Selenas Beautytreff

Selbstgerührte Kosmetik, selbstgesiedete Seifen und viel Spaß dabei

Die neuesten Themen

» Kochen 2017
Gestern um 22:44 von lavendelhexe

» Wichtel- und Wanderpäckrezepte
Gestern um 22:42 von lavendelhexe

» Wichtel- und Wanderpäckrezepte
Mo 20 Nov 2017, 10:19 von Cotopaxi

» Themenseife: Weihnachten
Di 14 Nov 2017, 16:04 von lavendelhexe

» Auf den Nadeln...
Mi 08 Nov 2017, 18:34 von lavendelhexe

» Klara
Mo 23 Okt 2017, 16:12 von Morrigan

» Kalte TS
Fr 20 Okt 2017, 13:35 von lavendelhexe

» So süüüß!!!!
Di 08 Aug 2017, 14:05 von nightfairy

» Galerie der Handarbeiten
Mi 26 Jul 2017, 14:52 von Barbara


    Ein Tuchprojekt ...

    Austausch
    avatar
    Katze

    Re: Ein Tuchprojekt ...

    Beitrag  Katze am Di 14 Aug 2012, 08:47

    Wow.
    Das ist wirklich richtig schön geworden.
    avatar
    herkti

    Re: Ein Tuchprojekt ...

    Beitrag  herkti am Di 14 Aug 2012, 09:52

    Also ich bin immer wieder überrascht wie du ohne Anleitung so Stricken kannst. Lotte hat recht, es ist ein Prachtstück. verl017 Die unterschiedlichen Muster gefallen mir sehr gut. Wie geht das ohne Anleitung. Machst du dir Notizen? Oder Strickt man die Rückreihe passend der Hinreihe? Hab ich mich verständlich ausgedrückt? Und wie gross ist es?
    avatar
    Cotopaxi

    Re: Ein Tuchprojekt ...

    Beitrag  Cotopaxi am Di 14 Aug 2012, 10:01

    Ich staune auch immer wieder, wie man sowas einfach aus dem Ärmel schütteln kann... Ein Traum von Tuch, das würde sogar mir gefallen, obwohl es Lila ist... grins
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Ein Tuchprojekt ...

    Beitrag  lavendelhexe am Di 14 Aug 2012, 12:47

    Danke - ich bin auch ganz stolz auf das Teil. Very Happy

    Äh, wie groß? Tjö, keine Ahnung, ich messe demnächst mal. Es ist ein Schulterwärmer, kein großes Kuscheltuch.

    Einige Muster habe ich inzwischen natürlich im Kopf. Und ich weiß, wie man einfache Strickmuster aufbaut. Wenn man nicht zunehmen will, gehört zu jedem Unschlag "zwei zusammen stricken" .
    Rückreihen werden i.d.R. links gestrickt. Das ist eine grobe Faustregel, damit kann man gut arbeiten. Und grobe Notizen mache ich natürlich, weil ich das Stück zwischendurch ja aus der Hand lege.


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    Cotopaxi

    Re: Ein Tuchprojekt ...

    Beitrag  Cotopaxi am Di 14 Aug 2012, 13:12

    Also nur fleissiges Naturtalent, kein Wunderkind!! grins
    avatar
    herkti

    Re: Ein Tuchprojekt ...

    Beitrag  herkti am Di 14 Aug 2012, 19:20

    Na da hab ich doch wieder was gelernt. ja
    Du bist echt klasse. ja
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Ein Tuchprojekt ...

    Beitrag  lavendelhexe am Di 14 Aug 2012, 19:28

    Cotopaxi schrieb:Also nur fleissiges Naturtalent, kein Wunderkind!! grins
    ja Von Wunderkind absolut keine Spur Laughing
    Und kluge Bücher habe ich auch eine Menge. Cool


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    Morrigan

    Re: Ein Tuchprojekt ...

    Beitrag  Morrigan am Di 14 Aug 2012, 20:47

    Shocked cyclops sunny 026
    - ohne Worte -

    Gesponserte Inhalte

    Re: Ein Tuchprojekt ...

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 23 Nov 2017, 04:51