Selenas Beautytreff

Selbstgerührte Kosmetik, selbstgesiedete Seifen und viel Spaß dabei

Die neuesten Themen

» Kochen 2017
Gestern um 17:04 von Morrigan

» Wichtel- und Wanderpäckrezepte
Do 23 Nov 2017, 11:11 von Barbara

» Wichtel- und Wanderpäckrezepte
Mo 20 Nov 2017, 10:19 von Cotopaxi

» Themenseife: Weihnachten
Di 14 Nov 2017, 16:04 von lavendelhexe

» Auf den Nadeln...
Mi 08 Nov 2017, 18:34 von lavendelhexe

» Klara
Mo 23 Okt 2017, 16:12 von Morrigan

» Kalte TS
Fr 20 Okt 2017, 13:35 von lavendelhexe

» So süüüß!!!!
Di 08 Aug 2017, 14:05 von nightfairy

» Galerie der Handarbeiten
Mi 26 Jul 2017, 14:52 von Barbara


    Brauche Hilfe... was ist denn das nun wieder?

    Austausch
    avatar
    Chaoqueen

    Brauche Hilfe... was ist denn das nun wieder?

    Beitrag  Chaoqueen am Di 20 Nov 2012, 09:47

    Hallo Ihr Lieben,

    ich stehe ja noch ganz am Anfang meiner "Sieder-Karriere" (wobei - wenn es weiter so geht, dann endet diese ganz bald)

    Ich habe am Sonntag eine Seife gesiedet:

    35 % Kürbiskernöl
    30 % Kokos
    19 % Olive
    10 % Raps
    5 % Kakaobutter
    1 % Stearin
    168 g Wasser
    10 % ÜF (NaOh Menge und Rezept über den Seifenrechner von naturseife.com)

    Ich wollte unbedingt mein PÖ Mango verwenden - da ich bereits weiß, dass das andickt, hatte ich vor, eine Schichtseife zu sieden. Allerdings hat dieses PÖ Blitzbeton fabriziert, so dass ich den Leim (einen Teil mit TiO aufgehellt) nur noch spachteln konnte.
    Gestern habe ich die Seife aus der Form geholt - und es war fettig, ölig... Es sieht so aus, als hätte die Seife Öl ausgeschwitzt. Sieht irgendwie komisch aus - wobei mir die Optik gefällt. Werde gleich mal ein Foto machen und hochladen...
    Habe sie dennoch ausgeformt und gestempelt. Auch ist die Seife noch sehr weich...

    Ist das "normal"? Habe ich etwas falsch gemacht? Kann man die Seife trotzdem nach der Reifezeit verwenden?
    avatar
    Morrigan

    Re: Brauche Hilfe... was ist denn das nun wieder?

    Beitrag  Morrigan am Di 20 Nov 2012, 09:57

    Die ist vermutlich zu heiß geworden, ist aber nicht tragisch. Ist mir früher auch manchmal passiert. Die ist noch gut. Ideal wäre es, wenn man mit dem Anschnitt noch wartet bis ein wenig von dem Öl wieder eingezogen ist, aber so ist sie eben ein bißchen weniger überfettet. Macht ja nix. Wird sicher ne tolle Seife! 059
    avatar
    adebarsblome

    Re: Brauche Hilfe... was ist denn das nun wieder?

    Beitrag  adebarsblome am Di 20 Nov 2012, 12:23

    Nicht entmutigen lassen, chaoqueen. tröst

    Wie Morri schrieb:
    Wenn nicht gleich das halbe Fett ausgelaufen ist, ist doch alles okay... abwarten, Küßchentest machen und sich an der Seife freuen. Und beim nächsten Mal vielleicht etwas kälter arbeiten.

    avatar
    Chaoqueen

    Re: Brauche Hilfe... was ist denn das nun wieder?

    Beitrag  Chaoqueen am Di 20 Nov 2012, 14:39

    Ich habe sehr kalt gearbeitet... das ist es ja, was mich wundert.... Hatte allerdings keine Zeit um zu sehen, ob sie gelt und wenn ja, wie heftig. nachdenk
    avatar
    sigridzet

    Re: Brauche Hilfe... was ist denn das nun wieder?

    Beitrag  sigridzet am Di 20 Nov 2012, 17:56

    Das wird schon. Schneiden würde ich sie auch erst, wenn das Öl etwas eingezogen ist.

    Seife kann optisch aufgehübscht werden, wenn man sie stempelt oder auch zurecht schneidet. Den Abschnitt kann man wieder in eine neue Seife versenken.

    In deinem Rezept finde ich den Koksöl - Anteil zu hoch. Mir reichen 20 %. Als Schaumfett ist Babassu oder Palmöl auch schön.
    avatar
    herkti

    Re: Brauche Hilfe... was ist denn das nun wieder?

    Beitrag  herkti am Di 20 Nov 2012, 19:42

    Ich hatte das auch mal. Hat eeeewig gedauert bis das Öl eingezogen/getrocknet war aber dann war sie gut. 059 Vielleicht ist es bei deiner ja auch so. Warte es mal ab.
    avatar
    Chaoqueen

    Re: Brauche Hilfe... was ist denn das nun wieder?

    Beitrag  Chaoqueen am Di 20 Nov 2012, 23:05

    [code]http://i44.servimg.com/u/f44/17/84/41/13/img07010.jpg

    hier ein Bild. Ich finde sieht gar nicht so übel aus. Also abwarten, wo doch Geduld eine meiner Größen Stärken ist Embarassed
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Brauche Hilfe... was ist denn das nun wieder?

    Beitrag  lavendelhexe am Mi 21 Nov 2012, 10:26

    Sieht doch ganz gut aus. ja
    Ja, die liebe Geduld... leider wird die von uns Siederinnen immer wieder verlangt. Und eigentlich sind wir wohl alle überhaupt nicht geduldig grins


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    adebarsblome

    Re: Brauche Hilfe... was ist denn das nun wieder?

    Beitrag  adebarsblome am Mi 21 Nov 2012, 13:39

    Uiii, was für ein schönes Braun. Kommt das nur vom Kürbiskernöl?
    avatar
    Morrigan

    Re: Brauche Hilfe... was ist denn das nun wieder?

    Beitrag  Morrigan am Mi 21 Nov 2012, 14:01

    Sicher eine wunderbare Seife. Very Happy
    avatar
    Chaoqueen

    Re: Brauche Hilfe... was ist denn das nun wieder?

    Beitrag  Chaoqueen am Mi 21 Nov 2012, 19:26

    adebarsblome schrieb:Uiii, was für ein schönes Braun. Kommt das nur vom Kürbiskernöl?

    Ja, das ist nur vom Kürbiskernöl. Die Seife riecht auch danach ;-) Das Kürbisaroma überdeckt das gesamte PÖ
    avatar
    sigridzet

    Re: Brauche Hilfe... was ist denn das nun wieder?

    Beitrag  sigridzet am Do 22 Nov 2012, 23:18

    ich glaube, die Seife wird toll, wenn sie noch ein bischen liegen bleibt und reift.
    avatar
    Chaoqueen

    Re: Brauche Hilfe... was ist denn das nun wieder?

    Beitrag  Chaoqueen am Fr 23 Nov 2012, 12:07

    Ich danke Euch allen!
    Habe gestern - todesmutig - den Küsschentest gemacht - es britzelt nichts! Laughing grins
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Brauche Hilfe... was ist denn das nun wieder?

    Beitrag  lavendelhexe am Fr 23 Nov 2012, 13:51

    Das ist ja super!
    Ohja, der Küßchentest erfordert sehr viel Mut ja Wird aber irgendwann Routine Laughing


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen

    Gesponserte Inhalte

    Re: Brauche Hilfe... was ist denn das nun wieder?

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 25 Nov 2017, 01:21