Selenas Beautytreff

Selbstgerührte Kosmetik, selbstgesiedete Seifen und viel Spaß dabei

Die neuesten Themen

» Kochen 2017
Gestern um 17:04 von Morrigan

» Wichtel- und Wanderpäckrezepte
Do 23 Nov 2017, 11:11 von Barbara

» Wichtel- und Wanderpäckrezepte
Mo 20 Nov 2017, 10:19 von Cotopaxi

» Themenseife: Weihnachten
Di 14 Nov 2017, 16:04 von lavendelhexe

» Auf den Nadeln...
Mi 08 Nov 2017, 18:34 von lavendelhexe

» Klara
Mo 23 Okt 2017, 16:12 von Morrigan

» Kalte TS
Fr 20 Okt 2017, 13:35 von lavendelhexe

» So süüüß!!!!
Di 08 Aug 2017, 14:05 von nightfairy

» Galerie der Handarbeiten
Mi 26 Jul 2017, 14:52 von Barbara


    Kochen 2014

    Austausch
    avatar
    adebarsblome

    Re: Kochen 2014

    Beitrag  adebarsblome am Mo 06 Jan 2014, 17:44

    Lotte schrieb:Da seid ihr ja bei mir um die Ecke gewesen.  wink1 
    War bestimmt ein sehr schöner Tag für euch.

    Ja, danke war sehr schön. Und wir waren wirklich ewig nicht mehr an den westlichen Küstenabschnitten. Zum Fahren ist von hier Jadebusen und Friesland einfacher, aber Schortens, Carolinensiel und Co haben wir jetzt echt in regelmäßigen Abständen angefahren und wir wollten gerne mal wieder in die andere Richtung. Eigentlich hatten wir noch einen Besuch bei der Norddeicher Seehundstation geplant, aber dafür war dann der Sonntag doch schon wieder zu kurz.


    Hoa: Was ist den waldiges Hühnchen? Und teilst du deinen Rezepterfindungen mit uns?


    Coto: Ich hoffe, dass Störköche nicht nur Fisch kochen können  grins
    avatar
    Morrigan

    Re: Kochen 2014

    Beitrag  Morrigan am Mo 06 Jan 2014, 17:46

    Ich hoffe, dass Störköche nicht nur Fisch kochen können

     grins 
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Kochen 2014

    Beitrag  lavendelhexe am Di 07 Jan 2014, 12:11

    Heute gibt es "Texaseintopf" - ich habe noch Tex-Mex-Gemüse im TK gefunden und Hackfleisch auch. Für die Geier werde ich ein bisschen Gemüse extra garen  Cool 


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    Katze

    Re: Kochen 2014

    Beitrag  Katze am Di 07 Jan 2014, 12:55

    Bei uns gibt es heute einen italienischen Rinderschmorbraten mit Bandnudeln.
    Das wird bestimmt lecker  ja 
    avatar
    lunariel

    Re: Kochen 2014

    Beitrag  lunariel am Di 07 Jan 2014, 13:45

    Bei uns gibts heute Rindswurst heiss ausm Topf mit Brötchen und Salat. Die hab ich noch im Gefrierschrank gefunden  Laughing 
    avatar
    adebarsblome

    Re: Kochen 2014

    Beitrag  adebarsblome am Di 07 Jan 2014, 16:41

    Heute gibt es Linseneintopf. Und für morgen hab ich noch so gar keine Idee  nixweiß 
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Kochen 2014

    Beitrag  Lotte am Mi 08 Jan 2014, 08:20

    Heute gibt es Sauerkraut. Uns ist es mal nach was Deftigem.


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    lunariel

    Re: Kochen 2014

    Beitrag  lunariel am Mi 08 Jan 2014, 10:53

    Spaghetti bolognese oder Curry Hühnchen mit Reis, ich bin mir noch nicht sicher
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Kochen 2014

    Beitrag  lavendelhexe am Mi 08 Jan 2014, 11:59

    Oh, Reis klingt gut. Hatten die Geier lange nicht, weil der Hausherr nicht sooo gerne Reis isst. Mal schauen, irgendwelches Gemüse wird sich auch noch finden.


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    Morrigan

    Re: Kochen 2014

    Beitrag  Morrigan am Mi 08 Jan 2014, 14:01

    Rindsuppe... Und morgen wieder - mit Grießnockerl.  Laughing 

    Demnächst mach ich dann schnelles Curry mit Hähnchenbrust und Kokosmilch.
    avatar
    Cotopaxi

    Re: Kochen 2014

    Beitrag  Cotopaxi am Mi 08 Jan 2014, 14:04

    Ich hab mir heute mal wieder Kantine gegönnt - war richtig fein: Schweineschnitzel natur mit Champignonsauce und Nudeln.... ab und zu muss das sein!
    avatar
    Hoa

    Re: Kochen 2014

    Beitrag  Hoa am Mi 08 Jan 2014, 15:29

    Gestern hab´ ich eine Kartoffelsuppe gemacht mit drei Einlagen, die sich jeder am Tisch druffbröseln durfte:
    knusprige Speckstückchen mit Knobi, abgelöscht mit Brandy
    Cashewstückchen geröstet, abgelöscht mit wenig Sojasauce
    knusprige ausgelassene Hautfetzen vom waldigen Huhn (im ausgelassenen Huhnfett hab´ ich auch die Gemüse angeschwitzt)

    Am Tisch einfach noch Muskat, das mag ich gekocht nämlich nicht.

    Erwähntes Rezept weiter oben, Blomi hatte es angefragt, kommt in einem eigenen fred.

    Hoa

    "Edita" fragt: Welche Boffeln nehmt Ihr denn so für die Suppe? Meine waren leider etwas schwach auffer Brust  nachdenk 
    avatar
    Barbara

    Re: Kochen 2014

    Beitrag  Barbara am Mi 08 Jan 2014, 16:07

    bei uns gabs gestern Spargel, die ich noch in der Truhe gefunden habe, und sie schmeckten sogar noch gut ( nicht nach Truhe), die hab ich kleingeschnitten, Soße dazugemacht, ein paar Fleischklößchen und Kartoffeln, und es ist noch soviel über, dass meine Tochter und ich heut Reste haben, mein Mann hat Dienst und ißt im KH
    avatar
    adebarsblome

    Re: Kochen 2014

    Beitrag  adebarsblome am Mi 08 Jan 2014, 18:11

    Hoa, ich freue mich immer sehr, wenn ich die Linda Kartoffel bekommen kann. Geschmacklich für mich die beste Kartoffel. Und für Suppen, Pürree und Co nehme ich gerne Bientje, nicht ganz so geschmacksintensiv aber dafür schön sämig.

    Von einem befreundeten Landwirt bekam ich im Dezember tiefblaue Kartoffeln, die waren als Salzkartoffeln nicht viel schlechter als Linda. Aber sie entpuppten sich leider als leicht mehlig kochend. Der Test von  lilablauem Pürree und Suppe steht aber noch auf dem Plan. Der Sortenname ist mir grad nicht mehr geläufig, könnte "Blauer Kongo" sein.
    avatar
    Hoa

    Re: Kochen 2014

    Beitrag  Hoa am Do 09 Jan 2014, 01:11

    Danke, Blomi!!!! Jetzt hoffe ich, dass es diese Boffeln nicht nur in Eurer Ecke da oben gibt.
    Ich erinnere mich an herrliche Teile von meinen Großelternbesuchen als Kind. Wir haben in Duisburg immer Hansa gegessen. Tatsächlich gab es die in Freiburg zu kaufen, auf dem Markt bei genau einem Bauern und auch nur selten. Tolle, extrem kartoffelige Knollen. Ich finde ja, dass viele Sorten hier unten geschmacksfrei sind, eigentlich die gesamte Supermarktware, sehr schade.
    Ich möchte sehr bald diese Pommes nachkochen, deshalb mein momentan verstärktes Kartoffelinteresse:

    https://www.youtube.com/watch?v=F-VsLRVemzk

    Die Pommes werden bei ungefähr der 5. Minute beschrieben. Sie hören sich nach meinen Traumpommes an.....

    Hoa
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Kochen 2014

    Beitrag  lavendelhexe am Do 09 Jan 2014, 12:52

    Heute gibts den Rest Reis mit äh, mal schauen.

    Kartoffeln kaufe ich nach Herkunft  Cool  Hier gibts im Supermarkt welche vom regionalen Erzeuger. Meistens oder immer sind es Linda, aber ehrlich gesagt ist es mir egal. Mehlige gibt es leider nur ganz selten, daher gibts auch nur selten Kartoffelsuppe oder -püree.
    Pommes selber machen  Shocked  Aber lecker sind die bestimmt - ok, für mich ohne Essig sondern klassisch mit Mayo und Ketchup.  Very Happy 


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    Cotopaxi

    Re: Kochen 2014

    Beitrag  Cotopaxi am Do 09 Jan 2014, 18:19

    hört sich super an! Aber Pommes ess ich höchstens mal auswärts - mir widerstrebt das Frittieren!

    Aber der Film ist klasse - so herrlich Englisch!!
    avatar
    Hoa

    Re: Kochen 2014

    Beitrag  Hoa am Fr 10 Jan 2014, 01:43

    Hexe und Coto, ihr habt ins Filmchen geguckt? Hey, das freut mich. Ich finde den Typ leicht nervig aber liebe das Englisch sehr, genau, Coto, und besonders den Humor, der bei vielen Gästen durchkommt.
    Pommes selber machen finde ich wenig Aufwand. Obwohl ich neuerdings eine einstellbare Friteuse habe fritiere, frittiere (?) ich Klein-oder Kleinstmengen im Topf (toll, steht noch ein Küchengerät mehr im Schrank) . Dabei Fenster auf und Abzug an, danach 1-3 Räucherstäbchen abbrennen und die Nacht durchlüften.

    Leider finde ich hier diesen Malzessig nicht...macht nix, mag Pommes eh´ am liebsten so wie Hexe. Und eine ganze Schüssel voll, sonst nix, gern vorm Film...

    Wenn ich´s nachgekocht hab´ erstatte ich Bericht  Very Happy 

    Hoa
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Kochen 2014

    Beitrag  lavendelhexe am Fr 10 Jan 2014, 12:20

    Cotopaxi schrieb:hört sich super an! Aber Pommes ess ich höchstens mal auswärts - mir widerstrebt das Frittieren!

    So gehts mir auch  ja

    Müsste statt Malzessig nicht ein Balsamico gehen? Was ist Malzessig? Heutzutage ist jeder Essig doch voller Aromen und Zucker und Farbstoffe, also alles austauschbar. Grobe Vereinfachung, ich weiß  grins 

    Ein Linsendal steht heute auf meinem Speiseplan. Rote Linsen und Zucchini warten auf mich...


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    Hoa

    Re: Kochen 2014

    Beitrag  Hoa am Fr 10 Jan 2014, 12:29

    Frikadellen, Rüben-Kartoffelndurcheinander, zwei kleine Kohlarten.

    Hoa
    avatar
    Morrigan

    Re: Kochen 2014

    Beitrag  Morrigan am Fr 10 Jan 2014, 15:34

    @ Hoa: Niemand muss auf Malt Vinegar verzichten, dank food from home:
    http://foodfromhome.de/cat.2.0.php

     grins 

    Müsste statt Malzessig nicht ein Balsamico gehen? Was ist Malzessig?

    Leider nein, das kann ich mir nun geschmacklich nicht vorstellen. In GB gibt es fish n chips traditionell in ner Zeitung und beträufelt mit Malzessig. Schmeckt total anders als andere Essigsorten. Fish n chips gab es übrigens an Silvester bei uns - mit Malt Vinegar.  059 
    avatar
    Hoa

    Re: Kochen 2014

    Beitrag  Hoa am Fr 10 Jan 2014, 19:05

    danke  ich möchte den gerne probieren. Bin ja nicht nur ölflaschenaffin. Und mir haben schon soviele Leute davon vorgeschwärmt.

    Hoa
    avatar
    Cotopaxi

    Re: Kochen 2014

    Beitrag  Cotopaxi am Sa 11 Jan 2014, 12:12

    Mit Malzessig schmecken Pommes wie mit Mayo nur nicht so fettig, ich liebe das Zeug auf Chips! Ich hab mal in Deutschland einen gekauft, der schmeckt aber nicht! Und aufsprühen ist wirklich die Idee, damit die Chips nicht weich werden.
    Ich habe übrigens gestern grad so ein Kochvideo für die Schule brauchen können. Wir sollten eine Task-Based-Learning Einheit für den Englischunterricht machen, passend zum Lehrbuch. Und im Lehrbuch gibt es eine Einheit über Schokolade. Zum Einstieg (mal soll ja autentisches Material zeigen) gibts ein Kurzes Filmchen über die Herstellung von Schoko-Trüffeln mit Heston, witzig! Dann müssen sie Rezepte lesen und selber eines aufschreiben und Trüffel herstellen und diese dann den anderen präsentieren. Na- so macht Schule allen Spass (vorausgesetzt, die Trüffelschweinerei wird zu Hause abgehalten oder sie können putzen!!)
    Also liebe Hoa, viiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiielen Dank für den geilen Link!!! Ganze Myriaden von Lehrerinnen hatten gestern ihren Spass dran!
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Kochen 2014

    Beitrag  lavendelhexe am Di 14 Jan 2014, 14:27

    Ihr kocht doch wohl noch regelmäßig?  Cool 

    Bei mir gab es heute Kartoffel-Zucchini-Suppe. Äh, geplant waren ebensolche Bratlinge, aber ich hatte eine viel zu feine Reibscheibe in den Zerkleinerer gelegt.  grins 


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Kochen 2014

    Beitrag  Lotte am Di 14 Jan 2014, 15:13

    Für mich Wildlachs-Filet und für den Herrn Gemahl Thunfisch-Steak. Das Ganze mit Kartoffeln und Gurkensalat.


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt

    Gesponserte Inhalte

    Re: Kochen 2014

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 25 Nov 2017, 01:21