Selenas Beautytreff

Selbstgerührte Kosmetik, selbstgesiedete Seifen und viel Spaß dabei

Die neuesten Themen

» Kochen 2017
Mo 21 Aug 2017, 22:50 von lavendelhexe

» Klara
Mo 21 Aug 2017, 10:26 von lunariel

» So süüüß!!!!
Di 08 Aug 2017, 14:05 von nightfairy

» Galerie der Handarbeiten
Mi 26 Jul 2017, 14:52 von Barbara

» Gefachtes Garn nervt.
So 16 Jul 2017, 14:09 von lavendelhexe

» Auf den Nadeln...
Di 23 Mai 2017, 23:23 von lavendelhexe

» Neue Wolle
Sa 20 Mai 2017, 22:24 von Lotte

» neue Seife
Sa 13 Mai 2017, 12:39 von Cotopaxi

» Hefestern
Sa 13 Mai 2017, 11:37 von lavendelhexe


    Prjaniki

    Austausch
    avatar
    herkti

    Prjaniki

    Beitrag  herkti am Fr 05 Dez 2014, 21:49

    Ich habe ein neues Lieblings Lebkuchen Rezept.
    Die sind wirklich soooo lecker.


    und hier ist das Rezept...
    Für den Teig benötigt ihr:

    300gr. Zucker, 1Ei, 2Essl. Öl, 1/4Teel. Salz, 30gr. Kakao, 1Pck. Lebkuchengewürz für 500gr. Mehl, abgeriebene Zitrone und etwas Saft, 180gr. Schmand, 5gr. Hirschhornsalz, 500gr.Mehl

    Für den Zuckerguss nehmt ihr
    175gr. Puderzucker und 3-4Essl. Zitronensaft

    Zubereitung
    In einem nicht zu kleinen Gefäß das Hirschhornsalz mit Schmand verrühren und 5 Minuten stehen lassen. Achtung, schäumt!
    Ei, Zucker, Öl, Salz, Kakao, Lebkuchengewürz, Zitronenschale und -saft mit dem Handrührer vermischen. Schmand zugeben und gut verrühren. Mehl langsam unterrühren, es sollte ein weicher, klebriger Teig entstehen.
    Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen. Den Backofen auf 200°C vorheizen.
    Aus dem Teig Kugeln formen und mit Abstand auf das Backpapier setzen.
    10 Minuten ruhen lassen und dann 15 Minuten backen. Nicht zu lange backen, die Unterseite wird sonst zu dunkel.
    Puderzucker mit Zitronensaft verrühren, es sollte ein relativ dünner Guss werden. Die noch warmen Lebkuchen mit Guss bestreichen und auf dem Gitter abkühlen lassen. In einer verschlossenen Dose aufbewahren.

    avatar
    Katze

    Re: Prjaniki

    Beitrag  Katze am Fr 05 Dez 2014, 21:52

    Das Rezept habe ich schon auf deinem Blog gesehen.
    Das sieht super lecker aus.

    Kann man die Lebkuchen dann sofort essen? Ich kenne eigentlich nur Rezepte, wo der Lebkuchen dann ziemlich lange liegen muss, bevor er genießbar ist.
    avatar
    adebarsblome

    Re: Prjaniki

    Beitrag  adebarsblome am Sa 06 Dez 2014, 08:46

    Sieht toll, aus! Danke fürs Teilen, herkti!
    avatar
    Morrigan

    Re: Prjaniki

    Beitrag  Morrigan am Sa 06 Dez 2014, 08:48

    Klingt super. Leider hab ich letztes We schon "normale" Lebkuchen gebacken und so viele werden bei uns nicht gegessen. Ich merk es mir aber fürs nächste Jahr. Wie lang halten die sich mit Schmand? Stand da was dabei?
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Prjaniki

    Beitrag  lavendelhexe am Sa 06 Dez 2014, 19:15

    Sind die weich oder knusprig? Sehen jedenfalls sehr lecker aus. mjam


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    herkti

    Re: Prjaniki

    Beitrag  herkti am Sa 06 Dez 2014, 19:49

    Die sind wie Printen. Ich liebe das Zeug. Wie lange sie haltbar sind schaue ich mal.... sonst022 Ich finde sie wirklich sehr lecker. Very Happy
    avatar
    lunariel

    Re: Prjaniki

    Beitrag  lunariel am Mo 08 Dez 2014, 07:25

    Die sehen toll aus, wie gemalt. Ich bin momentan für jedes Lebkuchen Rezept dankbar, denn Ben liebt Lebkuchen und ich probiere nun jedes Rezept was ich in die Finger bekomme aus, hab aber noch nicht DAS Rezept gefunden. Wird ausprobiert, danke Doreen fürs posten love358
    avatar
    herkti

    Re: Prjaniki

    Beitrag  herkti am Mo 08 Dez 2014, 21:03

    Gern geschehen. kiss1
    avatar
    Barbara

    Re: Prjaniki

    Beitrag  Barbara am Di 09 Dez 2014, 19:15

    hab sie nachgebacken, allerdings erst mal nur das halbe Rezept, zum Ausprobieren,
    sind wirklich sehr lecker, schnell gemacht, ich ärgere mich schon, dass ich nicht das ganze Rezept gemacht habe
    avatar
    herkti

    Re: Prjaniki

    Beitrag  herkti am Di 09 Dez 2014, 20:25

    oh das freut mich Very Happy
    avatar
    Cotopaxi

    Re: Prjaniki

    Beitrag  Cotopaxi am Di 09 Dez 2014, 23:03

    Ich hab gekaufte bekommen, die sind absrtig gut, wenn ich davon das Rezept hätte 107
    Aber gut, dass es die nur an einem entfernten Ort zu kaufen gibt. Vielleicht sollte ich dein Rezept mal testen...
    avatar
    herkti

    Re: Prjaniki

    Beitrag  herkti am Mi 10 Dez 2014, 20:09

    Bist ja jetzt mit Nähen fertig, kannste backen.... grins
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Prjaniki

    Beitrag  lavendelhexe am Do 11 Dez 2014, 18:53

    Die sind wirklich lecker ja Gebacken habe ich sie nicht - aber probieren konnte ich sie heute grins


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    herkti

    Re: Prjaniki

    Beitrag  herkti am Fr 12 Dez 2014, 20:37

    Oh wie schön. Ihr habt es so gut Mädels. love366

    Gesponserte Inhalte

    Re: Prjaniki

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 23 Aug 2017, 15:36