Selenas Beautytreff

Selbstgerührte Kosmetik, selbstgesiedete Seifen und viel Spaß dabei

Die neuesten Themen

» Klara
Sa 19 Aug 2017, 11:18 von Cotopaxi

» Kochen 2017
Fr 18 Aug 2017, 17:33 von Barbara

» So süüüß!!!!
Di 08 Aug 2017, 14:05 von nightfairy

» Galerie der Handarbeiten
Mi 26 Jul 2017, 14:52 von Barbara

» Gefachtes Garn nervt.
So 16 Jul 2017, 14:09 von lavendelhexe

» Auf den Nadeln...
Di 23 Mai 2017, 23:23 von lavendelhexe

» Neue Wolle
Sa 20 Mai 2017, 22:24 von Lotte

» neue Seife
Sa 13 Mai 2017, 12:39 von Cotopaxi

» Hefestern
Sa 13 Mai 2017, 11:37 von lavendelhexe

Ähnliche Themen


    Mandel- und Nussmilch

    Austausch
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Mandel- und Nussmilch

    Beitrag  lavendelhexe am Fr 20 Jun 2014, 20:41

    Damit das nicht im Seifenthread untergeht, schreibe ich hier nochmal rein, wie ich die Mandelmilch gemacht habe.

    Man braucht einen Standmixer und ein feines Sieb (evtl. mit einem Tuch auslegen):
    1 Tasse Mandeln über Nacht mit Wasser bedeckt einweichen. Am nächsten Tag das Wasser abgießen und die Mandeln mit 4 Tassen frischem Wasser im Mixer gründlich pürieren. Absieben, Trester ausdrücken. Fertig.
    Natürlich kann man das Zeug noch süßen. Aber ich finde es so schon sehr lecker.
    Die Mandelreste kann man in Pfannkuchen- oder sonstigen Teig geben oder auch ins Salatdressing oder Kakao o.ä.

    Heute habe ich Cashewkerne genommen, weil man die nur 2 Stunden lang einweichen muss. Auch köstlich, sogar im Kaffee - jedenfalls für mich.  059 

    Einen Teil des Cashewtresters habe ich in eine Frischkäsecreme gerührt (Frischkäse, bissi Zitronensaft, Vanillezucker, Cashew) und als Füllung für Himbeertörtchen (fertige Torteletts, Creme, Himbeeren) genommen. Der Rest steht in einer Dose im Kühlschrank.

    Pflanzliche Milch ist nicht preiswert! Aber eine interessante Abwechslung, finde ich.

    Achja, und aus jeder Milch kann man mit gefrorener Banane (geschält, in Stücke geschnitten einfrieren) und Kakaopulver ein super leckeres Getränk zaubern.   Very Happy


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    Cotopaxi

    Re: Mandel- und Nussmilch

    Beitrag  Cotopaxi am Fr 20 Jun 2014, 22:11

    hmmm, hört sich lecker an.

    Ich finde nur immer, wenn man die Chose durch ein Tuch presst, dann schmeckt alles nach Waschmittel. Und ohne kriegt man ja das Fett nicht raus!!
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Mandel- und Nussmilch

    Beitrag  lavendelhexe am Fr 20 Jun 2014, 23:31

    Keine Ahnung, ich mache das nicht. Ich kippe einfach alles ins Sieb und drücke mit dem Löffel weiter aus. Das gibt dann ein kleines bisschen Bodensatz in der Milch, aber das stört mich nicht.


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen

    Gesponserte Inhalte

    Re: Mandel- und Nussmilch

    Beitrag  Gesponserte Inhalte

      Ähnliche Themen

      -

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 21 Aug 2017, 01:10