Selenas Beautytreff

Selbstgerührte Kosmetik, selbstgesiedete Seifen und viel Spaß dabei

Die neuesten Themen

» Klara
Heute um 16:12 von Lotte

» Galerie der Handarbeiten
Heute um 14:52 von Barbara

» Kochen 2017
Sa 22 Jul 2017, 22:27 von Lotte

» Gefachtes Garn nervt.
So 16 Jul 2017, 14:09 von lavendelhexe

» Auf den Nadeln...
Di 23 Mai 2017, 23:23 von lavendelhexe

» Neue Wolle
Sa 20 Mai 2017, 22:24 von Lotte

» neue Seife
Sa 13 Mai 2017, 12:39 von Cotopaxi

» Hefestern
Sa 13 Mai 2017, 11:37 von lavendelhexe

» So süüüß!!!!
Do 11 Mai 2017, 19:36 von lavendelhexe

Ähnliche Themen


      Nun ja,Haustier?

      Austausch
      avatar
      Hoa

      Nun ja,Haustier?

      Beitrag  Hoa am Sa 01 Aug 2009, 20:32

      Mein, Dein, unser ganz besonderer Mitbewohner Shocked , jetzt bin ich baff und ziemlich irritiert...die Teilchen sind irgendwie doch bissl was anderes als irgendwelche physiologischen Keime, oder wie seht ihr das? nachdenk Eben tierischer pale affraid

      http://de.wikipedia.org/wiki/Demodex_follicularum

      Gruß,

      Hoa
      avatar
      lavendelhexe
      Admin
      Admin

      Re: Nun ja,Haustier?

      Beitrag  lavendelhexe am Sa 01 Aug 2009, 20:37

      affraid 107 Es gibt Dinge, die muß ich nicht wissen pale


      _________________
      _______________________________________________________________


      ---------------------------------------------------------------
      Lavendelhexes Blog
      und
      Lavendelhexes Seifen
      avatar
      Lotte
      Admin
      Admin

      Re: Nun ja,Haustier?

      Beitrag  Lotte am Sa 01 Aug 2009, 20:39

      Hört auf, mich fängt es an zu jucken. scratch


      _________________
      Liebe Grüsse
      Ines
      --------------------------------------------------------------
      Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
      avatar
      Hoa

      Re: Nun ja,Haustier?

      Beitrag  Hoa am Sa 01 Aug 2009, 20:49

      ....und mit das schlimmste finde ich, dass die unsere feinen Cremes aufessen traurig191 traurig169 What a Face

      Hoa
      avatar
      Selena
      Admin
      Admin

      Re: Nun ja,Haustier?

      Beitrag  Selena am Sa 01 Aug 2009, 21:03

      Shocked

      Vermutlich können wir uns nicht dagegen wehren und sie leben ein Leben lang mit uns zusammen. Naja, kann man nichts machen. Aber genauer darüber nachdenken mag man besser nicht. affraid


      _________________
      Liebe Grüße
      Selena No to NWO


      Wenn Gott ab heute jedem Arbeiter erlaubte im Bett zu sterben, dann gibt es schon morgen ein Gesetz, dass Arbeiter nur noch im Stehen schlafen dürfen !

      Diana

      Re: Nun ja,Haustier?

      Beitrag  Diana am Sa 01 Aug 2009, 21:38

      Wenn man das liest, fängt es wirklich überall an zu jucken.
      Nein, das muss ich nicht unbedingt wissen.
      avatar
      Hoa

      Re: Nun ja,Haustier?

      Beitrag  Hoa am Sa 01 Aug 2009, 21:55

      Ihr habt mir gezeigt, wie man verlinkt; jetzt lebt mit den Folgen Cool

      (ich geh´ mal raussuchen, was sich meine Landleute so reinpfeifen, wenn ihnen die Frühlingsröllchen ausgehen mjam Twisted Evil gute besserung )

      Soll ich? ungeduld , das kommt dann zu den Rezepten, harmloser Titel dazu (die feine asiatische Küche Razz ), dann verlink` ich das noch unter Diäthilfen.... Wink

      Hihihoa (sorry, aber manchmal kommt der vietnamesische Humor durch, fatale Mischung, und immer schlimmer wenn wir die "Träne der Heimat" trinken)
      avatar
      Lotte
      Admin
      Admin

      Re: Nun ja,Haustier?

      Beitrag  Lotte am Sa 01 Aug 2009, 22:13

      Hoa schrieb:
      Hihihoa (sorry, aber manchmal kommt der vietnamesische Humor durch, fatale Mischung, und immer schlimmer wenn wir die "Träne der Heimat" trinken)

      Träne der Heimat hört sich melancholisch an. Was ist das, bitte?


      _________________
      Liebe Grüsse
      Ines
      --------------------------------------------------------------
      Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
      avatar
      Lotte
      Admin
      Admin

      Re: Nun ja,Haustier?

      Beitrag  Lotte am Sa 01 Aug 2009, 22:16

      H. Lotte hat hier ein paar sehr schöne Medinzinbücher, wo sehr eindrucksvoll bebildert ist, was sich so in unserem Körper tummelt. affraid Da darf man garnicht näher drüber nachdenken.


      _________________
      Liebe Grüsse
      Ines
      --------------------------------------------------------------
      Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
      avatar
      lavendelhexe
      Admin
      Admin

      Re: Nun ja,Haustier?

      Beitrag  lavendelhexe am Sa 01 Aug 2009, 22:23

      Hoa schrieb:Ihr habt mir gezeigt, wie man verlinkt; jetzt lebt mit den Folgen Cool

      (ich geh´ mal raussuchen, was sich meine Landleute so reinpfeifen, wenn ihnen die Frühlingsröllchen ausgehen mjam Twisted Evil gute besserung )

      Soll ich? ungeduld , das kommt dann zu den Rezepten, harmloser Titel dazu (die feine asiatische Küche Razz ), dann verlink` ich das noch unter Diäthilfen.... Wink

      Also her damit - jetzt machst du mich neugierig grins


      _________________
      _______________________________________________________________


      ---------------------------------------------------------------
      Lavendelhexes Blog
      und
      Lavendelhexes Seifen
      avatar
      lavendelhexe
      Admin
      Admin

      Re: Nun ja,Haustier?

      Beitrag  lavendelhexe am Sa 01 Aug 2009, 22:25

      Lotte schrieb:H. Lotte hat hier ein paar sehr schöne Medinzinbücher, wo sehr eindrucksvoll bebildert ist, was sich so in unserem Körper tummelt. affraid Da darf man garnicht näher drüber nachdenken.
      Ööh, das sind sicher Dinge, die ich nicht wissen will Shocked


      _________________
      _______________________________________________________________


      ---------------------------------------------------------------
      Lavendelhexes Blog
      und
      Lavendelhexes Seifen
      avatar
      Selena
      Admin
      Admin

      Re: Nun ja,Haustier?

      Beitrag  Selena am Sa 01 Aug 2009, 22:35

      Ahja, Hühnerfüße gegrillt (oder wars gebraten?), weiß ich schon mal. Meine Tochter hat das schon gegessen und das, obwohl sie kein Fleisch ist nmormalerweise. Naja ab und an etwas Geflügel isst sie schon, aber seeehr selten. Und sie hat gesagt, das schmeckt lecker.


      _________________
      Liebe Grüße
      Selena No to NWO


      Wenn Gott ab heute jedem Arbeiter erlaubte im Bett zu sterben, dann gibt es schon morgen ein Gesetz, dass Arbeiter nur noch im Stehen schlafen dürfen !
      avatar
      Lotte
      Admin
      Admin

      Re: Nun ja,Haustier?

      Beitrag  Lotte am Sa 01 Aug 2009, 22:37

      lavendelhexe schrieb:
      Ööh, das sind sicher Dinge, die ich nicht wissen will Shocked

      Und ich auch nicht. Ein kurzer Blick hat gereicht, um das zu wissen. ja


      _________________
      Liebe Grüsse
      Ines
      --------------------------------------------------------------
      Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
      avatar
      Hoa

      Re: Nun ja,Haustier?

      Beitrag  Hoa am Sa 01 Aug 2009, 23:26

      So, ich läute jetzt mit einer ordinären Weissweinschorle den heutigen Feierabend ein und erzähle kurz, was es mit der Träner der Heimat auf sich hat:

      Vor ein paar Jahren haben Greg und ich in Karlsruhe beim Chinesen gegessen; es stelle sich raus, dass es Viets waren(tja, klar, man guckt sich an, und sieht´s halt). Und plappert los.Und hat das erste Gesprächsthema: Warum spricht Hoa kein Vietnamesisch. Da Viets, auch wenn lange in Deutschland lebend, vietnamesische Neugier in den interkulturellen Tugendkatalog integrieren, kommen immer gleich die Hammerfragen: Hast Du gute (deutsche)Eltern gehabt, vermisst Du Vietnam(wie denn, war noch nie da!), warum warst Du noch nicht da, was verdient Dein Mann, wollt ihr keine Kinder. In dieser Szene wurden die Fragen spontan mit Viet-Futter garniert(probier´das!!!vergiss´die Bestellung.),und dann sitzen plötzlich andere vietnamesische Gäste am Tisch...und zücken die Träne der Heimat. Die wurde bestimmt irgendwann am Anfang unserer Geschichte erfunden, um all die Exilvietnamesen zu trösten. Es ist selbstgebrannter Reisschnaps, mit allem, was der Vietnamese mit Heimat verbindet: Würmer, Insekten, Rätselflora....das scmeckt nicht unbedingt gut,wirkt aber so. Und damit hört man den Mekong rauschen und den Reis rascheln, alles ist Tropen und Lärm und Unmengen von Menschen, die fleissig, trotzig und improvisationsgeübt ein gelingendes Leben hinzubasteln versuchen.
      Ich mag diese Menschen. Und wenn ich bei ihnen bin, fühle ich mich fremd, irgendwie deutsch. Und andersrum ist es dasselbe. Und manchmal macht mich das richtig vietnamesisch-deutsch-melancholisch.
      So. Damit ich jetzt nicht den Weinschorlenjammer bekomme erinnere ich mich an die vielen DInge, die ich nicht essen könnte, wenn ich im schönen Saigon wäre. Dinge, von denen ich mir sehr überlege, ob ich sie Euch zeige, denn ich bin so gerne hier und will´s auch bleiben. Es geht mitnichten um so was leckeres wie Hühnerfüße!

      Drück´ Euch alle, ein bisschen Heimat ist das hier für mich, danke.

      Caroline/Hoa/perle
      avatar
      Selena
      Admin
      Admin

      Re: Nun ja,Haustier?

      Beitrag  Selena am So 02 Aug 2009, 01:30

      Wie? Hast du etwa Angst, das du hier aus dem Forum fliegst?

      Nööö. Es kann doch jeder oben rechts das rote Kreuz klicken oder Alt + F4. Dann ist die Seite zu und man muss nicht weiterlesen. Oder einfach in den nächsten Thread.

      Warum warst du eigentlich nie in Vietnam? Bist du hier in Deutschland geboren und hast aber vietnamesische Eltern?

      Ich hab hier auch lange eine vietnameissche Freundin gehabt, aber sie ist weggezogen. Ab und an kommt sie noch zu meinen damaligen Nachbarn, mit deren Sohn sie verheiratet ist. Da können wir immer mal reden.
      Habe auch mit einigen Vietnamesen zusammen gearbeitet noch zu DDR-Zeiten und bei einem 1-Euro-Job hab ich auch mit einer Vietnamesin, die schon lange hier lebt zusammen gearbeitet. Wir haben uns auch sehr gut verstanden. Waren auch jeden Tag zusammen auf Achse. Das war ne schöne Arbeit. Wir waren immer unterwegs und mussten alle Geschäfte aufschreiben und was es da gibt und Inhaber usw. Das wurde dann sowas wie ein Stadtatlas für Touristen.


      _________________
      Liebe Grüße
      Selena No to NWO


      Wenn Gott ab heute jedem Arbeiter erlaubte im Bett zu sterben, dann gibt es schon morgen ein Gesetz, dass Arbeiter nur noch im Stehen schlafen dürfen !
      avatar
      Blitz0601

      Re: Nun ja,Haustier?

      Beitrag  Blitz0601 am So 02 Aug 2009, 09:39

      Womit Ihr euch so beschäftigt..... Irre.
      Ich will gar nicht so unbedingt wissen was sich so auf/in unserem Körper tummelt. *grusel*

      Und als Haustier würd ich das jetzt auch nicht so unbedingt bezeichnen. nachdenk
      avatar
      lavendelhexe
      Admin
      Admin

      Re: Nun ja,Haustier?

      Beitrag  lavendelhexe am So 02 Aug 2009, 12:04

      Hoa schrieb:..und zücken die Träne der Heimat. Die wurde bestimmt irgendwann am Anfang unserer Geschichte erfunden, um all die Exilvietnamesen zu trösten. Es ist selbstgebrannter Reisschnaps, mit allem, was der Vietnamese mit Heimat verbindet: Würmer, Insekten, Rätselflora....das scmeckt nicht unbedingt gut,wirkt aber so. Und damit hört man den Mekong rauschen und den Reis rascheln, alles ist Tropen und Lärm und Unmengen von Menschen, die fleissig, trotzig und improvisationsgeübt ein gelingendes Leben hinzubasteln versuchen.
      Hat was romantisches, die Träne der Heimat. Interessanter als ordinärer Weizenschnaps (was wohl die norddeutschen Tränen wären) auf jeden Fall. 059


      _________________
      _______________________________________________________________


      ---------------------------------------------------------------
      Lavendelhexes Blog
      und
      Lavendelhexes Seifen
      avatar
      adebarsblome

      Re: Nun ja,Haustier?

      Beitrag  adebarsblome am Mo 03 Aug 2009, 10:26

      Wow, hoa!!!! Du hast einen wundervollen Schreibstil. Ich kann Deinen Beitrag da oben immer und immer wieder lesen. Traumhaft schön! verl017
      avatar
      Lotte
      Admin
      Admin

      Re: Nun ja,Haustier?

      Beitrag  Lotte am Mo 03 Aug 2009, 10:49

      Ich bin da, mit Blomie, einer Meinung. Sehr unterhaltsam geschrieben. ja


      _________________
      Liebe Grüsse
      Ines
      --------------------------------------------------------------
      Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt

      Gesponserte Inhalte

      Re: Nun ja,Haustier?

      Beitrag  Gesponserte Inhalte


        Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 26 Jul 2017, 16:38