Selenas Beautytreff

Selbstgerührte Kosmetik, selbstgesiedete Seifen und viel Spaß dabei

Neueste Themen

» Kochen 2018
Gestern um 20:30 von Domaris

» Die Häkelnadel-Frage
Sa 17 Feb 2018, 21:45 von lavendelhexe

» Klara
Di 13 Feb 2018, 23:19 von nightfairy

» Galerie der Handarbeiten
Di 13 Feb 2018, 22:28 von nightfairy

» Seife :-D
Mo 12 Feb 2018, 11:36 von Cotopaxi

» Auf den Nadeln...
So 28 Jan 2018, 22:15 von lavendelhexe

» Seife für die Hochzeitsgäste
Di 09 Jan 2018, 13:02 von shiana

» Kochen 2017
So 31 Dez 2017, 19:12 von Lotte

» Wichtel- und Wanderpäckrezepte
Sa 23 Dez 2017, 16:44 von lunariel


    Ich wage mich mal wieder an ein Tuch bzw. Stola

    Teilen
    avatar
    Morrigan

    Ich wage mich mal wieder an ein Tuch bzw. Stola

    Beitrag  Morrigan am Di 23 Sep 2014, 17:25

    Habe mir mal wieder Wolle gekauft und zögerlich begonnen, eine Art Stola zu häkeln. Da ich extrem selten zum Häkeln komme (danke, liebe Kinder) und ich außerdem noch sehr langsam bin, wird es wohl den ganzen Winter dauern... Laughing
    Ich mach ein Fantasiemuster, v.a. mit Granny squares. Wolle Aventica, Art deco. Sieht aber fast so aus wie die von meinem ersten Tuch, das war Aventica Ultimate. grins
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Ich wage mich mal wieder an ein Tuch bzw. Stola

    Beitrag  lavendelhexe am Di 23 Sep 2014, 20:50

    Das ist doch fein! Und auch langsam kommt man ans Ziel - sagt die Handarbeitsschnecke, denn ich brauche auch ewig, bis etwas Größeres fertig ist.
    Gerade Häkelzeug kann man ja auch gut mal eben zur Hand nehmen und ein paar Maschen arbeiten und dann schnell wieder beiseite legen. Da ist stricken aufwändiger ("nur diese Reihe noch beenden"). Very Happy


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    Katze

    Re: Ich wage mich mal wieder an ein Tuch bzw. Stola

    Beitrag  Katze am Mi 24 Sep 2014, 16:04

    Oh toll.
    Das hört sich gut an. Ich bin schon auf erste Fotos gespannt.
    avatar
    Cotopaxi

    Re: Ich wage mich mal wieder an ein Tuch bzw. Stola

    Beitrag  Cotopaxi am Mi 24 Sep 2014, 17:12

    prima, und du weisst: Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen, und Morri kommt auch ans Ziel!
    avatar
    Morrigan

    Re: Ich wage mich mal wieder an ein Tuch bzw. Stola

    Beitrag  Morrigan am Mi 24 Sep 2014, 18:31

    Na, wenn ich dabei mal nicht verhungere... Laughing Ich bin heute wieder zu nichts gekommen. *seufz* Aber bis zum Frühling ist ja noch Zeit. *hihi*

    Und Foto: das wird sicher kein schöner Anblick. Laughing

    Gesponserte Inhalte

    Re: Ich wage mich mal wieder an ein Tuch bzw. Stola

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 21 Feb 2018, 16:10