Selenas Beautytreff

Selbstgerührte Kosmetik, selbstgesiedete Seifen und viel Spaß dabei

Die neuesten Themen

» Kalte TS
Gestern um 18:08 von Morrigan

» Kochen 2017
Mi 18 Okt 2017, 21:20 von lavendelhexe

» Themenseife: Weihnachten
Mo 09 Okt 2017, 17:39 von Morrigan

» Klara
Fr 22 Sep 2017, 11:29 von lavendelhexe

» So süüüß!!!!
Di 08 Aug 2017, 14:05 von nightfairy

» Galerie der Handarbeiten
Mi 26 Jul 2017, 14:52 von Barbara

» Gefachtes Garn nervt.
So 16 Jul 2017, 14:09 von lavendelhexe

» Auf den Nadeln...
Di 23 Mai 2017, 23:23 von lavendelhexe

» Neue Wolle
Sa 20 Mai 2017, 22:24 von Lotte


    Gyros Suppe

    Austausch
    avatar
    herkti

    Gyros Suppe

    Beitrag  herkti am Sa 02 Nov 2013, 14:13

    Heute habe ich für zwölf Leute gekocht. Cool  Die Handwerker sind im Haus. Sind aber nur drei. Laughing Aber die haben bestimmt Hunger. grins 

    1kg Gyros

    2Becher Sahne

    2Tüten Zwiebelsuppe

    1rote Paprika

    1Dose Mais

    1großes Glas Zigeunersauce

    1halbe Flasche Chili-Sauce



    Ihr bratet das Gyros an und lasst es leicht abkühlen. Dann gießt ihr die Sahne drüber, gut verrühren und über Nacht ziehen lassen.

    Am nächsten Tag nehmt ihr einen halben Liter Wasser, rührt die Zwiebelsuppe rein. Gebt die übrigen Zutaten zur Suppe (außer die Chili-Sauce).

    Alles aufkochen, danach erst die Chili-Sauce unterrühren

    und fertig.

    Das Rezept ist für 6Personen

    Ich finde sie sau lecker.
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Gyros Suppe

    Beitrag  Lotte am Sa 02 Nov 2013, 15:21

    Ein schönes Rezept, wenn man viele Leute zu bekochen hat. Das werde ich auch mal nachkochen.mjam


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Gyros Suppe

    Beitrag  lavendelhexe am Sa 02 Nov 2013, 23:30

    Oh, prima - ich finde solche Partysuppen toll! Benötige ich nur selten, aber dann ist es eine feine Sache.
    Du bekochst die Handwerker? Die haben es aber gut! Was machen sie denn bei euch, wenn ich fragen darf...


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    Hoa

    Re: Gyros Suppe

    Beitrag  Hoa am So 03 Nov 2013, 03:48

    Hut ab herkti, für 12 Leute zu kochen ist ist echt ´ne Leistung. Hast Du sie alle satt bekommen? Deine genannten Mengen klangen ja schon danach.Ich hoffe, sie wussten Deine Liebe und Arbeit zu würdigen und dass Du selbst auch ein bisschen genießen konntest.

    Schleiße mich Hexes´ Frage an: Handwerker...hungrig. Wie kommt´s ??


    Hoa
    avatar
    herkti

    Re: Gyros Suppe

    Beitrag  herkti am So 03 Nov 2013, 10:28

    Die Handwerker sind eine Etage tiefer. In der WG in der mal diese blöde Familie mit diesem blöden Laughing  Schäferhund wohnte. Da zieht jetzt eine Arbeitskollegin von meinem Mann ein. Sie ist dreißig und mittlerweile wie unser zweites Kind. Ganz schlimm. Cool grins 
    Wir haben sie aber gern bei uns. Sie bezieht allein eine neunzig qm WG. Die drei Handwerker haben neue Strippe gezogen, Türen gestrichen, Badezimmer Fliesen rausgehauen, neue Sanitäranlagen gebracht und und und........
    Die Vormieter haben die WG so versiffen lassen. War echt schlimm.
    Jetzt erstrahlt sie in neuem Glanz. Und die neue Mieterin ist in der glücklichen Lage sich die WG mit komplett neuen Möbel einrichten zu können. Jeden Raum Shocked . Morgen will sie bei Zurbrüggen bestellen. Von der Küche über Schlaf/ Esszimmer/ Wohn/ Ankleidezimmer/ Bad und Büro. Ich bin völlig platt. 107  Sie hat bis dahin bei ihren Eltern gewohnt und alles oder sehr viel gespart. Irre ne Shocked Kein Wunder, ne Laughing 
    Naja und wie das so ist...... einer muss ja für´s Essen sorgen. Und das bin dann eben ich. Die Suppe kam total gut an. Den Rest habe ich dann noch den Nachbarn im anderen Haus gebracht, so brauchten die auch nicht kochen und waren glücklich. Jeden Tag eine gute Tat. Cool  grins 
    Streussel Kuchen gab es auch noch aber erst nach der Arbeit, mit viel Schlagsahne. grins  Ich hatte mit meinem Papa telefoniert und war eine Minute zu spät am Backofen, da war er von unter her doch etwas dunkel Laughing  geworden. Schmeckte aber trotzdem.
    avatar
    adebarsblome

    Re: Gyros Suppe

    Beitrag  adebarsblome am So 03 Nov 2013, 12:27

    herkti schrieb: Jeden Tag eine gute Tat. Cool  grins 

    Der Himmel wirds dir lohnen, heißt es doch so schön grins  Herkt, meine Liebe, dich hätte ich auch gerne als Nachbarin ja 

    Partysuppen koche ich ein dutzend mal im Jahr, wir haben hier oft viele Gäste und dann muß mein 20 l Gastronomietopf auf den Herd. Spannend finde ich ja immer wieder die vielen Variationen von gleichnamigen Rezepten. Meine Gyrossuppe ist deiner nicht sehr ähnlich. Daher speicher ich mir deine Rezept mal schnell ab und teste diese Suppe mal bei Gelegenheit...
    avatar
    Barbara

    Re: Gyros Suppe

    Beitrag  Barbara am So 03 Nov 2013, 13:57

    adebarsblome schrieb:
    herkti schrieb: Jeden Tag eine gute Tat. Cool  grins 

    Der Himmel wirds dir lohnen, heißt es doch so schön grins  Herkt, meine Liebe, dich hätte ich auch gerne als Nachbarin ja 

    Partysuppen koche ich ein dutzend mal im Jahr, wir haben hier oft viele Gäste und dann muß mein 20 l Gastronomietopf auf den Herd. Spannend finde ich ja immer wieder die vielen Variationen von gleichnamigen Rezepten. Meine Gyrossuppe ist deiner nicht sehr ähnlich. Daher speicher ich mir deine Rezept mal schnell ab und teste diese Suppe mal bei Gelegenheit...
    ja, so eine Nachbarin wär schon was ganz besonderes Very Happy 

    Blomi, du kannst ja dein Rezept auch noch mal schreiben, Suppenrezepte kann man nicht genug haben
    avatar
    Selena
    Admin
    Admin

    Re: Gyros Suppe

    Beitrag  Selena am So 03 Nov 2013, 14:19

    Die Suppe hört sich in der tat sehr lecker an. Muss ich mal nachkochen. Aber für weniger Personen. Ich glaub, für so viele Leute musste ich noch nie kochen. ich wüsst auch gar nicht wo die alle bei mir sitzen sollten. 059 


    _________________
    Liebe Grüße
    Selena No to NWO


    Wenn Gott ab heute jedem Arbeiter erlaubte im Bett zu sterben, dann gibt es schon morgen ein Gesetz, dass Arbeiter nur noch im Stehen schlafen dürfen !
    avatar
    adebarsblome

    Re: Gyros Suppe

    Beitrag  adebarsblome am Mo 04 Nov 2013, 19:15

    Ich koche meine Gyrossuppe ja inzwischen frei Schnauze, aber für Euch suche ich natürlich gerne das Originalrezept raus ja 

    Was haltet ihr von einem Partysuppenrezeptsammelthread? Dann finden wir die Rezepte schnell wieder. Mach ich mal eben....

    Gesponserte Inhalte

    Re: Gyros Suppe

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 20 Okt 2017, 10:44