Selenas Beautytreff

Selbstgerührte Kosmetik, selbstgesiedete Seifen und viel Spaß dabei

Neueste Themen

» Kochen 2018
Gestern um 20:30 von Domaris

» Die Häkelnadel-Frage
Sa 17 Feb 2018, 21:45 von lavendelhexe

» Klara
Di 13 Feb 2018, 23:19 von nightfairy

» Galerie der Handarbeiten
Di 13 Feb 2018, 22:28 von nightfairy

» Seife :-D
Mo 12 Feb 2018, 11:36 von Cotopaxi

» Auf den Nadeln...
So 28 Jan 2018, 22:15 von lavendelhexe

» Seife für die Hochzeitsgäste
Di 09 Jan 2018, 13:02 von shiana

» Kochen 2017
So 31 Dez 2017, 19:12 von Lotte

» Wichtel- und Wanderpäckrezepte
Sa 23 Dez 2017, 16:44 von lunariel


    Marmelade im Jahreslauf

    Teilen
    avatar
    Katze

    Re: Marmelade im Jahreslauf

    Beitrag  Katze am Mi 07 Okt 2015, 19:52

    Ich war bis gestern eine Woche in der Bretagne und dort hatten wir die Möglichkeit bei einigen Apfelbäumen zu ernten.

    Dabei sind eine Bratapfelmarmelade, eine "Pommes Tatin"-Marmelade, ein Apfel-Kürbis-Chutney und ein Apfel-Paprika-Zwiebel-Chutney entstanden.
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Marmelade im Jahreslauf

    Beitrag  Lotte am Mi 07 Okt 2015, 23:51

    Klingt alles total lecker. ja


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Marmelade im Jahreslauf

    Beitrag  lavendelhexe am Do 08 Okt 2015, 11:29

    Katze, das klingt sehr gut! Aber was ist denn "Pommes Tatin"? Pommes sind Äpfel, aber dann...? nixweiß


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    Katze

    Re: Marmelade im Jahreslauf

    Beitrag  Katze am Do 08 Okt 2015, 21:22

    Das ist denke ich an die Tarte Tatin angelehnt, die ja eine französische Art Apfelkuchen ist.
    Die Marmelade ist letztendlich eine Marmelade, bei der vorher aus den Apfelresten (Schalen usw.) ein Saft gekocht wird, der mit Zucker zu Karamell verarbeitet wird.
    Dazu kommen dann die Äpfel.
    Das heißt es ist eigentlich eine Apfel-Karamell-Marmelade oder so ähnlich.

    Gesponserte Inhalte

    Re: Marmelade im Jahreslauf

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 21 Feb 2018, 16:14