Selenas Beautytreff

Selbstgerührte Kosmetik, selbstgesiedete Seifen und viel Spaß dabei


    Glyci...und ne neue:)

    Austausch
    avatar
    herkti

    Glyci...und ne neue:)

    Beitrag  herkti am Do 14 Jun 2012, 21:51

    Ich brauchte heut ein ganz schnelles Erfolgserlebnis, nach dem ich diese blöde Kokosseife ausgepackt hatte....grrrr, Bilder gibt´s noch
    Da hab ich mal schnell ne Glyci gemacht, von der ich Morgen wieder was einschmelze und mal versuchen möchte sie mit Shea oder Aloe Vera Gel anzureichern.





    und hier die neue... grins CoCoMa- Mandarine trifft Kokos, ich hoffe sie wird, noch schläft sie brav


    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Glyci...und ne neue:)

    Beitrag  Lotte am Do 14 Jun 2012, 22:09

    Hach, deine Glyci ist so schön geworden, die könnte ich dauernd anschauen und auf den Anschnitt der zweiten Seife bin ich schon sehr gespannt.


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    shiana

    Re: Glyci...und ne neue:)

    Beitrag  shiana am Fr 15 Jun 2012, 05:53

    Meine Güte, ist die schöööön! Umwerfend!

    DonnaWetter

    Re: Glyci...und ne neue:)

    Beitrag  DonnaWetter am Fr 15 Jun 2012, 06:59

    Wow, die ist total schön ja
    avatar
    Cotopaxi

    Re: Glyci...und ne neue:)

    Beitrag  Cotopaxi am Fr 15 Jun 2012, 09:51

    Ein Traum!!

    Hast du die Glycerinseife selbst gemacht, oder gekauft?
    Ich hab auch noch ein paar grosse Brocken Glycerinseife da liegen, mal sehen, wass sich draus machen lässt.
    Wie hast du die Stange gegossen?
    Am Gardasee gabs einen Seifenladen (d.h. eigentlich viele, und weil ich keine SEife mitgenommen hatte, mussten wir sogar eine kaufen - ein winziges Herz für 80 Ct ), die hatten so viele, so verschiedene und so schöne Glycerinseifen. Wenn ich nicht schier in Seife ertrinken würde, hätte ich mich kaum beherrschen können.
    avatar
    herkti

    Re: Glyci...und ne neue:)

    Beitrag  herkti am Fr 15 Jun 2012, 12:18

    Das waren Glycerin Blöcke Coto. Mein Mann hat auch eine gemacht, die muss er aber noch aus der Form holen, dann gibts Fotos und seine hat er mit Sheabutter angereichert. Laughing Mal sehen wie sie wird.
    Für den Kreis hatte ich ein kleines rundes Röhrchen begossen und für die "Wolken Laughing " habe ich die Seife nur auf ein gebogenes Stück Backpapier gegeben und es mir das zurecht geformt. Heute darf Antonia ran. Mal sehen was dabei rauskommt. grins
    avatar
    herkti

    Re: Glyci...und ne neue:)

    Beitrag  herkti am Fr 15 Jun 2012, 14:57

    Diese hier ist von meinem Mann.


    Hier ist sogar Shea drin.

    DonnaWetter

    Re: Glyci...und ne neue:)

    Beitrag  DonnaWetter am Fr 15 Jun 2012, 15:43

    Tolle Farben! 059
    avatar
    Morrigan

    Re: Glyci...und ne neue:)

    Beitrag  Morrigan am Fr 15 Jun 2012, 16:00

    Sehr schöne Glycis! Very Happy Und ich finde es toll, dass Dein Mann auch Seife macht. verl017
    avatar
    Cotopaxi

    Re: Glyci...und ne neue:)

    Beitrag  Cotopaxi am Fr 15 Jun 2012, 16:13

    womit hast du gefärbt? Dein Mann ist ja auch richtig begabt, der könnte glatt bei Crazy-Colour mitmachen!
    avatar
    sigridzet

    Re: Glyci...und ne neue:)

    Beitrag  sigridzet am Fr 15 Jun 2012, 17:26

    Das ist ja Seifenkunst. Ganz ganz toll sieht sie aus. Als ich die Seife deines Mannes gesehen habe, viel mir spontan Mexiko ein. Und dein Aquarium ist einfach der Hammer.
    avatar
    Barbara

    Re: Glyci...und ne neue:)

    Beitrag  Barbara am Fr 15 Jun 2012, 19:18

    Die sind ja beide hammergeil !! großes Kompliment 107

    ist die ganze Seife aus Glyci? Die weißen Teile sehen so undurchsichtig aus, oder liegt das am Färben?
    avatar
    adebarsblome

    Re: Glyci...und ne neue:)

    Beitrag  adebarsblome am Sa 16 Jun 2012, 08:46

    Toll- Familienseifereien Respekt Wenn ihr nicht kreativ seid...

    avatar
    herkti

    Re: Glyci...und ne neue:)

    Beitrag  herkti am Sa 16 Jun 2012, 10:02

    Coto, gefärbt haben wir mit ganz normalen Seifenfarben, die allerdings vorher vermischt und ewig ausprobiert...
    Heute ist Antonia dran.
    avatar
    Cotopaxi

    Re: Glyci...und ne neue:)

    Beitrag  Cotopaxi am Mo 18 Jun 2012, 11:05

    tja, ganz normale Seifenfarben - flüssig, oder Pulver??
    Bei den Pulverfarben denk ich immer, dass dann die Glyci nicht mehr durchsichtig ist.
    avatar
    herkti

    Re: Glyci...und ne neue:)

    Beitrag  herkti am Mo 18 Jun 2012, 12:41

    nein Coto, tschuldige....
    Ich meine ganz normale Seifenfarben für Glycis. Die sind in fester Form, man schneidet sich immer ein wenig ab und tastet sich so langsam an die gewünscht Färbung dran. Schau mal hier: http://www.bougies.de/bastelartikel/seifenhobby/seifenfarben/naturfarbstoff-fuer-seife-blau.html
    avatar
    Cotopaxi

    Re: Glyci...und ne neue:)

    Beitrag  Cotopaxi am Mo 18 Jun 2012, 13:37

    ach so, ja, die kenne ich!!
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Glyci...und ne neue:)

    Beitrag  lavendelhexe am Mo 18 Jun 2012, 21:30

    Ui, so schöne Seifen! Und wo bleibt die von Antonia? Very Happy


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    keybee1968

    Re: Glyci...und ne neue:)

    Beitrag  keybee1968 am Di 19 Jun 2012, 12:19

    die sind wundervoll geworden, die blaue Seife erinnert an Meer und Sonne und die orangfarbene an einen bunten Garten. ja
    avatar
    herkti

    Re: Glyci...und ne neue:)

    Beitrag  herkti am Sa 23 Jun 2012, 08:18

    Antonia hatte sich sooo viel Mühe gegeben. Es sollte eine Wiese entstehen auf der Häschen sitzen, im Hintergrund der blaue Himmel aber das blau war zu warm und so verloren die Häschen ihren Kopf oder lösten sich auf. Laughing


    Also das ganze noch mal.....
    Aber heute gehen wir erst auf dem Markt und verkaufen Bratwürstchen und Steaks für Kinder in Not.
    avatar
    Cotopaxi

    Re: Glyci...und ne neue:)

    Beitrag  Cotopaxi am Sa 23 Jun 2012, 08:37

    Oh je, schade, geköpfte Häschen!! Schön ist sie trotzdem!
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Glyci...und ne neue:)

    Beitrag  lavendelhexe am Sa 23 Jun 2012, 10:08

    Auch wenn es keine Häschen sind - erinnert mich aber an Comic-Hunde - ist es doch eine wunderschöne Seife geworden. ja


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen

    Gesponserte Inhalte

    Re: Glyci...und ne neue:)

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 20 Okt 2017, 10:39