Selenas Beautytreff

Selbstgerührte Kosmetik, selbstgesiedete Seifen und viel Spaß dabei

Die neuesten Themen

» Klara
Gestern um 22:39 von Lotte

» Galerie der Handarbeiten
Mi 26 Jul 2017, 14:52 von Barbara

» Kochen 2017
Sa 22 Jul 2017, 22:27 von Lotte

» Gefachtes Garn nervt.
So 16 Jul 2017, 14:09 von lavendelhexe

» Auf den Nadeln...
Di 23 Mai 2017, 23:23 von lavendelhexe

» Neue Wolle
Sa 20 Mai 2017, 22:24 von Lotte

» neue Seife
Sa 13 Mai 2017, 12:39 von Cotopaxi

» Hefestern
Sa 13 Mai 2017, 11:37 von lavendelhexe

» So süüüß!!!!
Do 11 Mai 2017, 19:36 von lavendelhexe


    Meine Allererste Socke!

    Austausch
    avatar
    essiggurkerl

    Meine Allererste Socke!

    Beitrag  essiggurkerl am Sa 23 Aug 2014, 15:43

    Juhuu  mit Hilfe youtube's hab ich meine allererste Socke
    seit der HS - was immerhin schon 30 Jahre her ist - gestrickt.
    Ich konnte mich an meine Schulsocke überhaupt nicht mehr erinnern, bis auf 4 Nadeln und die Farbe beige.   ja 

    Ich hab allerdings Probleme damit die richtige Größe zu finden.
    Diese einzelne Socke dient mir als Größenmuster. Gestrickt
    mit 3,5er Nadeln.

    Ich denke das Bündchen ist zu locker (soll ich das vielleicht
    mit 1 Nadelstärke größer (edit: natürlich kleiner!!!)stricken?)  auch zu hoch???
    Mir kommt auch der Schaft zu lang vor.
    Dadirch dass ich nur einfärbig gestrickt hab sieht man halt die
    Unregelmässigkeit aber egal...

    Ich hab mich hier an einer Bomerang-Ferse versucht. Fusslänge
    sollte 15 sein ab Ende Fußkäppchen.  
    Wo ist denn nun das Ende????? Am Mittelpunkt der Rundung unten?
    bis Beginn Spitze ist dann die Fußlänge - oder zählt Spitze dazu????

    Hat jemand eine Tabelle für mich wo sich auch ein Neuling auskennt?????  

    Das macht echt Spaß und ich hab ja auch soooo viel Wolle....
    Ich möcht jetzt 38/39er stricken - wie komm ich auf die richtige
    Größe mit 3,5er Nadeln?

    Danke euch vielmals und ich hoff euch tränen nicht die Augen bei soviel Brillianz!!!!!!!!! grins 
    LG wink1 

    [url=]KLICK[/url]
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Meine Allererste Socke!

    Beitrag  Lotte am Sa 23 Aug 2014, 17:50

    Hey, die ist doch richtig gut geworden, gratuliere. cheers 

    Meine ersten Socken habe ich auch nach den Videos von Elizza gestrickt und ich finde, sie erklärt das wunderbar. Für die Maße nehme ich diese Tabelle. Ich hoffe, sie hilft dir auch weiter. 4fädige Wolle stricke ich mit Ndlst. 2,5, damit sie nicht zu labbrig werden


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Meine Allererste Socke!

    Beitrag  lavendelhexe am Sa 23 Aug 2014, 18:46

    Das ist ja klasse, Gurkerl! Ich finde deine Socke toll!

    Hast du ganz normales Sockengarn (LL ca. 400 - 420 m/100 g)?

    Übrigens sieht gestricktes nach dem waschen immer gleichmäßiger aus, ich kann es nur empfehlen.  Very Happy  Socken stricke ich nicht, bzw. habe ich in den letzten Jahren nur 2 Paar Sneakersocken gestrickt. Die aber "toe up", also von der Spitze nach oben. Da kann man prima anprobieren  Very Happy 


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    essiggurkerl

    Re: Meine Allererste Socke!

    Beitrag  essiggurkerl am Sa 23 Aug 2014, 18:53

     grins Oh Danke für die Tabelle und fürs Lob.
    Ich bin halt wirklich ein Anfänger. Kann grad
    glatt/verkehrt und damit hat sichs schon.
    Kein Müsterchen kein gar nix. Da bieten sich halt
    Socken an, und mit schön bunt gefärbter Wolle
    erspar ich mir das Arbeiten mit vielen Farben.
    Hab mir grad so Sockenwolle bestellt.
    Mir fehlt halt komplett die Technik - wenn mir z.B.
    eine Masche runterfällt krieg ich die meits nur noch
    ganz zerspragelt hoch.
    Hab eh 2 Fehler drin aber die sind auf der Rückseite
    und deshalb nicht am Foto - hahahaa! 059 

    Danke! LG
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Meine Allererste Socke!

    Beitrag  Lotte am Sa 23 Aug 2014, 20:06

    Die Routine wird noch kommen, je öfter du Socken strickst, ganz bestimmt. ja Hier kannst du gut sehen, wie Fallmaschen wieder hoch geholt werden.


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Meine Allererste Socke!

    Beitrag  Lotte am So 24 Aug 2014, 10:27

    Welche Wolle hast du denn bestellt? Von der Industriesockenwolle habe ich mit Regia die besten Erfahrungen gemacht. Formstabil und wirklich langlebig.


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    essiggurkerl

    Re: Meine Allererste Socke!

    Beitrag  essiggurkerl am So 24 Aug 2014, 15:45

    Wenn duHIER  
    ein bissl runterscrollst siehst du zwei 3er Packungen Wolle
    jeweils um € 14,99  ich möchte die mit 3er Nadeln stricken.
    Meinst du soll ich das Bündchen mit 2,5er stricken???

    Danke Lotte!
    LG wink1
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Meine Allererste Socke!

    Beitrag  Lotte am So 24 Aug 2014, 16:35

    Schöne Farben sind das. ja Mit 2,5er Nadeln wird das Bündchen natürlich enger. Wenn dir das an deiner Erstlingssocke zu weit war, würde ich die dünneren Nadeln nehmen.


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    Domaris

    Re: Meine Allererste Socke!

    Beitrag  Domaris am So 24 Aug 2014, 18:27

    Die Socke sieht doch super aus. Erst recht für den allerersten Versuch.
    Meine Oma hat früher die ganze Familie damit bestrickt und ich habe sie geliebt, weil sie so schön flauschig kuschelig waren. Mit den Dingern kam ich zwar in keinen Schuh mehr rein :-D, aber Zuhause habe ich sie immer getragen im Winter.
    avatar
    essiggurkerl

    Re: Meine Allererste Socke!

    Beitrag  essiggurkerl am So 24 Aug 2014, 18:45

    Auszubildende an Profis::::::
    Ich danke euch ganz lieb - soviel Lob hab ich nicht erwartet.
    Hätt ich meine Erstlingssocke im seifentreff vorgestellt, hätt
    das niemand registriert. Naja bei den Kunstwerken dort.....

    Ihr seid hier eine richtig nette kleine Runde, das muss ich mal
    sagen! Dank für die Hilfe!

    Hab grad eine Neue in Arbeit in Blitzblau -
    Bündchen diesmal 2 gl/2 vk. hat jetzt 3 cm -
    bin noch am Überlegen wie hoch ichs machen soll?

    Danke  LG:wink1: 

    avatar
    herkti

    Re: Meine Allererste Socke!

    Beitrag  herkti am So 24 Aug 2014, 18:57

    Ui meinen Glückwunsch und Respekt  Respekt  meine Socke ist noch immer unvollendet... Embarassed 
    Deine sieht toll aus. Da werden sicher noch viel folgen.
    avatar
    essiggurkerl

    Re: Meine Allererste Socke!

    Beitrag  essiggurkerl am So 24 Aug 2014, 19:07

    herkti schrieb:Da werden sicher noch viel folgen.

    Ich hoffe! Danke!

     LG:wink1: 

    avatar
    Barbara

    Re: Meine Allererste Socke!

    Beitrag  Barbara am So 24 Aug 2014, 22:15

    Glückwunsch zur ersten Socke  Very Happy 

    meine ersten hab ich auch noch, obwohl die schon ganz dünn sind, aber die ersten sind was Besonderes ja 
    avatar
    Cotopaxi

    Re: Meine Allererste Socke!

    Beitrag  Cotopaxi am So 24 Aug 2014, 23:23

    Willkommen im Club der Infizierten!  welcome39 
    Ich find die Socke auch überhaupt nicht hässlich. Ich frage mich hur, ob sie allein bleiben soll?
    Meine Socken haben alle irgendwo Fehler, wenn man Perfekte will muss man die maschinell gestrickten kaufen.
    avatar
    Katze

    Re: Meine Allererste Socke!

    Beitrag  Katze am Mo 25 Aug 2014, 14:00

    Glückwunsch zur ersten fertigen Socke! Very Happy
    Ich habe es nie geschafft auch nur eine Socke fertigzustricken. Das ist leider nix für mich, dabei trage ich sooo gerne selbst gestrickte Socken ja
    avatar
    adebarsblome

    Re: Meine Allererste Socke!

    Beitrag  adebarsblome am Mo 25 Aug 2014, 15:51

    Auch von mir ein großes Lob fürs Erstlingswerk..sieht wirklich super aus ja
    avatar
    essiggurkerl

    Re: Meine Allererste Socke!

    Beitrag  essiggurkerl am Mo 25 Aug 2014, 18:32

    Katze schrieb:Glückwunsch zur ersten fertigen Socke! Very Happy
    Ich habe es nie geschafft auch nur eine Socke fertigzustricken. Das ist leider nix für mich, dabei trage ich sooo gerne selbst gestrickte Socken ja


    Ich muss zugeben die ersten paar Runden sind auch nix für mich,
    da scheints als hätt ich 20 Nadeln zu viel....

    Ich hätt auch nie gedacht, dass ich das schaff, aber mit den
    nadelspiel-Videos für Ferse und Spitze war das überhaupt kein Problem.

    Danke LG (kann kein Smilie einfügen warum????)
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Meine Allererste Socke!

    Beitrag  Lotte am Mo 25 Aug 2014, 20:59

    Die ersten Runden sind schon ziemlich frickelig zu stricken, aber seitdem ich das Nadelspiel mit 15cm Länge nehme, geht es viel besser.


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    essiggurkerl

    Re: Meine Allererste Socke!

    Beitrag  essiggurkerl am Mo 25 Aug 2014, 21:25

    Lotte schrieb:Die ersten Runden sind schon ziemlich frickelig zu stricken, aber seitdem ich das Nadelspiel mit 15cm Länge nehme, geht es viel besser.

    Heut hab ich eine Socke wieder aufgetrenn, war schon über der Ferse dann hab ich erst gesehen, dass die Größe wohl einem
    Elefanten passen würde. Warscheinlich die falsche Wolle!
    Hab noch 2,5 Knäuel Mohairwolle für 3er Nadeln gefunden,
    also dachte ich ich schlag nach der Tabelle für Größen 37-39
    48 Maschen an - tja leider da hüpf ich 2 x rein. Die Wolle
    dehnt sich wahrscheinlich viel zu sehr.
    Heut sind wir wieder 2 Maschen runtergefallen, dann sind mir
    2 Nadeln rausgerutscht - ich hab ganz schön gekämpft - aber
    war eh umsonst - weil aufgetrennt.

    Morgen auf ein Neues! hihi! LG wink1
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Meine Allererste Socke!

    Beitrag  Lotte am Mo 25 Aug 2014, 22:15

    Ach, das ist aber ärgerlich. Sollten das Sofa/Bettsocken werden?
    Übrigens rutschen die Maschen von Holznadeln nicht so schnell runter, wie von Metallnadeln.


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Meine Allererste Socke!

    Beitrag  lavendelhexe am Mo 25 Aug 2014, 23:16

    Oder man strickt mit 2 Rundnadeln - gibts sicher auch irgendwo ein Video zu. Cool Bambusnadeln nehme ich bei rutschigem Garn sehr gerne.
    Das wird schon, Gurkerl, braucht halt bissi Geduld - wie so vieles. grins



    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    Cotopaxi

    Re: Meine Allererste Socke!

    Beitrag  Cotopaxi am Di 26 Aug 2014, 13:22

    Na, ob Mohair-Garn so das ideale Sockengarn ist, wage ich dann auch mal zu bezweifeln. Immerhin - ein Wunder, dass du es aufribbeln konntest - mit meinem Mohair war das unmöglich.
    avatar
    essiggurkerl

    Re: Meine Allererste Socke!

    Beitrag  essiggurkerl am Di 26 Aug 2014, 13:34

    Cotopaxi schrieb:Na, ob Mohair-Garn so das ideale Sockengarn ist, wage ich dann auch mal zu bezweifeln. Immerhin - ein Wunder, dass du es aufribbeln konntest - mit meinem Mohair war das unmöglich.

    Naja war mir schon klar, dass das nicht ideal für Socken ist,
    aber ich hab eben noch 2 Knäuel und wollts verarbeiten.

    LG

    übrigens völlig wurscht was ich anklick, die Smileys funktionierten bei mir immer noch nicht!
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Meine Allererste Socke!

    Beitrag  lavendelhexe am Di 26 Aug 2014, 13:38

    Das mit den Smilies könnte evtl. an deinem Browser liegen - ich hatte das auch schonmal. Nach ein, zwei Tagen ging es wieder. nixweiß


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    essiggurkerl

    Re: Meine Allererste Socke!

    Beitrag  essiggurkerl am Di 26 Aug 2014, 17:30

    ja kaffee
    (Jetzt klappts plötzlich wieder!!!)

    Hab mir grad Socken stricken mit Rundstricknadel angeschaut.
    Also ich glaub da bleib ich lieber doch bei den 5 Nadeln.
    Das schaut mir ja ganz schön tricky aus.

    Auch die Käppchenferse scheint mir umständlicher als
    die Bomerangferse. Ist schöner, ja, hat nicht so unschöne
    Luckerl - aber ich bleib mal dabei bei dem was ich kann!

    Achja die orange Socke bleibt sicher ein Einzelstück, denn
    die hat Größe 35-36 - war ja auch nur als Übungsstück gedacht,
    ob ichs überhaupt kapier.

    LG wink1



    Gesponserte Inhalte

    Re: Meine Allererste Socke!

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 28 Jul 2017, 00:33