Selenas Beautytreff

Selbstgerührte Kosmetik, selbstgesiedete Seifen und viel Spaß dabei

Neueste Themen

» Kochen 2018
Mo 23 Apr 2018, 23:12 von lavendelhexe

» Hochzeitsherzen
Mo 26 März 2018, 11:36 von shiana

» Neue Wolle
Sa 10 März 2018, 20:21 von lavendelhexe

» Die Häkelnadel-Frage
Sa 17 Feb 2018, 21:45 von lavendelhexe

» Klara
Di 13 Feb 2018, 23:19 von nightfairy

» Galerie der Handarbeiten
Di 13 Feb 2018, 22:28 von nightfairy

» Seife :-D
Mo 12 Feb 2018, 11:36 von Cotopaxi

» Auf den Nadeln...
So 28 Jan 2018, 22:15 von lavendelhexe

» Seife für die Hochzeitsgäste
Di 09 Jan 2018, 13:02 von shiana

Ähnliche Themen


    magdalena-strickt

    Teilen
    avatar
    adebarsblome

    magdalena-strickt

    Beitrag  adebarsblome am Di 22 Sep 2009, 18:49

    Auf der Suche nach einer schönen Anleitung für einen Kapuzenschal habe ich gerade eine ganz wundervolle webseite gefunden:

    magdalena-strickt

    Mir haben es da gleich mehrere Modelle angetan, deren Amleitung ich mit runtergeladen habe. Der Kapuzenschal z.B.ist der absolute Hammer....
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: magdalena-strickt

    Beitrag  Lotte am Di 22 Sep 2009, 19:22

    Die Seite ist mir letztens auch untergekommen, als ich nach Popsis Wolle gelottelt habe. Tolle Sachen sind dabei. Besonders dieser graue Kapuzenschal gefällt mir sehr gut.


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    adebarsblome

    Re: magdalena-strickt

    Beitrag  adebarsblome am Di 22 Sep 2009, 19:46

    ...und Drops hat auch ein paar ganz tolle neue Modelle. Ich glaube, ich muss dringend neue Wolle für die kommenden Herbstabende besorgen.
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: magdalena-strickt

    Beitrag  lavendelhexe am Di 22 Sep 2009, 21:25

    Hihi, wie witzig - ich hatte mir auch den Kapuzenschal ausgedruckt und überlege aus was für Wolle ich einen stricken will. Allerdings ohne Muster, ich brauchte nur den Schnitt. Cool


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    Popsfrosch71

    Re: magdalena-strickt

    Beitrag  Popsfrosch71 am Di 22 Sep 2009, 22:19

    Mir gefällt auf Anhieb dieses Modell am besten :

    http://www.magdalena-strickt.de/strickanleitungen_bingo_muetze_und_stulpen_.html und dieses Trägerkleid

    http://www.magdalena-strickt.de/strickanleitungen_Soffice_Traegerkleid.html

    Bislang habe ich ja nur Schals gestrickt, ich muss mich wohl an anderen DIngen mal versuchen.
    Drops hat auch echt schöne Sachen dabei.
    avatar
    Cotopaxi

    Re: magdalena-strickt

    Beitrag  Cotopaxi am Mi 23 Sep 2009, 10:46

    hm, das Kleid ist super, aber bis ich das in MEINER Grösse fertig hätte... Uff!
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: magdalena-strickt

    Beitrag  lavendelhexe am Mi 23 Sep 2009, 11:58

    Popsi, Schals sind ein guter Einstieg ins stricken - aber jetzt bist du "Anfänger mit Vorkenntnissen" und kannst dich an andere Projekte wagen grins Vielleicht ersmal Mütze und Stulpen, ehe du dich an ein Kleid machst?

    Bei Drops sind nette Sachen - witzigerweise habe ich mir gerade eine Art Schulterwärmer/Kragen gestrickt und nun seh ich ganz viele Anleitungen dafür bei Drops. Na, man kann ja nie genug davon haben... Cool


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    adebarsblome

    Re: magdalena-strickt

    Beitrag  adebarsblome am Mi 23 Sep 2009, 12:05

    lavendelhexe schrieb:Hihi, wie witzig - ich hatte mir auch den Kapuzenschal ausgedruckt und überlege aus was für Wolle ich einen stricken will. Allerdings ohne Muster, ich brauchte nur den Schnitt. Cool

    Doch, ich will auch das Muster! Und dazu passend ein paar Marktfrauen-Handschuhe oder Pulswärmer. Vielleicht probier ich ja auch mal dazu ein paar Klappfäustel (ich weiß grad nicht wie man die Dinger besser nennt, die bei Bedarf über die Finger gestülpt werden können).

    Ich kann mich nur noch nicht entscheiden, in welcher Farbe ich die Wolle besorge: cremeweiß, braum-meliert oder anthrazit. Entscheide ich vermutlich wenn ich am WE durchs Wollgeschäft stöber....

    Coto: So schön das Kleid auch ist, ich hätte ja viel zu viel Sorgen, dass sich der Strick beim Sitzen zu sehr verzieht. Wär dann ja echt schade ums gute Stück und die Arbeit daran.

    Diana

    Re: magdalena-strickt

    Beitrag  Diana am Do 24 Sep 2009, 08:34

    Das Kleid finde ich auch ganz gut.
    Ich habe aber auch noch nie ein Kleid gestrickt.l Ich glaube, dass es einfach zu lange dauert.
    So geduldig bin ich einfach nicht.

    Gesponserte Inhalte

    Re: magdalena-strickt

    Beitrag  Gesponserte Inhalte

      Ähnliche Themen

      -

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 26 Apr 2018, 09:39