Selenas Beautytreff

Selbstgerührte Kosmetik, selbstgesiedete Seifen und viel Spaß dabei

Die neuesten Themen

» Kalte TS
Heute um 08:21 von Morrigan

» Kochen 2017
So 15 Okt 2017, 22:04 von Cotopaxi

» Themenseife: Weihnachten
Mo 09 Okt 2017, 17:39 von Morrigan

» Klara
Fr 22 Sep 2017, 11:29 von lavendelhexe

» So süüüß!!!!
Di 08 Aug 2017, 14:05 von nightfairy

» Galerie der Handarbeiten
Mi 26 Jul 2017, 14:52 von Barbara

» Gefachtes Garn nervt.
So 16 Jul 2017, 14:09 von lavendelhexe

» Auf den Nadeln...
Di 23 Mai 2017, 23:23 von lavendelhexe

» Neue Wolle
Sa 20 Mai 2017, 22:24 von Lotte


    Cupcakes

    Austausch
    avatar
    Cotopaxi

    Cupcakes

    Beitrag  Cotopaxi am Di 29 Jan 2013, 17:38

    Mir flatterte heute ein Newsletter von Swissmilk mit ganz entzückenden Cupcakes ins Haus, die wollt ich euch nicht vorenthalten. Die meisten sind zwar nur für die Künstlerinnen unter uns (Fach: plastisches Gestalten) aber auch ohne Schnickschnack lesen sie sich z.T. extrem lecker!!

    Cupcakes- klickst du hier

    Der hier ist so einfach, dass ihn sogar ich hinbekäme....

    aber die??

    avatar
    Morrigan

    Re: Cupcakes

    Beitrag  Morrigan am Di 29 Jan 2013, 17:43

    Ich schau derzeit immer so ne Ami-Show, in der es um einen Konditormeister und seine ausgefallenen Kreationen geht. Das ist immer wieder erstaunlich! Die machen Blüten, die wie echt ausschauen und ganze (Miniatur-)Gebäude aus Kuchen. Shocked Jetzt hab ich meiner Schwiemu ein Buch übers Tortenverzieren geschenkt und mein Mann hat mir das Buch zur Serie gegeben. Laughing Dummerweise darf ich das alles momentan eh nicht essen. Aber sobald ich wieder darf, lege ich los. 059

    Edit: Diese Show mein ich: Cake Boss
    avatar
    Malveny

    Re: Cupcakes

    Beitrag  Malveny am Di 29 Jan 2013, 18:34

    Uiuiuiui.... Cupcakes liebe ich abgöttisch! In München gibts dazu einen tollen Laden, mit (schweineteuren) aber wahnsinnig leckeren Kalorienbomben!Smile

    Ich selbst habe auch schon ein paar Mal welche gemacht. Zur letzten Hochzeit habe ich einen Strauß aus Minicupcakes gemacht. Aber ohne großer Verzierung, sondern nur einer rosa Buttercreme, die Rosen-förmig auf die Cakes aufgetragen worden ist. Smile



    Oder welche mit Erdbeeren und einem Red velvet Teig...



    avatar
    Morrigan

    Re: Cupcakes

    Beitrag  Morrigan am Di 29 Jan 2013, 18:49

    Super schön! Very Happy

    Was ich nicht so ganz kapiere: red velvet ist doch nur eingefärbter Rührteig, oder ist da irgendwas Außergewöhnliches dran?
    avatar
    Malveny

    Re: Cupcakes

    Beitrag  Malveny am Di 29 Jan 2013, 18:53

    Nö... Nix besonderes - nur eingefärbt!!
    Wink
    avatar
    essiggurkerl

    Re: Cupcakes

    Beitrag  essiggurkerl am Di 29 Jan 2013, 18:56

    Ja da sind schon schöne Kreationen dabei, aber GsD
    steh ich so gar nicht auf solche Kalorienbomben!
    Ich halte mich da lieber an Kardinalschnitte, Cremeschnitte und Esterhazyschnitte.... grins
    In die könnt ich mich eingraben... leider!

    Ich mag sie übrigens auch nicht in seifiger Form als Badezusatz - ganz einfach weil ich nicht bade!! ja

    wink1
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Cupcakes

    Beitrag  lavendelhexe am Di 29 Jan 2013, 20:59

    Ui, Malveny, die sehen ja ganz wundervoll aus! Respekt
    Ich hab kein Händchen für sowas - erinnert immer eher an Hundehäufchen, wenn ich mit der Spritztülle hantiere. Cool

    Morri, es gibt Foodblogs, da staune ich, was die Leuts an Thementorten zuhause so zaubern! Aber da die ganze Deko auf Zuckerbasis ist, mag ich die eh nicht. Alles viel zu süß für meinen Geschmack.


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    Cotopaxi

    Re: Cupcakes

    Beitrag  Cotopaxi am Mi 30 Jan 2013, 08:58

    Naja, die Deko muss man ja nicht unbedingt essen! Mir gehts bei Torten auch eher wie bei Schmuck: Ich schaus gerne an, mach es gerne selber, aber wenns ans Essen geht, da dürften dann hauptsächlich andere ran (beim Schmuck: Er bleibt im Kastl).

    Morri, die Seite ist interessant, leider werden viel mehr schäge Typen gezeigt als coole Torten.


    Zuletzt von Cotopaxi am Mi 30 Jan 2013, 09:20 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
    avatar
    Cotopaxi

    Re: Cupcakes

    Beitrag  Cotopaxi am Mi 30 Jan 2013, 09:19

    essiggurkerl schrieb:Ja da sind schon schöne Kreationen dabei, aber GsD
    steh ich so gar nicht auf solche Kalorienbomben!
    Ich halte mich da lieber an Kardinalschnitte, Cremeschnitte und Esterhazyschnitte.... grins
    In die könnt ich mich eingraben... leider!



    naja, die o.g. Teile sind ja auch nicht gerade Diät-Gebäck... grins Ganz abgesehen davon, dass ich mir weder unter Kardinals- noch unter Esterhazyschnitte was vorstellen kann.

    Ich liebe Schichttorten, wenn sie nicht so mühsam zu backen wären. Aber Wien war für mich ein El-Dorado (nur noch getoppt von Thessaloniki - die Konditoreien dort sind ein Traum! Ich glaub ich muss irgendwann mal ne Woche dorthin, nur zum Törtchen essen).
    avatar
    adebarsblome

    Re: Cupcakes

    Beitrag  adebarsblome am Mi 30 Jan 2013, 13:58

    Toll, jetzt habe ich Hunger auf Kuchen schlimm

    @malveny: sieht richtig toll aus!


    Als meine Jungs noch kleiner waren, habe ich reglemäßig Motiv- und Spasstorten gebacken... ich weiß wie viel Arbeit das ist. Allerdings war tatsächlich oft die Optik besser als der Geschmack..meist viel zu süß duch die Menge an Fondants, Glasuren, Marzipan, Zuckerdeko und co.
    GsD legen meine Männer auf diese Torten keinen Wert mehr.
    avatar
    Hühnchen

    Re: Cupcakes

    Beitrag  Hühnchen am Mi 30 Jan 2013, 14:30

    Ui, Cupcakes mach ich auch total gerne. Das ist für mich die geilste Erfindung seit es Kuchen gibt. Super schnell zu machen und sehen immer toll aus.
    Ich bin ja auch kein Süßschnabel, deshalb kommt mir so Stückgebäck sehr entgegen. Wenn die Gäste nicht alles verputzen, kann man die übrigen gut einfrieren und hat schnell wieder was zur Hand, wenn überraschend wer vor der Tür steht.

    Ich schau mir auch gerne diese aufgebrezelten Dinger an, wobei die eher was für besondere Anlässe sind. Ich persönlich finde ein schlichtes Creme/Sahnetopping mit Früchten am leckersten, die werden bei uns auch immer am schnellsten verputzt. Erfahrungsgemäß erzeugen zu kunstvoll verzierte Teile eine "Verzehrhemmung" - keiner traut sich was zu nehmen, weil er das Gefühl hat, ein Kunstwerk zu zerstören.
    Ist eigentlich wie bei den Seifen - die besonders schönen mag keiner hernehmen und fragt mich dann nach einer schlichten.

    Aber die Haifischdinger muss ich am WE nachmachen - da kommt das Tochterkind von Teneriffa zurück und ist sicher noch im Sommermodus.
    avatar
    essiggurkerl

    Re: Cupcakes

    Beitrag  essiggurkerl am Mi 30 Jan 2013, 15:06

    Cotopaxi schrieb:Ganz abgesehen davon, dass ich mir weder unter Kardinals- noch unter Esterhazyschnitte was vorstellen kann.

    HIER
    eine Kardinalschnitte und
    HIEReine Esterhazyschnitte und die
    Cremeschnitte (die richtige mit Zuckerguß):
    KLICK
    avatar
    herkti

    Re: Cupcakes

    Beitrag  herkti am Mi 30 Jan 2013, 16:05

    na toll jetzt hab ich Hunger Laughing und das wo ich doch auf Diät bin. Müssen solche Bilder sein? Evil or Very Mad grins
    Man sieht das alles lecker aus, da läuft mir ja das Wasser im Mund zusammen. 107
    avatar
    essiggurkerl

    Re: Cupcakes

    Beitrag  essiggurkerl am Mi 30 Jan 2013, 18:00

    herkti schrieb:na toll jetzt hab ich Hunger Laughing und das wo ich doch auf Diät bin. Müssen solche Bilder sein? Evil or Very Mad grins
    Man sieht das alles lecker aus, da läuft mir ja das Wasser im Mund zusammen. 107

    Aber schau mal die Cremeschnitte hat pro Stk. doch
    nur 700 - 800 Kalorien, ein kleines Tellerchen Salat
    ohne Öl dazu, das reicht doch für einen Diät Tag.
    Ach wenns doch nur eine Törtchen-Diät gäbe, ich wär'
    die ganze Zeit auf Diät...
    wink1
    avatar
    herkti

    Re: Cupcakes

    Beitrag  herkti am Mi 30 Jan 2013, 20:08

    lol!
    avatar
    Cotopaxi

    Re: Cupcakes

    Beitrag  Cotopaxi am Do 31 Jan 2013, 11:08

    essiggurkerl schrieb:
    Cotopaxi schrieb:Ganz abgesehen davon, dass ich mir weder unter Kardinals- noch unter Esterhazyschnitte was vorstellen kann.

    HIER
    eine Kardinalschnitte und
    HIEReine Esterhazyschnitte und die
    Cremeschnitte (die richtige mit Zuckerguß):
    KLICK

    Die Cremeschnitten sind ja in der Schweiz auch verbreitet, ich mach mir nichts draus. Mit den Kardinalsdingern könnte ich mich auch nicht anfreunden, aber HER MIT ESTERHAZY!!!!!! 026
    avatar
    sigridzet

    Re: Cupcakes

    Beitrag  sigridzet am Fr 01 Feb 2013, 01:17

    mich inspirieren die Bilder um mal wieder Cupcakes aus Seife zu machen, obwohl ich gern Kuchen mag.

    Die mit der Handtasche sind ja echt witzig.

    Und ein toller Blumenstrauß. Klasse gemacht.
    avatar
    Morrigan

    Re: Cupcakes

    Beitrag  Morrigan am Mo 04 Feb 2013, 12:08

    Mein Mann schenkt mir in letzter Zeit dauernd Backbücher. Ob das ein Wink mit dem Zaunpfahl ist? Laughing Er hat in Belgien ein Muffinbuch gekauft... Ich schätze, ich muss doch mal was in der Richtung versuchen. Dummerweise darf ich ja momentan nix Süßes essen und mit Süßstoff fällt der Rührteig immer zusammen. Ich muss mal eine andere Sorte versuchen. Gibt ja mehrere Zuckeraustauschstoffe.

    Gesponserte Inhalte

    Re: Cupcakes

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 17 Okt 2017, 11:37