Selenas Beautytreff

Selbstgerührte Kosmetik, selbstgesiedete Seifen und viel Spaß dabei

Die neuesten Themen

» Kochen 2017
Heute um 12:53 von Domaris

» Auf den Nadeln...
Di 05 Dez 2017, 20:02 von lavendelhexe

» Klara
Do 30 Nov 2017, 18:26 von Barbara

» Wichtel- und Wanderpäckrezepte
Mo 27 Nov 2017, 20:57 von lavendelhexe

» Wichtel- und Wanderpäckrezepte
Mo 20 Nov 2017, 10:19 von Cotopaxi

» Themenseife: Weihnachten
Di 14 Nov 2017, 16:04 von lavendelhexe

» Kalte TS
Fr 20 Okt 2017, 13:35 von lavendelhexe

» So süüüß!!!!
Di 08 Aug 2017, 14:05 von nightfairy

» Galerie der Handarbeiten
Mi 26 Jul 2017, 14:52 von Barbara


    Granatapfelsaft...

    Teilen
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Granatapfelsaft...

    Beitrag  lavendelhexe am Do 23 Mai 2013, 19:09

    ... habe ich für mich entdeckt. Als Schorle mit Mineralwasser. Das Zeug ist superlecker, richtig schön herb. Ich mag das sehr, sehr gerne. Aber die meisten Säfte sind ja eher süß. Essen mag ich süß - Schokoholiker - aber trinken nicht. Very Happy
    Einziger Nachteil: der Saft ist teuer, deshalb habe ich ihn auch solange ignoriert, aber hin und wieder ein Fläschchen geht schon. grins

    Und was trinkt ihr so? Very Happy


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Granatapfelsaft...

    Beitrag  Lotte am Do 23 Mai 2013, 20:22

    Ich mag so herbe Sachen auch gerne trinken und deshalb trinke ich Cranberrysaft, auch verdünnt, mit Wasser.


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    shiana

    Re: Granatapfelsaft...

    Beitrag  shiana am Fr 24 Mai 2013, 06:23

    Bis vor kurzem hatte ich noch von meinem selbstgemachten Hollerblütensirup. Jetzt bin ich umgestiegen auf Johannisbeersirup ( auch aus dem Gartem ), verdünnt mit Wasser. Ich hoffe, der Holler blüht bald wieder.


    Zuletzt von shiana am Fr 24 Mai 2013, 09:16 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
    avatar
    herkti

    Re: Granatapfelsaft...

    Beitrag  herkti am Fr 24 Mai 2013, 08:13

    Mir wäre das wohl zu herb. Ich bin eher der süße Typ. grins Und zur Zeit trinke ich nur Wasser. Antonia auch. Wenn's mal richtig heiß ist auch Wasser mit Zitrone Laughing oder mit nem schluck Apfelsaft.
    avatar
    Morrigan

    Re: Granatapfelsaft...

    Beitrag  Morrigan am Fr 24 Mai 2013, 11:30

    Ich trinke derzeit v.a. Kräutertee und "böses" Cola light koffeinfrei...
    avatar
    Barbara

    Re: Granatapfelsaft...

    Beitrag  Barbara am Fr 24 Mai 2013, 18:12

    Cora, von welcher Marke ist der? da gibts ja bestimmt verschiedene

    ich trinke, wie immer zu wenig , meistens Apfelschorle, weil ich nur Wasser nicht mag, oder Tee , oder Kaffee,
    aber ich habe leider wenig Durst
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Granatapfelsaft...

    Beitrag  lavendelhexe am Fr 24 Mai 2013, 21:57

    Hier bei Marktkauf gibts nur den von Jacoby. Ist halt wirklich purer Saft.

    Ines, Cranberry mag ich auch, bekomme ich hier aber nur gesüßt und gemischt mit anderem....


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    Cotopaxi

    Re: Granatapfelsaft...

    Beitrag  Cotopaxi am Sa 25 Mai 2013, 11:16

    shiana schrieb:Bis vor kurzem hatte ich noch von meinem selbstgemachten Hollerblütensirup. Jetzt bin ich umgestiegen auf Johannisbeersirup ( auch aus dem Gartem ), verdünnt mit Wasser. Ich hoffe, der Holler blüht bald wieder.

    Bei uns blüht er jetzt, aber da es ständig regnet ist an Ernte nicht zu denken... nixweiß

    Ich trinke auch recht selten Saft, meistens Wasser, Kräuter- oder Grüntee und Kaffee (davon sicher zu viel). Die herben Säfte mag ich nicht so arg. Und meine Sirupe vergammeln mit der Zeit, da ich sie höchstens mit Wein oder Sekt gemischt mag und das trink ich fast nie!
    avatar
    adebarsblome

    Re: Granatapfelsaft...

    Beitrag  adebarsblome am Sa 25 Mai 2013, 14:04

    Ich trinke auch zu wenig Wasser aber dafür zuviel Kaffee *seufz*

    In unserem Haushalt werden mit Leitungswasser verdünnte (reine) Säfte oder Sirupe getrunken. Außerdem viel Mineralwasser, nur ich trinke genauso gerne Leitungswasser. Wir habe hier wirklich eine hervorragende Wasserqualität...
    Als die Jungs noch kleiner waren hatten wir eingeführt, dass Limonaden oder gekaufte Schorlen (also das ganze Zuckerzeug) nur gelegentlich am Wochenende oder bei Gästen auf den Tisch kam. Und interessanterweise wird das auch heute noch so gehandhabt. Ganz ohne Murrewn Very Happy
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Granatapfelsaft...

    Beitrag  lavendelhexe am Fr 31 Mai 2013, 19:38

    Heute bei Budni sah ich Cranberrysaft und natürlich musste ein kleinen Fläschchen mit. Der Saft ist schön säuerlich, aber das herbe des Granatapfels fehlt mir. Ich bleibe bei Granatapfel(schorle) - die Frucht selbst verfüttere ich ja klein geschnitten an die Geier, die roten Spritzer haben eine unglaubliche Reichweite. Cool



    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen

    Gesponserte Inhalte

    Re: Granatapfelsaft...

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 16 Dez 2017, 19:53