Selenas Beautytreff

Selbstgerührte Kosmetik, selbstgesiedete Seifen und viel Spaß dabei

Die neuesten Themen

» Klara
Gestern um 20:37 von lavendelhexe

» Galerie der Handarbeiten
Gestern um 14:52 von Barbara

» Kochen 2017
Sa 22 Jul 2017, 22:27 von Lotte

» Gefachtes Garn nervt.
So 16 Jul 2017, 14:09 von lavendelhexe

» Auf den Nadeln...
Di 23 Mai 2017, 23:23 von lavendelhexe

» Neue Wolle
Sa 20 Mai 2017, 22:24 von Lotte

» neue Seife
Sa 13 Mai 2017, 12:39 von Cotopaxi

» Hefestern
Sa 13 Mai 2017, 11:37 von lavendelhexe

» So süüüß!!!!
Do 11 Mai 2017, 19:36 von lavendelhexe


    Welches Tuch???

    Austausch
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Welches Tuch???

    Beitrag  lavendelhexe am Do 11 Jul 2013, 21:57

    Immer diese Auswahl! Kennt ihr das? Man hat ein bestimmtes Garn (in diesem Fall mein zuletzt gefärbtes) und sucht nun eine Anleitung dazu. Nicht zu einfach (kein kraus rechts) nicht zu scher (Lochmuster mit kurzem Rapport) - dann meint man: das ist es! Und nach einer Nacht drüber schlafen - nee, doch nicht. -seufz- Es war doch einfacher, als es das Internet nicht gab - aber ohne möchte ich natürlich auch nicht mehr sein...

    Hat jemand einen Vorschlag für ca. 350 m Wolle? Für einen Halbkreis ist es zu wenig... Und kleine, schmale Halstücher/Schals mag ich nicht so. Was dann? nachdenk 


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    Barbara

    Re: Welches Tuch???

    Beitrag  Barbara am Fr 12 Jul 2013, 06:02

    ich bin dir da ja leider keine Hilfe,
    aber ich weiß, es wird auf jeden Fall schön , wie auch immer du dich entscheidest Very Happy 
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Welches Tuch???

    Beitrag  Lotte am Fr 12 Jul 2013, 15:46

    Vielleicht den Willow Cowl, über den wir letztens gesprochen haben. Vorstellen könnte ich mir auch das Teatime Tuch und dann den Laceabschluss mit schwarzer Wolle, damit das Tuch gross genug wird.


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Welches Tuch???

    Beitrag  Lotte am So 14 Jul 2013, 10:25

    Oder wie wäre es mit dem Brickless Tuch? Da kann man ja eigentlich auch aufhören, wenn die Wolle alle ist.

    Hast du schon die neue Anleitung von Martina gesehen? Sleeves Ich habe sie mir zum Geburtstag gegönnt und werde sie wahrscheinlich auch mal nachstricken. Allerdings so ganz klar komme ich mit der Anleitung noch nicht.nachdenk 


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Welches Tuch???

    Beitrag  lavendelhexe am So 14 Jul 2013, 20:08

    Hab ich gesehen, aber da braucht man sicher etwas mehr Garn als ich zur Verfügung habe.
    Aber Brickless ist eine gute Idee, das kommt in die engere Wahl. ja 


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    Cotopaxi

    Re: Welches Tuch???

    Beitrag  Cotopaxi am Mo 15 Jul 2013, 00:36

    das sleeves tuch sieht toll aus, aber wen lotte schon nicht klar kommt,  wie dann ich?
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Welches Tuch???

    Beitrag  Lotte am Mo 15 Jul 2013, 10:20

    Cotopaxi schrieb: aber wen lotte schon nicht klar kommt,  wie dann ich?

    Ich hatte auf meinem Geburtstag schon mit einem Glas Sekt angestossen und war vielleicht nicht mehr ganz soooo aufnahmefähig für mehrseitige Strickanleitungen.grins 

    Ich stricke jetzt einfach mal so, wie es dort steht und versuche nicht, schon vorher, die Anleitung zu "verstehen". Allerdings stricke ich einfarbig, da ich nicht so viele WM Reste habe.


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    Cotopaxi

    Re: Welches Tuch???

    Beitrag  Cotopaxi am Mo 15 Jul 2013, 20:33

    und eine andere woll kommt auch nicht in frage ;-)
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Welches Tuch???

    Beitrag  Lotte am Di 16 Jul 2013, 16:20

    Doch, das kannst du mit jeder beliebigen Wolle stricken, auch in anderer Wollstärke. Das ist in der Anleitung extra vermerkt.


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    Hoa

    Re: Welches Tuch???

    Beitrag  Hoa am Fr 19 Jul 2013, 04:34

    Habe mir die Anleitung jetzt auch zum Burzel gegönnt. Danke für den link, Lotte, ich freu mich auf die Strickerei und die Zeit "wenn ich mal mehr Zeit für meine Hobbies" hab´, wie Du so trefflich in Deinem Glückwunsch geschrieben hast. Mir kommt die Anleitung nach einmaligem Durchlesen schwieriger vor, wie erhofft. Naja, auch hobbymäßig soll man sich mal fordern, oder?

    Hoa
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Welches Tuch???

    Beitrag  lavendelhexe am Fr 19 Jul 2013, 11:40

    Genau, man wächst daran und lernt dazu - und wenn es die eigenen Grenzen sind, die man kennen lernt. Laughing  Ich hab schon manche Anleitung angestrickt und dann als "ist nix für mich, zu aufwändig, zu kompliziert" wieder geribbelt....


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen

    Gesponserte Inhalte

    Re: Welches Tuch???

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 27 Jul 2017, 00:42