Selenas Beautytreff

Selbstgerührte Kosmetik, selbstgesiedete Seifen und viel Spaß dabei

Die neuesten Themen

» Kochen 2017
Heute um 20:45 von Domaris

» Auf den Nadeln...
Di 05 Dez 2017, 20:02 von lavendelhexe

» Klara
Do 30 Nov 2017, 18:26 von Barbara

» Wichtel- und Wanderpäckrezepte
Mo 27 Nov 2017, 20:57 von lavendelhexe

» Wichtel- und Wanderpäckrezepte
Mo 20 Nov 2017, 10:19 von Cotopaxi

» Themenseife: Weihnachten
Di 14 Nov 2017, 16:04 von lavendelhexe

» Kalte TS
Fr 20 Okt 2017, 13:35 von lavendelhexe

» So süüüß!!!!
Di 08 Aug 2017, 14:05 von nightfairy

» Galerie der Handarbeiten
Mi 26 Jul 2017, 14:52 von Barbara


    Buntglasflaschen reinigen

    Teilen
    avatar
    adebarsblome

    Buntglasflaschen reinigen

    Beitrag  adebarsblome am Fr 08 März 2013, 11:04

    Ich habe ein paar größere Braun- und Violettglasflaschen (ab 100ml) gesammelt. Unter anderem befanden sich darin ätherische Öle oder Parfumöle.
    Die Flaschen sammt Kappen sind mehrfach geschrubbt, haben einige Spülmaschinengänge hinter sich und trotzdem: einige von ihnen riechen nun noch immer.

    Ich würde darin aber im Laufe des Jahres gerne meine nächsten Hydrolate abfüllen, doch wie bekomme ich Duftrückstände aus dem Glas?

    Wie macht ihr das?
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Buntglasflaschen reinigen

    Beitrag  lavendelhexe am Fr 08 März 2013, 11:14

    Glas müsste doch gut zu reinigen sein. Mit Alkohol und/oder Oranex vielleicht? Aber die Plastikverschlüsse geruchsfrei zu bekommen ist sehr schwer... Da habe ich auch noch keine optimale Lösung gefunden. nixweiß


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    adebarsblome

    Re: Buntglasflaschen reinigen

    Beitrag  adebarsblome am Fr 08 März 2013, 11:22

    Ich finde es ja auch so seltsam, dass die Gerüche sich im Glas halten, auch Nächte mit Gebissreinigertabletten, Waschsodalösung und Oranex waren erfolglos. nixweiß

    Wenn ich noch lange so viele Mittelchen teste, kostet mich die Reinigung bald so viel, dass ich auch gleich neue Flaschen hätte kaufen können... Evil or Very Mad


    Zuletzt von adebarsblome am Fr 08 März 2013, 11:45 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
    avatar
    Barbara

    Re: Buntglasflaschen reinigen

    Beitrag  Barbara am Fr 08 März 2013, 11:43

    ich bin mittlerweile dazu übergegangen, nur noch die Flaschen, in denen Wirkstofe oder neutrale Öle waren, aufzubewahren, weil ich auch immer das Gefühl hatte, der Duft ist nicht ganz raus. Und Flaschen kosten ja nicht soviel, dann kauf ich lieber mal neue.
    avatar
    Morrigan

    Re: Buntglasflaschen reinigen

    Beitrag  Morrigan am Fr 08 März 2013, 12:00

    Aber vielleicht "duften" sie gar nicht auf den neuen Inhalt ab? Wenn sie nur noch minimal riechen und man sie nur für kosmetische Zwecke nimmt, sollte das doch trotzdem gehen, oder?
    avatar
    Hoa

    Re: Buntglasflaschen reinigen

    Beitrag  Hoa am Fr 08 März 2013, 12:16

    Ich finde das rätselhaft, was Du beschreibst, Morri. Aus Plastikflaschen und oft Deckeln bekomme ich Düfte auch nur schwer oder niciht heraus, aber bei Glasflaschen Shocked ???
    Falls es hilft, ich mache es so:

    Die Drecksflaschen lege ich über 24 h in kochendheisses Spüliwasser, danach heiss klarspülen, bis es nicht mehr schäumt und dann spieße ich die Flaschen in der unteren Etage auf die Spüleinsätze der Maschine. So bekommen sie maximalen Spüldruck von unten.

    Hoa

    Gesponserte Inhalte

    Re: Buntglasflaschen reinigen

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 15 Dez 2017, 20:47