Selenas Beautytreff

Selbstgerührte Kosmetik, selbstgesiedete Seifen und viel Spaß dabei

Die neuesten Themen

» Kochen 2017
Gestern um 22:44 von lavendelhexe

» Wichtel- und Wanderpäckrezepte
Gestern um 22:42 von lavendelhexe

» Wichtel- und Wanderpäckrezepte
Mo 20 Nov 2017, 10:19 von Cotopaxi

» Themenseife: Weihnachten
Di 14 Nov 2017, 16:04 von lavendelhexe

» Auf den Nadeln...
Mi 08 Nov 2017, 18:34 von lavendelhexe

» Klara
Mo 23 Okt 2017, 16:12 von Morrigan

» Kalte TS
Fr 20 Okt 2017, 13:35 von lavendelhexe

» So süüüß!!!!
Di 08 Aug 2017, 14:05 von nightfairy

» Galerie der Handarbeiten
Mi 26 Jul 2017, 14:52 von Barbara

Ähnliche Themen


      Welpen

      Austausch
      avatar
      adebarsblome

      Welpen

      Beitrag  adebarsblome am Sa 28 März 2009, 12:41

      Unser Labrador-Mischlingsnachwuchs ist mittlerweile sechs Wochen alt. Seit einer Woche sind die Welpen kaum noch zu bremsen. Was für ein quierliger Haufen. Herrlich!






      Thyme

      Re: Welpen

      Beitrag  Thyme am Sa 28 März 2009, 14:39

      Die sind ja suess!! Da waer ich staendig am knuddeln und hin und her tragen.. Embarassed
      avatar
      adebarsblome

      Re: Welpen

      Beitrag  adebarsblome am Sa 28 März 2009, 14:47

      .... jipp, und sie kennen es auch nicht anders. Very Happy Mir graut schon davor, sie in 2-3 Wochen abgeben zu müssen... .GsD bleibt einer in der Nachbarschaft, das tröstet mich ein wenig. ( Würde sie natürlich gerne alle behalten...)
      avatar
      Lotte
      Admin
      Admin

      Re: Welpen

      Beitrag  Lotte am Sa 28 März 2009, 15:11

      Ich bin hin und weg. Sooooo knuffig und niedlich. Da könnte ich mich auch nur äusserst schwer trennen. Behälst du einen davon?
      Hihi, ich habe mir gerade 2 ausgesucht. Einen in braun und einen in schwarz. Laughing


      _________________
      Liebe Grüsse
      Ines
      --------------------------------------------------------------
      Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
      avatar
      zauberfee

      Re: Welpen

      Beitrag  zauberfee am Sa 28 März 2009, 15:51

      Ohhhh,wie schön...
      die haste ja immer noch bei Dir? Da bekomme ich immer so einen Zwang ,mir sofort wieder einen Hund zu holen..
      LG I love you
      avatar
      Selena
      Admin
      Admin

      Re: Welpen

      Beitrag  Selena am Sa 28 März 2009, 18:55

      Die sind ja sowas von süß.
      Meine Tochter hat mit geguckt jetzt muss ich mir wieder Wochen anhören, dass sie einen Hund möchte.


      _________________
      Liebe Grüße
      Selena No to NWO


      Wenn Gott ab heute jedem Arbeiter erlaubte im Bett zu sterben, dann gibt es schon morgen ein Gesetz, dass Arbeiter nur noch im Stehen schlafen dürfen !
      avatar
      lavendelhexe
      Admin
      Admin

      Re: Welpen

      Beitrag  lavendelhexe am Sa 28 März 2009, 18:57

      Die sind soooo niedlich!!!


      _________________
      _______________________________________________________________


      ---------------------------------------------------------------
      Lavendelhexes Blog
      und
      Lavendelhexes Seifen
      avatar
      Popsfrosch71

      Re: Welpen

      Beitrag  Popsfrosch71 am Sa 28 März 2009, 18:58

      Die sehen ja richtig niedlich aus !
      avatar
      femicrow

      Re: Welpen

      Beitrag  femicrow am Mo 30 März 2009, 09:43

      Ich liebe Tierbabies, knuddel!!! Giraffe
      avatar
      Mania

      Re: Welpen

      Beitrag  Mania am Do 02 Apr 2009, 01:07

      Oh, wie zauberhaft!
      Wir wollen auch Nachwuchs haben und sooo gerne würde ich einen Labrador behalten!
      Dann hätten wir 3 Hunde *seufz*.
      avatar
      adebarsblome

      Re: Welpen

      Beitrag  adebarsblome am Do 02 Apr 2009, 09:59

      Wir sind selber total unentschlossen. Die Vernunft sagt uns schon klar, dass es sinnvoller ist, alle abzugeben. Eine ganz ehrliche pro und contra Liste hat das deutlich gezeigt.
      Aber was ist schon die Vernunft wert, wenn ein so knuddeliges Wesen einen mit so lieben Augen ansieht.....
      Noch dazu, wo mein Jüngster und ich uns total in die mehrfarbige kleine Hündin verliebt haben.
      avatar
      femicrow

      Re: Welpen

      Beitrag  femicrow am Do 02 Apr 2009, 15:33

      Dat wird schwer..
      avatar
      Selena
      Admin
      Admin

      Re: Welpen

      Beitrag  Selena am Do 02 Apr 2009, 20:18

      Züchtet ihr regelmässig? Wenn ja, dann wäre es ja das einfachste, sich zu sagen, man kann eh nicht bei jedem wurf einen behalten.

      In die kleine schwarz-braune hat sich meine kleine Tochter auch auf dem Bild gleich verliebt. Very Happy


      _________________
      Liebe Grüße
      Selena No to NWO


      Wenn Gott ab heute jedem Arbeiter erlaubte im Bett zu sterben, dann gibt es schon morgen ein Gesetz, dass Arbeiter nur noch im Stehen schlafen dürfen !
      avatar
      adebarsblome

      Re: Welpen

      Beitrag  adebarsblome am Do 02 Apr 2009, 22:34

      Nein, wir züchten nicht. Unsere Hündin ist immerhin schon acht Jahre, und damit eigentlich schon im Risikoalter trächtig werden. Es ist jetzt ja alles sehr gut gegangen, aber wir sollten das Glück nicht noch mal herausfordern. Das wäre sonst schon sehr verantwortunglos.

      Wir genießen daher die Welpen jetzt in vollen Zügen. Bei dem Wetter toben sie mit unseren Jungs und den halben Dorfkindern übers Grundstück. TOLL!
      avatar
      adebarsblome

      Re: Welpen

      Beitrag  adebarsblome am Mi 29 Apr 2009, 18:42

      Ich schwanke grade ein wenig zwischen Trauer und Freude.
      Traurig bin ich, weil wir heute die letzten Welpen an die neuen Besitzer abgegeben haben. Sie fehlen mir Crying or Very sad ( und meinen drei Männern auch, nur das die beiden Großen es nicht direkt zugeben).
      Allerding freue ich mich wirklich, dass sie alle schöne neue Zuhause bei vernünftigen Besitzern gefunden haben. Ich schicke den Kleinen hiermit noch ein "Machts gut" hinterher! *seufz*

      avatar
      Lotte
      Admin
      Admin

      Re: Welpen

      Beitrag  Lotte am Mi 29 Apr 2009, 18:53

      Seufz. Das ist dir bestimmt nicht leicht gefallen, die Süssen alle abzugeben, aber toll, dass du ein gutes, neues Zuhause, für sie gefunden hast. Wohnen sie jetzt weit entfernt, oder kannst du noch in Kontakt bleiben, mit den neuen Besitzern?


      _________________
      Liebe Grüsse
      Ines
      --------------------------------------------------------------
      Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
      avatar
      adebarsblome

      Re: Welpen

      Beitrag  adebarsblome am Mi 29 Apr 2009, 18:57

      Ja, Lotte. Zwei Welpen sind hier in der Nähe geblieben, ein dritter in die Nachbarschaft meiner Schwiemu. Daher kann ich deren Aufwachsen noch ein bißchen verfolgen.
      Einer ist sogar nur 200 m weiter gezogen, mein Jüngster besucht den Kleinen dort alle paar Tage, und darf in Zukunft ein wenig den Hundesitter dort machen.
      avatar
      Lotte
      Admin
      Admin

      Re: Welpen

      Beitrag  Lotte am Mi 29 Apr 2009, 19:06

      Ach, das ist doch schön und beruhigend, wenn man sehen kann, dass es den Kleinen wirklich gut geht.


      _________________
      Liebe Grüsse
      Ines
      --------------------------------------------------------------
      Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
      avatar
      lavendelhexe
      Admin
      Admin

      Re: Welpen

      Beitrag  lavendelhexe am Mi 29 Apr 2009, 22:01

      Oh, Blomi, dass die Abgabe schwer fällt, kann ich gut verstehen! Aber es ist ein kleiner Trost, dass ihr sie nicht ganz aus den Augen verliert....


      _________________
      _______________________________________________________________


      ---------------------------------------------------------------
      Lavendelhexes Blog
      und
      Lavendelhexes Seifen
      avatar
      Selena
      Admin
      Admin

      Re: Welpen

      Beitrag  Selena am Do 30 Apr 2009, 08:11

      Oh, ja, das kann ich verstehn, dass die abngabe erst mal schwer fiel.
      Hab ja mal Rassekatzen gezüchtet. Das ging immer am Abgabetag mit einem Kloss im Hals und meistens auch Tränen einher.

      Aber schön, dass ihr sie in der Nähe hab und sie so immer wieder mal sehen könnt.


      _________________
      Liebe Grüße
      Selena No to NWO


      Wenn Gott ab heute jedem Arbeiter erlaubte im Bett zu sterben, dann gibt es schon morgen ein Gesetz, dass Arbeiter nur noch im Stehen schlafen dürfen !

      Diana

      Re: Welpen

      Beitrag  Diana am Do 30 Apr 2009, 11:59

      Die Kleinen sind ja wirklich putzig.
      Das es Dir schwerfällt, sie abzugeben, kann ich verstehen.
      Aber Du darfst da ja trösten, wenn sie in deiner Nähe bleiben.

      LG
      Diana
      avatar
      adebarsblome

      Re: Welpen

      Beitrag  adebarsblome am Do 30 Apr 2009, 13:33

      War echt komisch so ganz ohne wildes Welpengewusel heute morgen! Auch unserer Hündin scheint das Fehlen der letzten Welpen aufzufallen, während sie bei den ersten Welpenabgaben total desinteressiert war Crying or Very sad

      Aber als kleiner Trost schlüpfen jetzt seit heute morgen meine Laufi-Küken.Ich habe grade drei süße Flaumbälle zählen können. Verständlicherweise ist die Entenmutter sehr gereizt, sobald sie sich ein wenig beruhigt hat, kann ich bestimmt ein paar Fotos machen. Very Happy
      avatar
      Morrigan

      Re: Welpen

      Beitrag  Morrigan am Fr 01 Mai 2009, 10:34

      Oh, das mit den Hundis tut mir leid. Das ist sicher sehr schwer. *knuddel*
      Und Glückwunsch zu den Laufi-Babies! Wie verhält sich denn der Erpel? Mußt Du sie trennen? Ich lasse sie ja auch brüten,aber bei uns tut sich noch nix...
      avatar
      marimar

      Re: Welpen

      Beitrag  marimar am Fr 01 Mai 2009, 15:53

      Ja, das war bestimmt schwer die süßen Fratzen abzugeben. Aber es ist doch schön zu wissen, daß sie in guten Händen sind ;-)
      avatar
      adebarsblome

      Re: Welpen

      Beitrag  adebarsblome am Fr 01 Mai 2009, 20:14

      Acht wunderschöne Laufiküken sind es geworden, von 9 Eiern, die wir der Entenmutter zum Brüten gelassen haben. Und den Erpel habe ich gestern Abend zur Sicherheit ausquartiert, wir haben GsD einen zweigeteilten Hühnerstall. Er hatte zwar keinerlei Aggressionen gegenüber den Küken gezeigt, aber sicher ist sicher. Schließlich können wir nicht pausenlos aufpassen.


      Und als wäre das noch nicht genug , läuft seit heute auch ein bildhübsches Gänseküken im Stall Very Happy .
      Leider ist es, nach dem wir ja einen Räuber im Gänsestall hatten, nur ein Küken geworden. Aber wir sind froh, dass überhaupt ein kleiner Erfolg da ist.

      Gesponserte Inhalte

      Re: Welpen

      Beitrag  Gesponserte Inhalte

        Ähnliche Themen

        -
        » Welpen

        Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 23 Nov 2017, 02:56