Selenas Beautytreff

Selbstgerührte Kosmetik, selbstgesiedete Seifen und viel Spaß dabei

Neueste Themen

» Neue Wolle
Gestern um 23:55 von Lotte

» Kochen 2018
Di 20 Feb 2018, 20:30 von Domaris

» Die Häkelnadel-Frage
Sa 17 Feb 2018, 21:45 von lavendelhexe

» Klara
Di 13 Feb 2018, 23:19 von nightfairy

» Galerie der Handarbeiten
Di 13 Feb 2018, 22:28 von nightfairy

» Seife :-D
Mo 12 Feb 2018, 11:36 von Cotopaxi

» Auf den Nadeln...
So 28 Jan 2018, 22:15 von lavendelhexe

» Seife für die Hochzeitsgäste
Di 09 Jan 2018, 13:02 von shiana

» Kochen 2017
So 31 Dez 2017, 19:12 von Lotte


    Klara

    Teilen
    avatar
    Morrigan

    Re: Klara

    Beitrag  Morrigan am Fr 22 Sep 2017, 10:35

    Nein, die Zahnfee kommt bei uns nicht. grins Das ist bei uns nicht so verbreitet und da meine beiden Großen auch leider nicht mehr an Nikolaus und Christkind glauben, ist irgendwie auch der ganze Zauber weg und es geht nur noch ums Kriegen. Crying or Very sad
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Klara

    Beitrag  lavendelhexe am Fr 22 Sep 2017, 11:29

    Was die Zahnfee angeht, habe ich das nur am Rande (vermutlich durch Blogs) mitbekommen, dass die hierzulande wohl auf dem Vormarsch ist. Laughing Eigentlich ja eine niedliche Sache....


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Klara

    Beitrag  Lotte am Mo 23 Okt 2017, 00:42

    Eigentlich kenne ich das Problem ja, denn Kläri ist nicht unser erster Hund, aber ich verzweifele jedesmal drüber. Besonders, wenn der Hund etwas Unverträgliches gefressen hat, wie aktuell und sich die Seele aus dem Leib schei....ßt.

    Sie ist eh so fragil und hat nichts zum zusetzen.


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Klara

    Beitrag  lavendelhexe am Mo 23 Okt 2017, 11:36

    Achje - ja, man leidet hilflos mit, wenn es den Tierchen nicht gut geht. Wisst ihr wengistens, was der Auslöser war?


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    Morrigan

    Re: Klara

    Beitrag  Morrigan am Mo 23 Okt 2017, 16:12

    Hunde sind da wohl ziemlich gefährdet. Ich kenne das vom Hund meines Onkels. Gute Besserung!
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Klara

    Beitrag  Lotte am Mi 29 Nov 2017, 23:16

    Klärchen wird langsam erwachsen und hat schon ihre erste Hitze. Anfangs war sie sehr irritiert, aber mittlerweile säubert sie sich recht gut. Obwohl, auf Parkett ist das gar nicht so einfach, da die Pfötchen leicht weg rutschen. Sie ist wirklich ein ganz bezaubender Hund. Ganz sanft und liebevoll und total auf uns fixiert. I love you


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    nightfairy

    Re: Klara

    Beitrag  nightfairy am Do 30 Nov 2017, 10:30

    Ui, Klärchen in der Pubertät 059 ...wie schön, dass sie Euch so viel Freude macht, Lotte! ja
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Klara

    Beitrag  lavendelhexe am Do 30 Nov 2017, 11:32

    Wunderbar, das ihr mit Klara solch einen Glücksgriff getan habt - wobei es ja nicht nur Glück war, ihr hattet euch ja über die Rasse informiert. Aber nicht jeder Hund entspricht so ganz dem Rasseprofil....


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Klara

    Beitrag  Lotte am Do 30 Nov 2017, 12:12

    Heute Morgen musste H. Lotte Klara den gesamten Heimweg tragen, da ein freilaufender Rüde nicht abzuwimmeln war und sie bis zu unserer Haustüre verfolgt hat. Der Arme war echt fertig.


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    Barbara

    Re: Klara

    Beitrag  Barbara am Do 30 Nov 2017, 18:26

    Oh, da hat Klärchen einen hartnäckigen Verehrer grins und Herr Lotte morgen Muskelkater
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Klara

    Beitrag  Lotte am So 31 Dez 2017, 15:28

    Klärchens erstes Silvester und sie hat jetzt schon die Schnautze gestrichen voll. Die Knallerei möge ich doch bitte abstellen, lese ich in jedem Blick von ihr. Gemeinerweise hatte irgendwelche Dösköppe ihr beim Spaziergang auch noch einen Böller zwischen die Beine geschmissen und danach wollte sie nur noch nach Hause.
    Ich habe ihr dann erst einmal Rescue Tropfen verpasst und hoffe, dass es heute Nacht nicht so arg schlimm wird für sie.


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Klara

    Beitrag  lavendelhexe am So 31 Dez 2017, 18:12

    Was für Idioten es gibt!!!! Als wenn es für Tiere nicht so schon Stress genug ist - hier wird auch schon wild geballert... Arme kleine Klara!


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    nightfairy

    Re: Klara

    Beitrag  nightfairy am Mo 01 Jan 2018, 11:13

    Ach wie ätzend Evil or Very Mad arme kleine Klara! Ich hoffe, sie hat sich inzwischen erholen können!
    Baby Thilo hat glücklicherweise den ganzen Zauber tief und fest verschlafen, dank Schallschutzverglasung und unserer zugegebenermaßen eher gemäßigten Nachbarschaft.
    Ich persönlich könnte auf diese Böllerei auch gut verzichten...hab da noch nie viel für übrig gehabt. Rolling Eyes
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Klara

    Beitrag  Lotte am Mo 01 Jan 2018, 15:17

    Schön, dass Baby Thilo so einen tiefen Schlaf hat und nicht von dem Krach aufgeschreckt wurde.

    Hier böllern sie vereinzelt immer noch, aber ein kleiner Spaziergang war heute Morgen doch möglich.


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Klara

    Beitrag  lavendelhexe am Mo 01 Jan 2018, 21:38

    Fein, dass zumindest der Babyschlaf nicht gestört wurde.

    Wie ging es Klärchen denn um Mitternacht?

    Bei uns lief es leider nicht so gut wie in den vergangenen Jahren - ich glaube, mein Zorro wird alt. Er war sehr nervös, das war früher anders. -seufz-


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Klara

    Beitrag  Lotte am Mo 01 Jan 2018, 23:59

    Armer Zorro. Wie äußert sich das denn dann bei ihm?

    Hier hat es wirklich denn ganzen Tag geknallt. Gerade eben auch noch. So lange wir drinnen sind ist es jetzt ok, auch um Mitternacht. Aber zum Pieseln müssen wir nun mal raus und das ist problematisch. Dann will Kläri wieder rein und da wird lieber eingehalten.


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Klara

    Beitrag  lavendelhexe am Di 02 Jan 2018, 21:52

    Er lief auf den Sitzstangen herum und fand keine Ruhe, hektische Kopfbewegugen - die beiden sitzen ja schon längst im Käfig, wenn es knallt - und er blieb lange so unruhig. Diese Unruhe ist mir ganz neu bei ihm - und da er scheu ist, ist er eh ein kleiner Problemfall. Der wird in diesem Leben zu niemandem auf die Hand kommen. Einen Menschen würde man traumatisiert nennen, mit seinen Erfahrungen... Weiß nicht, wie das bei Tieren genannt wird. -seufz-

    Oh, wenn sie dann einhält ist das natürlich doof - denn irgendwann muss sie ja doch.... Zum Glück ist es nur eine Nacht - naja, wenn man es genau nimmt sind es drei Tage und Nächte mit einem Höhepunkt. Rolling Eyes


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Klara

    Beitrag  Lotte am Di 02 Jan 2018, 22:43

    Hat er sich denn inzwischen beruhigt, der arme Kerl?

    Hast du mal Rescue Tropfen im Trinkwasser probiert?


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Klara

    Beitrag  lavendelhexe am Di 02 Jan 2018, 22:51

    Ja, seit es still ist, ist er wieder ruhig. Einzelne Böller erträgt er immer noch gut. Rescue hatte ich ihm ganz zu Anfang, als er hier bei uns neu war, mal gegeben. Aber es ist eine gute Idee, das noch einmal zu machen. ja


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Klara

    Beitrag  Lotte am Di 02 Jan 2018, 23:24

    Klara war heute noch ganz misstrauisch beim Spaziergang und KH musste ihr öfter gut zureden, damit sie weiter ging. Leider wird auch heute noch beböllert, aber GsD nicht, als sie draussen war.

    Und der zweite Papagei, hat der die Knallerei besser weggesteckt?


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Klara

    Beitrag  lavendelhexe am Mi 03 Jan 2018, 21:44

    Immer noch Böller? Shocked Meine Güte...

    Ja, Frau C. ist zum Glück recht ruhig gewesen - sie ist auch viel leichter zu beeinflussen. Sie ist eine Handaufzucht - das ist im Grunde ziemlich beschi..en - aber dadurch ganz zahm und reagiert viel stärker auf uns und wir bleiben halt ruhig. Sie wird unruhig, wenn wir nicht da sind und es ist etwas Ungewöhnliches draußen. Hatten wir vor ein paar Wochen bei einem Sturm, als wir spät nachts nach Hause kamen. Sie hatte sich sehr intensiv geputzt, man sah die Federchen unter ihrem Schlafplatz. So hat jeder Geier seine eigenen Probleme -seufz- Sind eben Tiere mit Vorgeschichte.... nixweiß


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Klara

    Beitrag  Lotte am Do 04 Jan 2018, 23:33

    Ich war mal so egoistisch und habe hier unterzeichnet. vielleicht mag ja noch wer mitmachen.


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    Domaris

    Re: Klara

    Beitrag  Domaris am Fr 05 Jan 2018, 18:26

    Die Petition habe ich Montag auch direkt unterzeichnet. Ich habe zwar keine Haustiere, aber es ging mir unsagbar auf den Geist, dass hier schon am 28. losgeböllert wurde, als das Feuerwerk überall in den Handel kam. Am Silvestertag ging es morgens schon los mit der ganzen Bandbreite an Feuerwerkskörpern und hörte erst irgendwann weit nach der Silvesternacht auf. Es stank den ganzen Tag wie in der Hölle höchstpersönlich. Ich mag Feuerwerk. Aber nicht so.
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Klara

    Beitrag  Lotte am Mo 05 Feb 2018, 00:24

    Kläri sieht jetzt aus wie ein Lämmlein. Die langen Haare wurden immer schwieriger auszukämmen und jeden Tag 1 Stunde kämmen war dem Hund verständlicherweise sehr unangenehm. Samstag war die Hundefriseurin da und jetzt tragen wir kurz, obwohl es mir in der Seele weh tat, die schönen Locken fallen zu sehen. Crying or Very sad


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Klara

    Beitrag  lavendelhexe am Mo 05 Feb 2018, 11:30

    Wie lang sind die Haare denn? Vielleicht kann man die verspinnen?


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen

    Gesponserte Inhalte

    Re: Klara

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 22 Feb 2018, 03:32