Selenas Beautytreff

Selbstgerührte Kosmetik, selbstgesiedete Seifen und viel Spaß dabei

Die neuesten Themen

» Kochen 2017
Gestern um 22:56 von Lotte

» Wichtel- und Wanderpäckrezepte
Gestern um 11:11 von Barbara

» Wichtel- und Wanderpäckrezepte
Mo 20 Nov 2017, 10:19 von Cotopaxi

» Themenseife: Weihnachten
Di 14 Nov 2017, 16:04 von lavendelhexe

» Auf den Nadeln...
Mi 08 Nov 2017, 18:34 von lavendelhexe

» Klara
Mo 23 Okt 2017, 16:12 von Morrigan

» Kalte TS
Fr 20 Okt 2017, 13:35 von lavendelhexe

» So süüüß!!!!
Di 08 Aug 2017, 14:05 von nightfairy

» Galerie der Handarbeiten
Mi 26 Jul 2017, 14:52 von Barbara


    Morris Cape

    Austausch
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Morris Cape

    Beitrag  Lotte am Di 10 Jul 2012, 17:17

    Für einen Damenpullover Gr. 40 braucht man 9 Knäuel, da bist du mit 8 Knäuel auf der sicheren Seite. Nachbestellen ist immer blöd, wegen der Farbpartie. Zur Not machst du halt aus den Resten noch passende Pulswärmer.
    Angegeben ist Ndlstr. 6-7. Ich habe jetzt mal mit 7 angeschlagen und für mich dürfte es nicht luftiger sein, aber das ist ja auch Geschmackssache.


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    Morrigan

    Re: Morris Cape

    Beitrag  Morrigan am Di 10 Jul 2012, 18:00

    Danke für Eure Hilfe! Was würde ich nur ohne Euch machen?! Very Happy
    Dann kauf ich sicherheitshalber 8 Knäuel und ne Häkelnadel 7 dazu, obwohl ich vermute, dass 8 mm auch gehen würde. Ich tendiere zum fest häkeln / stricken, mag es aber gerne lockerer. Da schadet eine dicke Nadel sicher nicht.
    avatar
    adebarsblome

    Re: Morris Cape

    Beitrag  adebarsblome am Mi 11 Jul 2012, 11:03

    Die Aventica sieht toll aus. Die würde ich auch nehmen ja Und ja, wenn du sehr fest nadelst, nimm liener eine größere Nadel.

    Zu den Federn würde mir nur einfallen, dass du sie auf Broschenrohlinge befestigt und diese möglichst unauffällig an den Saum steckst.
    Oder du nimmst alternativ ein Fransengarn für den unteren Abschluß...
    avatar
    Morrigan

    Re: Morris Cape

    Beitrag  Morrigan am Mi 11 Jul 2012, 11:13

    So, die Wolle ist bestellt. Bald kann es also losgehn...

    @ Blomi: Ich dachte, vielleicht kann man die Federn auch durch den Kiel auffädeln? Muss ich mal testen. Aber erstmal muss ich das Ding ja häkeln. Das kann dauern. Laughing
    avatar
    adebarsblome

    Re: Morris Cape

    Beitrag  adebarsblome am Mi 11 Jul 2012, 11:41

    Morrigan schrieb:
    @ Blomi: Ich dachte, vielleicht kann man die Federn auch durch den Kiel auffädeln?

    Klingt gut, und dann nachträglich an das fertige Cap anbringen. Damit man sie auch mal wieder entfernen kann, wenn das gute Stück gewaschen werden muss.
    avatar
    sigridzet

    Re: Morris Cape

    Beitrag  sigridzet am Mi 11 Jul 2012, 19:52

    könnte man evtl die Federn auch auf ein Band bringen, dieses am Saum vielleicht mit Klettband anbringen. Dann kann es zum Waschen auch abgenommen werden.

    Ist nur so ne Idee. Die Umsetzung würde mir schwer fallen.

    Wo bekommst du denn die Federn her? Oder suchst du noch danach?
    avatar
    Morrigan

    Re: Morris Cape

    Beitrag  Morrigan am Do 12 Jul 2012, 11:30

    Das ist sicher auch ne gute Idee. Mal sehen...
    Die Federn hab ich früher im Bastelladen bekommen, aber der hat zu gemacht. Manchmal findet man sie in größeren Baumärkten, wo es eine Bastelabteilung gibt. Vielleicht hab ich sogar noch Passende irgendwo.
    Heute kam übrigens die Wolle an. grins
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Morris Cape

    Beitrag  lavendelhexe am Do 12 Jul 2012, 13:16

    Das ging ja schnell - dann kanns jetzt losgehen Laughing


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    Morrigan

    Re: Morris Cape

    Beitrag  Morrigan am Fr 13 Jul 2012, 13:39

    Gestern hatte ich noch eifrig angefangen und bis einschließlich der ersten Musterreihe gehäkelt. Leider hab ich kein Maßband (wir haben einen Kobold, der die Dinger immer klaut, ein Verwandter des Seifenkobolds) und das Video ist ohnehin für ein Kindercape. Ich hab es also größer gemacht, nach Gefühl, aber leider zu groß. Anfangs dachte ich noch, dass es trotzdem gehen würde, weil es sich dann eben leicht in Falten legt, aber dann hab ich es doch wieder aufgeribbelt. Morgen starte ich den nächsten Versuch mit ca. 95 cm (Kindercape waren an die 61 cm; hab jetzt einen Meterstab von meinem Mann geklaut). Heute haben wir wieder Veranstaltung, also leider keine Zeit.
    Mal sehen, wie oft ich es noch aufribbeln muss, bis ich mal die richtige Größe gefunden habe.
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Morris Cape

    Beitrag  lavendelhexe am Fr 13 Jul 2012, 14:15

    Öhm, sowas kenne ich - hab zwar Maßbänder, aber wozu messen... Cool
    Übrigens braucht man gar keins. Einfach ein Stück Band nehmen, um die Schultern oder sonstwo legen und damit die Länge/Breite/was-auch-immer bestimmen. Wird das Cape von oben oder unten gehäkelt? Von oben dürfte das einfachste sein nachdenk


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    Morrigan

    Re: Morris Cape

    Beitrag  Morrigan am Fr 13 Jul 2012, 14:22

    Wird das Cape von oben oder unten gehäkelt?
    Tja, ich muss gestehen, ich weiß es nicht. Hab das Video nur bis in die Hälfte geguckt, dann ist es hängen geblieben und wollte nicht mehr. Dann hab ich den Compi ausgemacht und bin häkeln gegangen... Ich denke aber, er fängt von unten an. Muss mal den Schluss des Videos angucken. Sonst muss ich nochmal aufribbeln. sonst022

    Edit: Nö, war wohl doch von oben. Du hast Recht. ja
    Dann muss ich nochmal an meinen Schultern messen.

    Gesponserte Inhalte

    Re: Morris Cape

    Beitrag  Gesponserte Inhalte

      Ähnliche Themen

      -

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 24 Nov 2017, 12:13