Selenas Beautytreff

Selbstgerührte Kosmetik, selbstgesiedete Seifen und viel Spaß dabei

Die neuesten Themen

» Klara
Heute um 16:12 von Lotte

» Galerie der Handarbeiten
Heute um 14:52 von Barbara

» Kochen 2017
Sa 22 Jul 2017, 22:27 von Lotte

» Gefachtes Garn nervt.
So 16 Jul 2017, 14:09 von lavendelhexe

» Auf den Nadeln...
Di 23 Mai 2017, 23:23 von lavendelhexe

» Neue Wolle
Sa 20 Mai 2017, 22:24 von Lotte

» neue Seife
Sa 13 Mai 2017, 12:39 von Cotopaxi

» Hefestern
Sa 13 Mai 2017, 11:37 von lavendelhexe

» So süüüß!!!!
Do 11 Mai 2017, 19:36 von lavendelhexe

Ähnliche Themen


      Zecken....

      Austausch
      avatar
      lavendelhexe
      Admin
      Admin

      Zecken....

      Beitrag  lavendelhexe am Do 16 Jul 2009, 10:45

      ... gehören nicht zu meinen Haustieren grins Im Gegenteil, ich finde sie absolut widerlich! Aber hier und da finde ich halt eine im Katzenpelz (auch wenn mein Kater nur auf die Terrasse darf) und dann stellt sich die Frage: wie entfernen? Bisher nahm ich eine Pinzette. Das ist spätestens dann, wenn man alleine ist und zwei Hände zum festhalten und zwei für die Aktion an sich benötigt, sehr unpraktisch. Also habe ich mir jetzt eine "Zeckenkarte" geholt. Hat jemand von euch Erfahrung damit? Und wie entfernt ihr die Zecken eurer Tiere, was ja in erster Linie die Hundebesitzer betrifft?


      _________________
      _______________________________________________________________


      ---------------------------------------------------------------
      Lavendelhexes Blog
      und
      Lavendelhexes Seifen
      avatar
      femicrow

      Re: Zecken....

      Beitrag  femicrow am Do 16 Jul 2009, 10:49

      Ich benutze für meine Katzen eine einfache Zeckenzange.

      Ansetzen, dehen und ziehen, fertig!

      Geht auch mit einer Person. cat
      avatar
      Lotte
      Admin
      Admin

      Re: Zecken....

      Beitrag  Lotte am Do 16 Jul 2009, 11:02

      Ich benutze auch eine Zeckenzange. Allerdings eine spezielle, vom TA. Die ist besser, als die, die man im Handel kaufen kann. Meine Hunde sind aber auch problemlos. Die halten schön still, wenn ich eine Zecke entfernen muss. Bei einer Katze stelle ich mir das schwieriger vor.
      Ich finde, dieses Jahr sind auch extrem viele Zecken unterwegs. Rolling Eyes


      _________________
      Liebe Grüsse
      Ines
      --------------------------------------------------------------
      Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
      avatar
      Barbara

      Re: Zecken....

      Beitrag  Barbara am Do 16 Jul 2009, 11:06

      wir haben eine Zeckenkarte, die wird sowohl für uns als auch für Lilly benutzt, aber das muß mein Mann machen 059
      avatar
      lavendelhexe
      Admin
      Admin

      Re: Zecken....

      Beitrag  lavendelhexe am Do 16 Jul 2009, 11:14

      Und Lilly hält still, Barbara?

      Die Zangen funktionieren nach zwei Prinzipien - die einen greifen wie Pinzetten und die anderen haben einen Schlitz wie die Karte. Greifen finde ich unpraktisch, da muß man sehr aufpassen.....
      Ich hab mir das Sortiment wirklich sehr sorgfältig angeschaut - mein armer Mann stand die ganze Zeit gelangweilt neben mir grins

      Mein Kater hält nicht still, wenn ich da anfange an einer Stelle im Fell rumzufummeln. Und da er langes Fell hat, muß man halt fummeln...


      _________________
      _______________________________________________________________


      ---------------------------------------------------------------
      Lavendelhexes Blog
      und
      Lavendelhexes Seifen
      avatar
      adebarsblome

      Re: Zecken....

      Beitrag  adebarsblome am Do 16 Jul 2009, 13:06

      Ich benutzte mittlerweile nur noch Zeckenkarten , für Mensch und Tier. Damit geht es schnell und einfach alleine, ohne das ich Angst haben muss, die Zecke zu quetschen oder nicht richtig zu erwischen, weil grade die Wirtsperson gezuckt hat.
      Das Ding passt in mein Portmonaie, und so habe ich auch unterwegs immer die Karte dabei.
      avatar
      Barbara

      Re: Zecken....

      Beitrag  Barbara am Do 16 Jul 2009, 17:52

      lavendelhexe schrieb:Und Lilly hält still, Barbara ?

      mein Mann kriegt das irgendwie hin, es klappt.
      avatar
      lavendelhexe
      Admin
      Admin

      Re: Zecken....

      Beitrag  lavendelhexe am Do 16 Jul 2009, 18:45

      Hmm, da ich ja jetzt auch eine Zeckenkarte habe, klappt das hoffentlich bei uns auch. Obwohl ich noch glücklicher wäre, wenn ich das Ding gar nicht einsetzen müßte 059


      _________________
      _______________________________________________________________


      ---------------------------------------------------------------
      Lavendelhexes Blog
      und
      Lavendelhexes Seifen
      avatar
      Mania

      Re: Zecken....

      Beitrag  Mania am Fr 17 Jul 2009, 00:54

      Ich habe mit der Zeckenkarte (mit Schlitz) bei unserem Hund Zeckenmatsch produziert, die Zecke ist einfach zerrissen, weil sie so festgehalten hat.
      Beim Tierarzt gibt es solche Spezialpinzetten dafür, damit machen das die Tierarzte auch.

      Mich kribbelt es schon überall. Ihr wisst, dass diese Drecksviecher auch zu Menschen rüberwandern und sich in der Wohnung einnisten können und warten? Bäh, bäh, bäh.

      Unser einer Hund hatte von einem einzigen Gassi im Wald sechzig Zecken, wir haben die mit Fellbürste und Dusche größtenteils rausbekommen. Passiert ist das im Nordschwarzwald.

      Diana

      Re: Zecken....

      Beitrag  Diana am Fr 17 Jul 2009, 01:04

      Ich hatte früher auch eine Zeckenzange gekauft, meine Hündin war auch immer voll mit den Viehern.
      avatar
      Lotte
      Admin
      Admin

      Re: Zecken....

      Beitrag  Lotte am Fr 17 Jul 2009, 07:24

      So eine Karte hatte ich auch mal gekauft. Damit bin ich aber überhaupt nicht klar gekommen. Sobald die Zecke schon etwas vollgesaugt und dicker war, passte die nicht mehr in den Schlitz der Karte. Aber vielleicht gibt es da ja verschiedene Ausführungen. nachdenk
      Wir haben doch jetzt auch einen Fressnapf, im Ort. Dort werde ich mal schauen, was die haben.
      Ich weiss nur, dass die ausgerechnet die Sachen, die ich für meine Hundies kaufe, nicht haben, so dass wir deswegen doch nach Leer fahren müssen. Rolling Eyes


      _________________
      Liebe Grüsse
      Ines
      --------------------------------------------------------------
      Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
      avatar
      lavendelhexe
      Admin
      Admin

      Re: Zecken....

      Beitrag  lavendelhexe am Fr 17 Jul 2009, 11:30

      Eine Pinzette will ich ja gerade nicht mehr benutzen, egal ob sie sich Zeckenzange nennt 059 Die Dinger mit Schlitz werden ja direkt über der Haut angesetzt, wo man auch mit der Pinzette zugreift, unter dem vollgesaugten Körper also -würgs- - und einige sog. Zecken"zangen" arbeiten auch mit dem Schlitzprinzip. Muß man wohl ausprobieren, womit man besser klar kommt. nachdenk

      Lotte, ich bekomme leider auch nicht alles im Freßnapf, sondern muß zum Futterhaus - und die verkaufen lebende Tiere, ich mag das nicht sehen.... Rolling Eyes


      _________________
      _______________________________________________________________


      ---------------------------------------------------------------
      Lavendelhexes Blog
      und
      Lavendelhexes Seifen
      avatar
      adebarsblome

      Re: Zecken....

      Beitrag  adebarsblome am Fr 17 Jul 2009, 11:39

      Lotte schrieb:So eine Karte hatte ich auch mal gekauft. Damit bin ich aber überhaupt nicht klar gekommen. Sobald die Zecke schon etwas vollgesaugt und dicker war, passte die nicht mehr in den Schlitz der Karte. Aber vielleicht gibt es da ja verschiedene Ausführungen.

      Die Karten, die ich habe, besitzen jeweils unterschiedlich große Schlitze, die ich je nach Größe der Zecke nutzen kann. Damit komm ich prima klar. Bis jetzt habe ich jede Zecke sauber und zügig damit entfernt.

      Gesponserte Inhalte

      Re: Zecken....

      Beitrag  Gesponserte Inhalte

        Ähnliche Themen

        -

        Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 26 Jul 2017, 16:33