Selenas Beautytreff

Selbstgerührte Kosmetik, selbstgesiedete Seifen und viel Spaß dabei

Die neuesten Themen

» Kochen 2017
Heute um 20:33 von lavendelhexe

» Auf den Nadeln...
Di 05 Dez 2017, 20:02 von lavendelhexe

» Klara
Do 30 Nov 2017, 18:26 von Barbara

» Wichtel- und Wanderpäckrezepte
Mo 27 Nov 2017, 20:57 von lavendelhexe

» Wichtel- und Wanderpäckrezepte
Mo 20 Nov 2017, 10:19 von Cotopaxi

» Themenseife: Weihnachten
Di 14 Nov 2017, 16:04 von lavendelhexe

» Kalte TS
Fr 20 Okt 2017, 13:35 von lavendelhexe

» So süüüß!!!!
Di 08 Aug 2017, 14:05 von nightfairy

» Galerie der Handarbeiten
Mi 26 Jul 2017, 14:52 von Barbara


    Frage zu Gewürz-seife

    Teilen
    avatar
    herkti

    Frage zu Gewürz-seife

    Beitrag  herkti am Sa 22 Okt 2011, 19:18

    Rühre mir jetzt zwei kilo SL an und werde diesmal kein Pö verwenden sondern Weihnachtsgewürze.
    Vanille (hab ich als Aroma und Schote), Anis, Lebkuchengewürz, Zimt und Orange.
    Wie sieht das mit der Hautverträglichkeit aus? Hat jemand Erfahrungen damit und wieviel kann ich davon wohl rein tun?
    Ich denke sie wird sich wohl sehr aufheizen, oder? Vielleicht kann ich mir das einpacken auch sparren.
    avatar
    Morrigan

    Re: Frage zu Gewürz-seife

    Beitrag  Morrigan am Sa 22 Okt 2011, 20:08

    Ich habe das vor Jahren mal gemacht, eine meiner ersten Seifen. Ich weiß leider nicht mehr wieviel Lebkuchengewürz hinein gewandert ist, aber sicher ein ganzes Päckchen auf 2 Kilo. Der Duft hat sich sehr lange gehalten und es war, soweit ich mich erinnere, auch eher unproblematisch in der Verarbeitung. Ist halt ne braune Seife, aber das passt ja. grins
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Frage zu Gewürz-seife

    Beitrag  lavendelhexe am Sa 22 Okt 2011, 20:09

    Hmm, Orange, Zimt und Nelke sind als Duft (egal ob PÖ oder ÄÖ) leicht hautreizend. Aber sooo viel wirst du ja nicht reingeben? Schließlich sind Duftöle sehr konzentriert. Ich fürchte eher, die wird etwas schrubbeln, weil die Gewürze nicht fein genug sind. nachdenk Soll sie denn nach den Gewürzen duften?


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    herkti

    Re: Frage zu Gewürz-seife

    Beitrag  herkti am Sa 22 Okt 2011, 20:17

    Ja duften soll sie schon danach. Sie soll eben nur nicht die Haut reizen.
    Ich denke ich nehme eher mehr von dem Lebkuchengewürz und nur wenig von der Orange und Zimt. Nein soooo viel werde ich wohl nicht rein geben. Mir ist das Hautgefühl zu wichtig. Laughing
    avatar
    sigridzet

    Re: Frage zu Gewürz-seife

    Beitrag  sigridzet am So 23 Okt 2011, 01:02

    Ist auf jeden Fall eine interessante Variante. Bin gespannt auf das Ergebnis.

    Da ich das noch nicht versucht habe, kann ich dazu leider nichts sagen.




    Toto

    Re: Frage zu Gewürz-seife

    Beitrag  Toto am So 23 Okt 2011, 11:00

    Weihnachtsdüfte finde ich schwierig, nicht nur auf der Haut. Sie lösen bei mir unter bestimmten Bedingungen Migräne und die damit verbundene Übelkeit aus und es geht sicher anderen Personen genauso.
    Mit den bestimmten Bedingungen meine ich Tage, an denen man auch so zu Kopfschmerzen neigt oder ich gesundheitlich angeschlagen bin. Dann reicht ein Zimt-Apfel-Tee und der Tag ist sofort gelaufen. Reiner Zimtduft macht mir dagegen merkwürdigerweise nichts aus. Ich bin gespannt, wie deine Seife wird. Schade, dass man Düfte nicht per Internet versenden kann.

    Gesponserte Inhalte

    Re: Frage zu Gewürz-seife

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 15 Dez 2017, 20:41