erlangen.de/wolle-onlineshop/products/Zubehoer-Stricknadeln/Stricknadeln-Knit-Pro/KnitPro-Rundstricknadelset-mit-3-Nadelspitzen-und-Seilen.html

    Aber da ich ja nur der einfache Schalstricker bin ,warte ich mal auf richtige Antworten.

    Ich habe mir heute Nadeln von Lana Grossa gekauft zusammen mit neuer Wolle, die Nadeln finde ich zB besser als die herkömmllichen Metallnadeln, diese hier :
    http://www.wolleimhof.de/Marken/Lana-Grossa/Stricknadeln/Lana-Grossa-Rundstricknadel-80-cm-Kunststoff::850.html


    Zuletzt von Popsfrosch71 am Di 29 Sep 2009, 08:23 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Stricknadeln "KnitPro"

    Beitrag  Lotte am Di 29 Sep 2009, 07:45

    Mit den herkömmlichen Rundstricknadeln habe ich immer das Problem, dass das Nylonseil so unhandlich, weil so dick, ist. Ich könnte viel schneller stricken, wenn ich nicht in ständigem Kampf damit wäre. Rolling Eyes
    Wenn du deine Nadeln bekommst, bin ich gespannt, ob die flexibler sind.

    Edit: Popsi, dein Link funktioniert nicht. Da fehlt ganz vorne ein h. 059


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    adebarsblome

    Re: Stricknadeln "KnitPro"

    Beitrag  adebarsblome am Di 29 Sep 2009, 09:32

    KnitPro sind Bausätze. Du kannst die gewünschte Nadelstärke mit einer bestimmten Seillänge verknüpfen. Du sparst dir dadurch den Kauf von mehreren Rundnadeln einer Nadelstärke in verschiedenen Längen. Wie gut das Baukastensystem funktioniert und ob die Nadeln besonders handlich sind nixweiß ... .

    Wenn du bereits einige Rundnadeln zuhause hast, lohnt sich die Anschaffung finanziell vermutlich nicht.
    avatar
    Zelda

    Re: Stricknadeln "KnitPro"

    Beitrag  Zelda am Di 29 Sep 2009, 09:36

    Ich kenne diese Nadeln leider auch nicht, ich selber stricke mit Bambusnadeln, die gefallen mir auch 100 mal besser als die Metallnadeln und die Bambusnadeln gibts günstig bei Ebay.

    Diana

    Re: Stricknadeln "KnitPro"

    Beitrag  Diana am Di 29 Sep 2009, 09:48

    Ich stricke immer noch mit den Metallnadeln. Mit den Kunststoffstricknadeln kam ich überhaupt nicht klar.
    Die Stricknadeln zum zusmmenstecken find ich zwar praktisch, aber eben auch ziemlich teuer.
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Stricknadeln "KnitPro"

    Beitrag  Lotte am Di 29 Sep 2009, 10:09

    Ich habe mir jetzt mal welche bestellt und werde euch berichten, wie es sich damit strickt.


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt

    Diana

    Re: Stricknadeln "KnitPro"

    Beitrag  Diana am Di 29 Sep 2009, 10:13

    Da bin ich gespannt, wie die so sind. Die Idee ist ja auch nicht schlecht.
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Stricknadeln "KnitPro"

    Beitrag  Lotte am Di 29 Sep 2009, 12:36

    Die Idee mit den auswechselbaren Stricken reizte mich jetzt nicht sonderlich. Ich kenne mich. Dann sind die Stricke überall da, wo ich nicht gucke.
    Mich interessiert hauptsächlich, dass die Stricke so flexibel und formstabil sein sollen, damit ich nicht immer so kämpfen muss, dass sie richtig liegen, beim Stricken. Die herkömmlichen wollen sich nämlich bei mir immer so kringeln, wie sie in der Packung waren, obwohl ich sie unter heissem Wasser gehalten und glatt gezogen habe.


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Stricknadeln "KnitPro"

    Beitrag  lavendelhexe am Di 29 Sep 2009, 13:16

    Ich übergieße die Seile mit richtig kochendem Wasser aus dem Wasserkocher, das klappt gut. ja Außerdem stricke ich am liebsten mit Bambus - aber Holz soll ja auch super sein. Metallnadeln mag ich nicht mehr....


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Stricknadeln "KnitPro"

    Beitrag  Lotte am Di 29 Sep 2009, 14:38

    Mit kochendem Wasser, das muss ich mal probieren. danke


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    Popsfrosch71

    Re: Stricknadeln "KnitPro"

    Beitrag  Popsfrosch71 am Di 29 Sep 2009, 19:58

    "brettvormkopf" Hexchen, ich habe mich gefragt, warum du Seife mit kochendem Wasser übergießt ! Nach dem dritten Mal lesen habe ich es auch begriffen : Seile !!!

    Lotte, du wirst uns ja sicher berichten !
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Stricknadeln "KnitPro"

    Beitrag  lavendelhexe am Di 29 Sep 2009, 21:01

    Seifensuppe grins


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Stricknadeln "KnitPro"

    Beitrag  Lotte am Do 08 Okt 2009, 18:13

    Ein Teil der Nadeln sind heute gekommen, auch die Stärke, die ich gerade stricke. Ich habe sie natürlich gleich ausprobiert.
    Zum Ersten laufen die Nadeln vorne spitz zu, was das Einstechen in die Maschen sehr erleichtert. Die Maschen laufen auch sehr gut über das glatte Holz und bleiben auch am Übergang von der Nadel zum Seil nicht hängen. Das Seil gefiel mir schon beim Auspacken, da es direkt gerade war, schön dünn ist und ich beim Stricken nicht die Lage korrigieren muss.
    Fazit: Der Kauf hat sich wirklich gelohnt.
    Ich habe jedoch komplette Nadeln bestellt und nicht die, wo man die Seile auswechseln kann, da ich immer nur mit 80 cm langen Rundnadeln stricke. Vom Preis her waren die auch ok.


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt

    Diana

    Re: Stricknadeln "KnitPro"

    Beitrag  Diana am Do 08 Okt 2009, 18:37

    Das freut mich für dich, wenn dir die Nadeln gut gefallen. Ich dachte jetzt wirklich eigentlich an die Nadeln, die man immer wechseln kann.
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Stricknadeln "KnitPro"

    Beitrag  Lotte am Do 08 Okt 2009, 18:47

    Ein Seil, plus zwei aufschraubbare Nadeln habe ich dann doch noch bestellt. grins und zwar ein 120 cm langes Seil, für den Möbiusschal.


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    adebarsblome

    Re: Stricknadeln "KnitPro"

    Beitrag  adebarsblome am Do 08 Okt 2009, 18:51

    Hmm, ich sollte vielleicht wirklich mal die Augen offenhalten, ob ich die Nadeln mal irgendwo in natura sehen kann.

    Diana

    Re: Stricknadeln "KnitPro"

    Beitrag  Diana am Do 08 Okt 2009, 19:13

    Lotte schrieb:Ein Seil, plus zwei aufschraubbare Nadeln habe ich dann doch noch bestellt. grins und zwar ein 120 cm langes Seil, für den Möbiusschal.

    Na, dann bin ich ja mal gespannt, wie die sind. Das ist ja gerade das spannende, wie die aufschraubbare Nadeln sind.
    avatar
    Cotopaxi

    Re: Stricknadeln "KnitPro"

    Beitrag  Cotopaxi am Do 08 Okt 2009, 19:15

    ich glaub beim Rödel haben die was ähnliches, glaub ich gehört zu haben als ich über die Wolle meditiert hab...
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Stricknadeln "KnitPro"

    Beitrag  lavendelhexe am Do 08 Okt 2009, 20:43

    Einen Möbius willst du stricken? Wow, ich bewundere die immer, zumal sie oft in schönen Mustern gestrickt sind....

    Was hattest du bisher für Stricknadeln, Lotte? Metall, Kunststoff, Bambus...?


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Stricknadeln "KnitPro"

    Beitrag  Lotte am Do 08 Okt 2009, 20:55

    Bis jetzt hatte ich Kunststoff und Metallnadeln. Bambus hatte ich noch nie. An Metall stört mich das Geklappere und Kunsststoff finde ich so unglatt. Bei beiden haben mich die dicken, unförmigen und auch schweren Seile gestört, bei z.B. Ndlst. 10.

    Mein Möbius wird bestimmt erst einmal ohne Muster, also ein Probemöbius. Laughing


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Stricknadeln "KnitPro"

    Beitrag  lavendelhexe am Do 08 Okt 2009, 21:07

    Ich habe schon vor über 15 Jahren ein Nadelspiel aus Bambus gekauft - inzwischen gibts ja auch Rundstricknadeln - und liebe diese Nadeln sehr. Holz ist sicher vergleichbar. Warm, leise, glatt - optimal einfach.
    Berichtest du dann bitte von deinem Möbius? Auch ohne komplizierte Muster finde ich ihn doch anspruchsvoll..... Hast du schon Wolle dafür?


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Stricknadeln "KnitPro"

    Beitrag  Lotte am Fr 09 Okt 2009, 12:39

    Klaro habe ich schon Wolle. grins Die Schmusewolle "Loanda", von Schachenmayr, gab es noch in einem wunderschönen Lila und Achat.
    Ich glaube, jetzt bin ich für den kommenden Winter eingedeckt, mit Wolle. Cool


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Stricknadeln "KnitPro"

    Beitrag  lavendelhexe am Fr 09 Okt 2009, 13:25

    Na, man muß doch vorsorgen und sich eindecken, wer weiß welche Projekte einem so über den Weg laufen


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Stricknadeln "KnitPro"

    Beitrag  Lotte am So 11 Okt 2009, 20:45

    Eins muss ich nun doch bemängeln, bei den Nadeln. Die NdlStr. Markierung ist schon nach wenigen gestrickten Reihen weg. Twisted Evil


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt

    Gesponserte Inhalte

    Re: Stricknadeln "KnitPro"

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 27 Jul 2017, 00:45