Selenas Beautytreff

Selbstgerührte Kosmetik, selbstgesiedete Seifen und viel Spaß dabei

Die neuesten Themen

» Kochen 2017
Heute um 20:45 von Domaris

» Auf den Nadeln...
Di 05 Dez 2017, 20:02 von lavendelhexe

» Klara
Do 30 Nov 2017, 18:26 von Barbara

» Wichtel- und Wanderpäckrezepte
Mo 27 Nov 2017, 20:57 von lavendelhexe

» Wichtel- und Wanderpäckrezepte
Mo 20 Nov 2017, 10:19 von Cotopaxi

» Themenseife: Weihnachten
Di 14 Nov 2017, 16:04 von lavendelhexe

» Kalte TS
Fr 20 Okt 2017, 13:35 von lavendelhexe

» So süüüß!!!!
Di 08 Aug 2017, 14:05 von nightfairy

» Galerie der Handarbeiten
Mi 26 Jul 2017, 14:52 von Barbara


    transparente Fette

    Teilen
    avatar
    keybee1968

    transparente Fette

    Beitrag  keybee1968 am Mo 06 Aug 2012, 13:12

    Hallo

    ich würde gern transparente Lippenstifte herstellen, aber alle dafür verwendeten Fette und Öle sind im festen Zustand trüb, habt ihr ne Idee was ich an festen Bestandteilen nehmen kann um einen transparenten Lippenstift zu kreiieren?
    avatar
    Morrigan

    Re: transparente Fette

    Beitrag  Morrigan am Mo 06 Aug 2012, 13:42

    Ein flüssiges Gloss mit Rizi ginge oder ein Gel, da gibt es ein Zuckergloss bei aromazone...
    avatar
    keybee1968

    Re: transparente Fette

    Beitrag  keybee1968 am Mo 06 Aug 2012, 16:46

    ich dachte eher an einen Lippenstift nicht an ein flüssiges Gloss wink2
    avatar
    Barbara

    Re: transparente Fette

    Beitrag  Barbara am Mo 06 Aug 2012, 17:33

    ich glaube, das geht nicht,
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: transparente Fette

    Beitrag  lavendelhexe am Mo 06 Aug 2012, 17:33

    Transparentes festes Fett? Kenne ich leider keins. nixweiß
    Eine hübsche Idee ist es, aber selbst ein Ölgel mit Ceralan wird opak.


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    Cotopaxi

    Re: transparente Fette

    Beitrag  Cotopaxi am Mo 06 Aug 2012, 18:42

    ich schätze, liebe Keybee, wenns das gäbe, dann gäbs das bereits!! grins
    avatar
    keybee1968

    Re: transparente Fette

    Beitrag  keybee1968 am Mo 06 Aug 2012, 19:01

    nun es gibt einen Lippenstift von Maybellin NY der heißt Jelly...blabla und ist durchsichtig, aber fest wie eben ein Lippenstift und irgendwie müssen die den ja so hingekriegt haben....................schad ich hatte gehofft, das einer ne Idee hat

    avatar
    Morrigan

    Re: transparente Fette

    Beitrag  Morrigan am Mo 06 Aug 2012, 20:30

    Schau Dir doch mal die Incis an. Ist aber sicher alles Chemie...

    DonnaWetter

    Re: transparente Fette

    Beitrag  DonnaWetter am Mo 06 Aug 2012, 21:05

    Meinst du die Popsticks? Davon hab ich auch zwei, ich find die ganz toll ja Allerdings weiß ich auch nicht, warum die transparent sind...Vielleicht einfach nur Glycerin oder so?
    avatar
    sigridzet

    Re: transparente Fette

    Beitrag  sigridzet am Mo 06 Aug 2012, 22:07

    Keybee, davon hab ich leider überhaupt keinen Plan. Hoffe, du findest was dir hilft.
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: transparente Fette

    Beitrag  Lotte am Mo 06 Aug 2012, 23:14

    Ich hab die Incis mal gegooglet, aber nix gefunden. Scheint wohl ein Geheimnis zu sein. Cool


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: transparente Fette

    Beitrag  lavendelhexe am Mo 06 Aug 2012, 23:24

    Eine Suche nach dem Stift ergab leider keine INCIs, aber hier gibts einen Hinweis auf Geliermittel -staun- Das Ding soll auf den Lippen übrigens eher wie ein Gloss sein, also nicht deckend sondern transparent.

    Nun haben die Firmen ganz andere Öle und Fette zur Verfügung als wir. So gibts diverse Mineralöle in fester und flüssiger Form, ebenso Silikonöle.
    Also ich fürchte, als NK ist sowas nicht hin zu bekommen.

    Ah, während ich noch am suchen war, hat Ines auch gesucht - mit anderer Suchmaschine (ich nutze Goolge nicht) aber demselben Ergebnis. Very Happy


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    keybee1968

    Re: transparente Fette

    Beitrag  keybee1968 am Di 07 Aug 2012, 07:53

    oh ja Google weiß eben doch nicht alles, ich habs auch schon erfolglos versucht, und auf den Lippenstiften stehen leider keine Incis drauf und wenn dann brauch ich ne Lupe................da reicht meine Brille nicht mehr aus, aber vielen Dank für eure Mühen
    avatar
    herkti

    Re: transparente Fette

    Beitrag  herkti am Di 07 Aug 2012, 08:35

    Schade die Idee fand ich auch schön. Ist schon ne unverschämtheit das die Incis soooo klein geschrieben sind, sollte der Kunde nicht genau erkennen können was sein gekauftes Produkt enthält. nachdenk Vielleicht kann man die Beschreibung ja kopieren und vergrössern. Cool
    avatar
    sigridzet

    Re: transparente Fette

    Beitrag  sigridzet am Di 07 Aug 2012, 10:10

    Ist schon ne unverschämtheit das die Incis soooo klein geschrieben sind, sollte der Kunde nicht genau erkennen können was sein gekauftes Produkt enthält.

    Das seh ich auch so. Dafür braucht man keine Lupe. Dafür braucht man Glasbausteine. 059

    Aber einen Aufstand machen, wenn Seifen, - die ja von der Haut abgewaschen werden - nicht mit allen Hinweisen (sie könnten ja Allergene haben) deklariert sind.

    Es ist ja in Ordnung, wenn alles ordentlich deklariert ist. Bitte nicht falsch verstehen. Allergiker gibts genug und die müssen wissen, was sie konsumieren. Ich finds halt doof, wenn mit zweierlei Maß gemessen wird.
    avatar
    Cotopaxi

    Re: transparente Fette

    Beitrag  Cotopaxi am Di 07 Aug 2012, 11:22

    Die Incis sind wohl u.a. auch so klein geschrieben, weil sie sonst nicht auf den kleinen Stift draufpassen.
    ES gibt (!) also tatsächlich durchsichitige Lippenstifte? Wow! Aber ich schätze auch, dass da viel mit Mineralöl gemacht ist, wie bei allen konventionellen Lippenstiften ja sowieso. Ausser Rizinus ist da meist wenig Natur vorhanden. Und selbst das ist irgendie raffiniert - kein Wunder bei dem eher ekligen Naturgeschmack, der immer rauskommt, bei meinen Lipglossen, egal wie viel Aroma ich reinkippe. Und den typischen Rizi-Geschmack hab ich noch bei keinem gekauften Produkt geschmeckt.
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: transparente Fette

    Beitrag  lavendelhexe am Di 07 Aug 2012, 13:27

    Rizinusöl gibts doch nur in raffiniert, soweit ich weiß. Es ist irgendwas ungesundes darin enthalten - steht sicher genauer bei Wiki oder so...

    Bei dekorativer Kosmetik in kleiner Verpackung ohne Umkarton müssen die INCIs überhaupt nicht auf der Packung stehen. Es reicht, wenn sie am Regal im Laden vorhanden sind (meist als kleine Infobroschüre für das Gesamtsortiment des Anbieters).
    Und es gibt leider, leider keine Mindestschriftgröße dafür.

    Aber in einem Shop sollten sie eigentlich schon zu finden sein....


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    Morrigan

    Re: transparente Fette

    Beitrag  Morrigan am Di 07 Aug 2012, 14:32

    Dann mach doch ein festes Gelee mit einem Hauch Öl und Farbe. grins Versuch macht kluch.
    Vielleicht ein extra starkes Carragheen-Gel mit Rizi?
    avatar
    Cotopaxi

    Re: transparente Fette

    Beitrag  Cotopaxi am Mi 08 Aug 2012, 12:47

    wobei Carrageen ja auch mehr als umstritten ist, jedenfalls in Lebensmitteln! Gut, Lippies isst man ja nicht in grösseren Mengen...
    avatar
    Morrigan

    Re: transparente Fette

    Beitrag  Morrigan am Mi 08 Aug 2012, 13:00

    Wieso, hab ich da was verpasst? Ich habe gehört, es wirkt sogar gegen manche Viren.
    avatar
    Cotopaxi

    Re: transparente Fette

    Beitrag  Cotopaxi am Mi 08 Aug 2012, 13:05

    Puh, ich muss mal nachlesen, aber entweder hab ich was drüber gelesen (Ökotest oder im Netz), dass es fast überball drin ist, aber irgendwie im Verdacht steht ziemlich ungesund zu sein, oder es kam was im TV.
    Schau mal hier

    Aber so ziemlich jeder Zusatzstoff hat seine miesen SEiten, z.B. auch der schier unvermeidliche Glucose-Fructose-Sirup.
    Ganz sicher ist mal also nur, wenn man gar nix isst, und wenn es unbedingt sein muss nur selbst Gekochtes aus 100 % Rohstoff.
    avatar
    Morrigan

    Re: transparente Fette

    Beitrag  Morrigan am Mi 08 Aug 2012, 13:54

    Alles sehr widersprüchlich:

    Zitat:
    Carrageen hat auch einen protektiven Effekt gegen andere Viren wie Herpes simplex und HIV. Das Vaginalgel Carraguard wird bereits in einer Phase-III-Studie mit etwa 5000 Frauen in Südafrika gegen die Übertragung des Aids-Erregers getestet. Erste Ergebnisse sollen 2007 vorliegen.
    Quelle: Pharmazeutische Zeitung
    avatar
    Cotopaxi

    Re: transparente Fette

    Beitrag  Cotopaxi am Mi 08 Aug 2012, 13:59

    tja, vielleicht hat das Zeug ja beide Effekte??? Kommt halt immer drauf an, wo es hinkommt!
    avatar
    Morrigan

    Re: transparente Fette

    Beitrag  Morrigan am Do 09 Aug 2012, 13:42

    Also besser nur äußerliche Anwendung. Ich bräuchte mal jemanden mit Herpes, um das zu testen... Twisted Evil
    avatar
    Cotopaxi

    Re: transparente Fette

    Beitrag  Cotopaxi am Do 09 Aug 2012, 13:44

    Sorry, da kann ich nicht helfen und bei HIV ausprobiere möchte es wohl auch niemand freiwillig... Komisch eigentlich!

    Gesponserte Inhalte

    Re: transparente Fette

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 15 Dez 2017, 20:47