Selenas Beautytreff

Selbstgerührte Kosmetik, selbstgesiedete Seifen und viel Spaß dabei

Die neuesten Themen

» Kochen 2017
Gestern um 17:04 von Morrigan

» Wichtel- und Wanderpäckrezepte
Do 23 Nov 2017, 11:11 von Barbara

» Wichtel- und Wanderpäckrezepte
Mo 20 Nov 2017, 10:19 von Cotopaxi

» Themenseife: Weihnachten
Di 14 Nov 2017, 16:04 von lavendelhexe

» Auf den Nadeln...
Mi 08 Nov 2017, 18:34 von lavendelhexe

» Klara
Mo 23 Okt 2017, 16:12 von Morrigan

» Kalte TS
Fr 20 Okt 2017, 13:35 von lavendelhexe

» So süüüß!!!!
Di 08 Aug 2017, 14:05 von nightfairy

» Galerie der Handarbeiten
Mi 26 Jul 2017, 14:52 von Barbara


    Willow Cowl KAL

    Austausch
    avatar
    adebarsblome

    Re: Willow Cowl KAL

    Beitrag  adebarsblome am Do 15 Nov 2012, 21:36

    Bei mir ist das größte Problem, dass in meinen Schubladen unzählige Tücher, Schals, Loops und Co in allen möglichen Varianten und Farben liegen. Und da ich nicht gerne Schrankleichen produziere, müsste ich erst mal wissen, was ich überhaupt tragen würde...uni oder gemustert, welche Farbe. Mir schwebt zumindest schon mal vom Material etwas seidiges vor...

    Lotte: du hattest doch mal etwas mit tollem seidigen Glanz verabeitet. Irgendwo muss doch noch ein Foto da sein *suchengeh*

    edit: upps, das war unser hexchen mit dem tollen Seidengarn. Lavendelhexe: weißt du noch woher du dein silkhair hattest?

    Und klickt euch mal durch die Handarbeitengalerie - unglaublich, was da inzwischen zusammengekommen ist.. allein die unzähligen Tücher von Lotte und hexchen verl017
    avatar
    Cotopaxi

    Re: Willow Cowl KAL

    Beitrag  Cotopaxi am Do 15 Nov 2012, 22:40

    Das kommt mir bekannt vor. Ich hab ja mittlerweile auch so allerhand, trage aber meistens meinen gekauften Cashmere-Schal.. Der ist halt so schön warm und weich! nixweiß
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Willow Cowl KAL

    Beitrag  lavendelhexe am Fr 16 Nov 2012, 11:48

    Blomi, Silkhair gibts inzwischen von ganz vielen Herstellern, sollte also überall erhältlich sein. Ich kaufe Wolle am liebsten vor Ort, wo ich anfassen kann. In Lübeck gibts Kid Mohair/Seide-Mixgarn in allen drei Wollgeschäften, wenn auch immer von anderen Herstellern. Ich habe von Rowan über Lang, Lana Grossa und Schulana bis Debbie Bliss schon alles vernadelt. Cool
    Aber Mohair verträgt nicht jeder, gerade am Hals (ich kann es dort nicht ab, meine Mohairtücher sind Schulter/Nackenwärmer). Aber direkt am Hals kann ich eh kaum was tragen, wg. der vergrößerten Schilddrüse - fühle mich immer gleich erwürgt.

    Für diesen Cowl werde ich eine südamerikanische Merino nehmen, fest gezwirnt, damit es relativ glatt ist und ich das auch wirklich tragen kann. Und ich werde viel weniger Maschen anschlagen, weil ich soooo locker stricke wie sonst niemand. grins

    Coto, es gibt wundervolles Kaschmirgarn zu kaufen. Very Happy klick Das habe ich schon befummelt, superweich. Konnte man im Laden aber nur bestellen, sie haben nur "Probeknäuel" dort. Steht auf meiner "will-ich-unbedingt-haben"-Liste Very Happy


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    Cotopaxi

    Re: Willow Cowl KAL

    Beitrag  Cotopaxi am Fr 16 Nov 2012, 13:35

    stimmt, für son Teil braucht man ja auch nicht so viel. Ich muss mal sehen.
    avatar
    adebarsblome

    Re: Willow Cowl KAL

    Beitrag  adebarsblome am Fr 16 Nov 2012, 14:03

    Das mit den Wollgeschäften ist inzwischen echt ein Problem, die wenigen in meinem Umkreis führen leider nur sehr bescheidene Sortimente *seufz*. Aber bis Weihnachten komme ich sicher noch in die Städte. Nächste Woche bin ich in Münster.. kennne mich da leider nicht aus und weiß auch gar nicht, ob ich da viel Zeit zum Shoppen finde.

    Was täte ich hier nur ohne Internetshops grins
    avatar
    Cotopaxi

    Re: Willow Cowl KAL

    Beitrag  Cotopaxi am Fr 16 Nov 2012, 18:35

    Tja, das Landleben ist sicher vielfältiger dank Internet-Shopping!! Und euer Postbote wird nicht so schnell arbeitslos. Wir haben hier ein gutes Wollgeschäft, die haben auch Kaschmir, aber soooo teuer. 25 g kosten da fast 10 Euro!!
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Willow Cowl KAL

    Beitrag  lavendelhexe am Fr 16 Nov 2012, 19:33

    Also hier führen sämtliche Wollgeschäfte, auch der Laden hier im Ort, solch ein Silkhair. Das scheint eins der derzeitigen Modegarne zu sein. Angeblich ist stricken ja wieder im Trend, also sollten die Geschäfte doch zumindest die "In-Garne" haben. Very Happy

    Wenn es sehr fein gesponnenes Kaschmir ist, ist das fast ein ganz normaler Preis, Coto. Edel und teuer -seufz- Aber sooo weich! Warum sich viel Arbeit mit dem stricken machen, wenn man es hinterher nicht trägt? Cool Dann doch lieber in Luxusgarn investieren und schon beim stricken in Verzückung geraten - und hinterher gerne tragen. Naja, ich mache das inzwischen so, kann es mir aber auch erlauben. Ich geh schließlich nie zum Friseur und irgendwo muss das Geld ja bleiben. 059

    Ich war heute im Wollgeschäft in Lübeck und die wollten 8,50 haben für 25 g Kaschmir-Seide aber nur auf Bestellung. Naja, bestellen kann ich selbst...
    Dafür war die Kaschmir Tweed runter gesetzt und ein Angoragarn in doofen Farben auch. Von der Tweed durfte einiges mit, die hab ich schon verstrickt.


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    Cotopaxi

    Re: Willow Cowl KAL

    Beitrag  Cotopaxi am Sa 17 Nov 2012, 15:09

    Bei meiner Wollfactory gibts Merino-Tweed, vielleicht hol ich mir sowas? Merino vertrag ich schliesslich auch. Muss mal schauen, wie viel Garn man für den Cowl braucht.
    Aber der ist eher nicht sowas für ständig tragen (wie mein Schal), und er kommt besser mit nicht nur einfarbigem Garn, dünkts mich, daher ist Kaschmir eher nicht das Garn der Wahl für dieses Teil.
    Leider muss ich gelegentlich zum Friseur, schliesslich werde ich täglich von vielen kritischen Menschen gemustert....

    Vielleicht wirds eine von diesen in Seide

    Wollfactory
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Willow Cowl KAL

    Beitrag  Lotte am Do 03 Jan 2013, 22:22

    So ihr Lieben, wie schaut es aus bei euch? Ich berappel mich zwar gerade noch ein wenig, aber die Wolle ist gewickelt und die Nadeln liegen bereit. Sollen wir nächste Woche Montag starten, oder habt ihr noch zuviel auf den Nadeln, noch keine Wolle besorgt, oder es passt gerade aus anderen Gründen noch nicht?


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    herkti

    Re: Willow Cowl KAL

    Beitrag  herkti am Do 03 Jan 2013, 22:29

    Weiterhin Gute Besserung liebe Ines.
    Also ich wäre soweit und könnte Montag beginnen.
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Willow Cowl KAL

    Beitrag  lavendelhexe am Fr 04 Jan 2013, 00:50

    Ich warte nur auf deinen Startschuss, liebe Ines. Very Happy Natürlich habe ich noch reichlich auf den Nadeln, aber das hier war ja fest eingeplant. ja Und ich habe wohl immer um die 10 Projekte angefangen - das ist mein Stil Cool

    Eigentlich wollte ich mit der Botany Lace (normale Sockenwollstärke, Merino) von Araucania stricken, Cotos Halswärmer ist daraus, aber heute begegnete mir eine Wolle mit Pailletten. Wir waren in HH und im Bastelladen gab es diese Wolle (grün-lila) -seufz- Nur ein Knäuel habe ich mitgenommen, aber da ich so locker stricke, sollte das reichen (240 m/100 g). Weil es nur 22 % Wolle enthält, Rest Poly und die Pailletten, zögerte ich erst. Aber Glitzer.... ich kann da nicht widerstehen. Laughing


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Willow Cowl KAL

    Beitrag  Lotte am Fr 04 Jan 2013, 08:12

    Die hat aber auch sehr schöne Farben. ja


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Willow Cowl KAL

    Beitrag  Lotte am Fr 04 Jan 2013, 08:38

    Jut, dann fangen wir doch am Montag an und wer möchte, kann ja später noch dazu kommen. Smile
    Ich wünsche uns allen ganz viel Spass, beim Stricken.

    Wir starten damit, dass wir 160 Maschen, mit der Rundstricknadel anschlagen, diese zur Runde schliessen und den Rundenanfang mit dem Maschenmarkierer zeichnen. Der MM wandert nach jeder vollendeten Runde, von der linken Nadel auf die rechte mit.
    Nun folgen 8 Runden rechte Maschen.
    Die nächste Runde wird mit einem Umschlag und 2 rechts zusammen gestrickt.
    Nun wieder 8 Runden rechte Maschen.


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    Katze

    Re: Willow Cowl KAL

    Beitrag  Katze am Fr 04 Jan 2013, 09:29

    Ich werde es vermutlich nicht schaffen mitzustricken Crying or Very sad , weil ich momentan viel für die Uni machen muss und die nächste Woche auch wieder anfängt.
    Vielleicht steige ich aber noch verspätet mit ein.
    Ich bin auf jeden Fall gespannt auf eure Werke =)
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Willow Cowl KAL

    Beitrag  Lotte am Fr 04 Jan 2013, 15:35

    Das ist schade Katze, aber Uni geht natürlich vor. Wir würden uns aber freuen, wenn du es schaffen würdest, später dazuzustossen.

    Ich habe noch einmal in den einzelnen Projekten auf Ravelry nachgelesen. Wer den Cowl, so wie ich, halsnah haben möchte, sollte weniger Maschen anschlagen. Ich werde 140 Maschen anschlagen, das sollte dann gut hinkommen.


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    herkti

    Re: Willow Cowl KAL

    Beitrag  herkti am Fr 04 Jan 2013, 16:52

    Ohhh ich freu mich, bin schon ganz aufgeregt und mein Hogwarts Tuch nimmt auch Gestalt an. grins
    Hexchen die Wolle eignet sich doch bestimmt für ein Tanztuch, oder. Cool
    avatar
    Cotopaxi

    Re: Willow Cowl KAL

    Beitrag  Cotopaxi am Fr 04 Jan 2013, 17:31

    Ich werde wohl auch nicht mitstricken, ich stricke zur Zeit eh grad nicht. Weiss auch nicht wieso.
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Willow Cowl KAL

    Beitrag  lavendelhexe am Fr 04 Jan 2013, 19:25

    Danke Ines. Hm, ich habe ja dickere Wolle, werde wohl auf 100 Maschen runter gehen.

    Doreen, für ein Tanztuch brauchte ich noch mehr Pailletten, viele, ganz viele - und äh, Mangel an Tanztüchern habe ich auch nicht direkt. Cool Aber es gibt solche Projekte auf Ravelry. ja

    Coto, der Arm, die Schulter sind aber wieder in Ordnung?


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    adebarsblome

    Re: Willow Cowl KAL

    Beitrag  adebarsblome am Sa 05 Jan 2013, 15:04

    Wolle ist auch bei mir angekommen. Hoffentlich kann ich mit eurem Stricktempo mithalten grins
    avatar
    Cotopaxi

    Re: Willow Cowl KAL

    Beitrag  Cotopaxi am Sa 05 Jan 2013, 15:29

    Nein, an körperlichen Gebrechen liegts nicht, mein STrickellenbogen hat sich schon lange wieder regeneriert... Aber danke der Nachfrage - ich hab einfach keine Lust... Ich sollte an meinem Poncho stricken, aber da muss ich erst mal was aufziehen und dann gut überlegen, wie viel ich wie abnehme - und das ist mir grad zu anstrengend... grins
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Willow Cowl KAL

    Beitrag  lavendelhexe am Sa 05 Jan 2013, 19:23

    Während du etwas Neues strickst, hättest du Zeit zum überlegen. grins

    Blomi, welche Wolle nimmst du denn?


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    adebarsblome

    Re: Willow Cowl KAL

    Beitrag  adebarsblome am Sa 05 Jan 2013, 20:09

    Auf meiner ToDo-Liste steht ein Strickmieder nach einer Landlust Anleitung, dafür liegt hier eine kräftig lilafarbene Alpaka/Seidenmischung aus einem Alpakahofladen. Außerdem habe ich ein fast fertig genähtes Retrokleid in dem selben Farbton hier liegen.

    Und zu den beiden Teilen habe ich inzwischen eine farblich perfekt passende Wolle gefunden, es ist die Fortissima ( es ist die Farbe Orchidee 28.0344-57 ). Das Garn ist wirklich stretchig, daher bin ich echt gespannt, wie sich das stricken lässt. Very Happy Es ist auch dünner als die in der Anleitung empfohlene Wolle. Ich weiß nun noch gar nicht, welche Nadelstärke und Maschenanzahl für mich in Frage kommen. nachdenk
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Willow Cowl KAL

    Beitrag  lavendelhexe am Sa 05 Jan 2013, 21:39

    adebarsblome schrieb: kräftig lilafarbene Alpaka/Seidenmischung aus einem Alpakahofladen.
    Das klingt wundervoll! I love you

    Aber für ein Mieder muss die Wolle doch elastisch sein, oder? nachdenk
    Was ich an Alpaka kenne, ist eher nicht stretchig, selbst im Rippenmuster. Für Pulswärmer greife ich deshalb inzwischen lieber zu Schaf.

    Oh, die Fotissima ist sehr hübsch!


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    adebarsblome

    Re: Willow Cowl KAL

    Beitrag  adebarsblome am So 06 Jan 2013, 11:59

    ähh, ich glaube, das habe ich falsch ausgedrückt... das Mieder soll aus der Alpakamischung sein. Es ist diese Anleitung

    Und dazu und dem Retrokleid möchte ich passend den Cowl und, falls die Wolle reicht, ein paar Pulswärmer aus der Fortissima nadeln.
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Willow Cowl KAL

    Beitrag  lavendelhexe am So 06 Jan 2013, 18:06

    adebarsblome schrieb:ähh, ich glaube, das habe ich falsch ausgedrückt... das Mieder soll aus der Alpakamischung sein. Es ist diese Anleitung
    So hatte ich dich auch verstanden. Very Happy Aber unter einem Mieder verstehe ich etwas anderes 059 Das sieht hübsch aus, ist in meinen Augen aber eine kleine Weste (mit Schnürung). Naja, Westen werden ja teilweise auch Jacken genannt - ich komm da manchmal nicht ganz mit. nixweiß

    Auf dein Set bin ich jedenfalls schon neugierig. Kleid, Mieder, Cowl - in einer tollen Farbe grins

    Den Cowl werde ich etwas anders stricken als in der Anleitung vorgegeben. Ohne Mäusezähnchenrand, sondern in schlichtem kraus rechts über 8 Runden. Und weil ich morgen abend nicht stricken kann - mein Kurs fängt wieder an - beginne ich heute schon. Cool


    Zuletzt von lavendelhexe am So 06 Jan 2013, 21:28 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Ein e eingefügt -seufz-)


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen

    Gesponserte Inhalte

    Re: Willow Cowl KAL

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 25 Nov 2017, 01:20