Selenas Beautytreff

Selbstgerührte Kosmetik, selbstgesiedete Seifen und viel Spaß dabei

Die neuesten Themen

» Kochen 2017
Mo 21 Aug 2017, 22:50 von lavendelhexe

» Klara
Mo 21 Aug 2017, 10:26 von lunariel

» So süüüß!!!!
Di 08 Aug 2017, 14:05 von nightfairy

» Galerie der Handarbeiten
Mi 26 Jul 2017, 14:52 von Barbara

» Gefachtes Garn nervt.
So 16 Jul 2017, 14:09 von lavendelhexe

» Auf den Nadeln...
Di 23 Mai 2017, 23:23 von lavendelhexe

» Neue Wolle
Sa 20 Mai 2017, 22:24 von Lotte

» neue Seife
Sa 13 Mai 2017, 12:39 von Cotopaxi

» Hefestern
Sa 13 Mai 2017, 11:37 von lavendelhexe


    Stevia

    Austausch
    avatar
    Selena
    Admin
    Admin

    Stevia

    Beitrag  Selena am Mi 08 Aug 2012, 03:30

    Jetzt gibts ja überall wieder Stevia zu kaufen zum Süßen. Kleine Tabletten wie die Süßstofftabs und das lose. Hat das schon jemand von euch verwendet? Hab mir mal die Tabs mitgenommen. Finde es aber schon recht gewöhnungsbedürftig, was den Geschmack betrifft. Ich finde, es schmeckt ehr bitter denn süß. Aber wenn ich in den Kaffee ein son Tab gebe und 1 bissel Zucker dazu, dann ist es trinkbar ohne großartige geschmackliche Veränderung des Kaffees. Hatte vorher mal Stevia in Tee probiert, das schmeckt erst total ekelgarstig.

    Hat jemand Erfahrungen? Hm, viell. trinkt ihr ja alles ohne Zucker. Das kann ich nicht, bin ne Zuckerschnute. Ok, wenn ich Tee oder Kaffee ganz dünn mach, geht es auch ohne. aber das ist ja sinnlos. Da kann ich auch Wasser trinken. Aber ab und an hat man ja auch Appetit auf eine vollmundige Tasse Kaffee/Tee. Das geht nur süß bei mir.


    _________________
    Liebe Grüße
    Selena No to NWO


    Wenn Gott ab heute jedem Arbeiter erlaubte im Bett zu sterben, dann gibt es schon morgen ein Gesetz, dass Arbeiter nur noch im Stehen schlafen dürfen !
    avatar
    shiana

    Re: Stevia

    Beitrag  shiana am Mi 08 Aug 2012, 06:14

    Ich hab das Zeug auch mal verwendet, bin aber zu dem Schluß gekommen: wozu? Gewichtstechnisch ist es bei mir egal, ob ich Zucker oder was anderes verwende.
    Meinen Kaffee süße ich z.B. mit Honig. Hat den Effekt, dass ich seit 3 Jahren keine Allergietabletten mehr brauche. War ein Tip von meinem Kachelofenbauer. Bei mir hat das tatsächlich hingehauen. Es muss aber Honig aus der Region sein.
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Stevia

    Beitrag  Lotte am Mi 08 Aug 2012, 07:58

    Ich habe Stevia noch nicht probiert und so wie du den Geschmack beschreibst, lass ich das lieber auch und bleib bei Zucker, oder Süssstoff.


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    Selena
    Admin
    Admin

    Re: Stevia

    Beitrag  Selena am Mi 08 Aug 2012, 10:09

    Tee süße ich auch gerne mal mit Honig. Bei Kaffee mach ich es nur, wenn grad mal der Zucker ausgegangen ist. Ist einfach geschmacklich nicht so mein Ding. Ich mag Honig auf dem Brot oder Brötchen, aber im Kaffee ist es für mich nicht so das Wahre. Der Geschmack von Kaffee und Honig zusammen ist nicht das, was ich mir unter MEINEM Kaffee vorstelle.

    Eigentlich sollte ich mir nicht so viel Gedanken machen. Ich bin kein Vielkaffeetrinker. Trinke nicht mal täglich welchen, so ich nicht früh beizeiten irgendwie arbeiten oder wohin muss.aber so ist das halt. da macht man sich gedanken um paar löffel zucker anstatt über das, was man ständig in sich reinfuttert. obwohl ich darüber schon nachdenke, aber nicht auf alles verzichte, was dick macht.


    _________________
    Liebe Grüße
    Selena No to NWO


    Wenn Gott ab heute jedem Arbeiter erlaubte im Bett zu sterben, dann gibt es schon morgen ein Gesetz, dass Arbeiter nur noch im Stehen schlafen dürfen !
    avatar
    Cotopaxi

    Re: Stevia

    Beitrag  Cotopaxi am Mi 08 Aug 2012, 12:39

    Ich habs auch mal probiert, fands eklig und werde es nie wieder kaufen! Tee und Kaffee trink ich eh ohne Zucker, nur Eiskaffee muss süss sein, dann gibts Zucker oder Assugrin flüssig, was mal ein Kumpel gekauft und hier gelassen hat, als er hier logierte.
    Das Gedöns, das um Stevia gemacht wird, ist mir unverständlich.
    avatar
    keybee1968

    Re: Stevia

    Beitrag  keybee1968 am Mi 08 Aug 2012, 15:29

    Ich mag den Geschmack bei künstlichen Süßstoffen auch nicht, aber als ich in den Staaten war hab ich Sweet`n Lown entdeckt. Das gibts auch bei Starbugse 059 , da merkt man den ekligen Geschmack nicht so stark.

    Leider gibt es das nicht im deutschen Handel, aber bei Amazonien 059 kann man es bestellen.
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Stevia

    Beitrag  lavendelhexe am Mi 08 Aug 2012, 16:47

    Getränke sind bei mir immer ungesüßt, aber ich wollte mit dem Steviapulver backen oder es über Erdbeeren streuen. Ähm, ja - wollte. Ich habe es pur probiert und fand es auch recht bitter, also die Erdbeeren waren mir zu kostbar um das Zeug da drüber zu kippen, dann doch lieber Zucker (selbstgemachten) Schokosirup. Tja, und ein Backexperiment steht noch aus....
    Süßstoffe gibts sonst in meinem Haushalt nicht - ich habe es nicht so mit dem "Ersatz" von was auch immer. 059


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    Morrigan

    Re: Stevia

    Beitrag  Morrigan am Fr 23 Nov 2012, 17:52

    Ich habe eben Diätplätzchen im Ofen, die ich zur Hälfte mit Stevia und zur Hälfte mit Süßstoff gesüßt hab. Ist ein selbst erfundenes Rezept, mal sehen, ob man die überhaupt essen kann... Rolling Eyes

    So, eben probiert: nicht übel. Aber ich geb jetzt noch etwas Arrakaroma, Zimt und Kakao in den Teig. Ein wenig mehr Geschmack... Bitter sind sie wenigstens nicht.


    Zuletzt von Morrigan am Fr 23 Nov 2012, 18:31 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
    avatar
    Cotopaxi

    Re: Stevia

    Beitrag  Cotopaxi am Fr 23 Nov 2012, 18:03

    wollen wirs hoffen, ich bin auch gespannt!
    avatar
    Morrigan

    Re: Stevia

    Beitrag  Morrigan am Fr 23 Nov 2012, 18:32

    Oh, hab eben oben editiert...
    avatar
    Morrigan

    Re: Stevia

    Beitrag  Morrigan am Fr 23 Nov 2012, 18:35

    Da sind lauter gesunde Sachen drin (bis auf die halbe Blockschoki Embarassed ): Dinkel, Buchweizen, gaaanz viele gemahlene Haselnüsse und Mandeln, gehackte Pistazien, Margarine und Ei. Dann noch der Süßstoff und Stevia, wobei die beiden seltsam miteinander reagiert haben. Es sprudelte richtig heftig beim Zusammenrühren. Gewürzt mit etwas Lebkuchengewürz und Muskat.
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Stevia

    Beitrag  lavendelhexe am Fr 23 Nov 2012, 19:01

    Uh, ich hab immer noch nichts mit dem Zeug gemacht. Aber klingt ja gut. Wobei ich ja im Moment eh nix backen kann. Na, ich mach dann "Neujahrsplätzchen" im neuen Herd. Very Happy


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    Cotopaxi

    Re: Stevia

    Beitrag  Cotopaxi am Fr 23 Nov 2012, 22:29

    hört sich lecker an!
    avatar
    Domaris

    Re: Stevia

    Beitrag  Domaris am Sa 24 Nov 2012, 08:46

    Ich habe auch Stevia Tabs und die flüssige Süße. Pur mag ich es gar nicht in meinem Kaffee und Tee. Mich stört auch das Bittere. Deshalb mag ich auch keinen "normalen" Süßstoff, wobei ich diese Bitterkeit noch unangenehmer finde, weil man sie wirklich überall durchschmeckt. Da ist Stevia für mein Geschmacksempfinden die angenehmere Alternative.
    Da ich sowohl Kaffee als auch Tee aber gerne sehr süß mag, mach ich mir meine Kanne Tee im Büro immer halb mit Zucker und halb mit Stevia, um meinen Zuckerkonsum wenigstens ein bisschen zu minimieren. Und in der Mixtur finde ich es absolut in Ordnung.
    avatar
    Chaoqueen

    Re: Stevia

    Beitrag  Chaoqueen am Sa 24 Nov 2012, 21:07

    Meine Mutter schwört drauf...
    Ich habe mir neulich diese Tabletten mitgenommen, weil ich meinen Tee immer süß trinke... aber ich glaube, das war nix... Hatte erst den Tee in Verdacht - der war nämlich auch neu Wink
    Werde den Tee wohl nochmal "normal" mit Kandis süßen und erneut probieren...

    Dann kann ich Euch auch mein "Fazit" mitteilen.

    Was bin ich froh, dass ich nicht auf Zucker achten muss...

    Gesponserte Inhalte

    Re: Stevia

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 23 Aug 2017, 15:44