Selenas Beautytreff

Selbstgerührte Kosmetik, selbstgesiedete Seifen und viel Spaß dabei

Die neuesten Themen

» Kochen 2017
Heute um 11:59 von lavendelhexe

» Klara
Do 07 Sep 2017, 22:50 von lavendelhexe

» So süüüß!!!!
Di 08 Aug 2017, 14:05 von nightfairy

» Galerie der Handarbeiten
Mi 26 Jul 2017, 14:52 von Barbara

» Gefachtes Garn nervt.
So 16 Jul 2017, 14:09 von lavendelhexe

» Auf den Nadeln...
Di 23 Mai 2017, 23:23 von lavendelhexe

» Neue Wolle
Sa 20 Mai 2017, 22:24 von Lotte

» neue Seife
Sa 13 Mai 2017, 12:39 von Cotopaxi

» Hefestern
Sa 13 Mai 2017, 11:37 von lavendelhexe


    Erfahrungen mit Düften

    Austausch
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Erfahrungen mit Düften

    Beitrag  lavendelhexe am Mi 14 Sep 2011, 14:19

    So, in diesem Thread können wir unsere "Dufterfahrungen" sammeln. Ob ÄÖ oder PÖ ist egal wichtig ist folgendes:

    Name und Hersteller:
    Einkaufsquelle:
    dickt an:
    verfärbt:
    heizt auf:
    verwendete Menge:
    CP/OHP:
    Duftrichtung:
    Duft nach 6 Monaten:

    Das verfärben der Seife kann ja einige Tage dauern, muß man evtl. nachtragen. Ob ein Duft lange hält, sollte nach 6 Monaten überprüft werden - die gute Siederin läßt ihre Seifen ja lange liegen, bzw. behält ein Probestück bei sich Cool Ist natürlich nicht zwingend, aber wäre schön. 059

    Wir sammeln also hier und ich kämpfe mich durch die Tabellenfunktion und schaue mal, ob ich etwas übersichtliches basteln kann. Cool Die Tabelle/n werde ich dann oben festtackern...


    Zuletzt von lavendelhexe am Di 01 Mai 2012, 20:19 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    sigridzet

    Re: Erfahrungen mit Düften

    Beitrag  sigridzet am Mi 14 Sep 2011, 17:20

    Name und Hersteller: Bonsai von Bramble Berry
    Einkaufsquelle: Parfumwolke
    dickt an: nein
    verfärbt: nein
    heizt auf: nein
    verwendete Menge: 30 gr. / 1 KG
    CP/OHP: CP
    Duftrichtung: frisch, nach Wald
    Duft nach 6 Monaten: -----
    Verfärbung nach Reifeprozeß: kann erst später gesagt werden
    gesiedet am: 13.9.2011
    kalt gearbeitet unter 30 Grad

    Name und Hersteller: Bay Rum von Gracefruit
    Einkaufsquelle: Mc Soapy
    dickt an: nein
    verfärbt: nein
    heizt auf: nein
    verwendete Menge: 30 gr. / 1 KG
    CP/OHP: CP
    Duftrichtung: sauberer, männlicher Duft.
    Duft nach 6 Monaten: ---
    Verfärbung nach Reifeprozeß: kann erst später gesagt werden
    gesiedet am: 10.9.2011
    kalt gearbeitet unter 30 Grad


    Name und Hersteller: ScentSationals "Toskanischer Morgen"
    Einkaufsquelle: Behawe
    dickt an: nein
    verfärbt: nein
    heizt auf: nein
    verwendete Menge: 30 gr. / 1 KG
    CP/OHP: CP
    Duftrichtung: herb-würziger Duft mit einer frischen Note
    Duft nach 6 Monaten: ---
    Verfärbung nach Reifeprozeß: kann erst später gesagt werden
    gesiedet am: 27.8.2011
    kalt gearbeitet ca. 30 Grad



    avatar
    sigridzet

    Re: Erfahrungen mit Düften

    Beitrag  sigridzet am Mi 14 Sep 2011, 17:28

    Name und Hersteller: Odoris
    Einkaufsquelle: Odoris
    dickt an: nein
    verfärbt: nein
    heizt auf: nein
    verwendete Menge: 30 gr. / 1 KG
    CP/OHP: CP
    Duftrichtung: riecht herrlich nach frisch geschnittenen Rosen
    Duft nach 6 Monaten: -----
    Verfärbung nach Reifeprozeß: kann erst später gesagt werden
    gesiedet am: 20.8.2011
    kalt gearbeitet unter 30 Grad

    Meine Postings sind Parfümöle
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Erfahrungen mit Düften

    Beitrag  lavendelhexe am Mi 14 Sep 2011, 22:50

    Ich war so frei und habe die geniale Tabelle von Sroocs in einen eigenen Thread gepackt -klick - und oben im Unterforum "Seife sieden - Erfahrungen etc." angetackert.


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    Morrigan

    Re: Erfahrungen mit Düften

    Beitrag  Morrigan am Do 15 Sep 2011, 09:26

    Leider kann ich die letzte Spalte davon nicht lesen. Buhuu! Hab ein Mini-Laptop, da werden manchmal Fotos und offenbar auch Tabellen abgeschnitten... Neutral
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Erfahrungen mit Düften

    Beitrag  lavendelhexe am Do 15 Sep 2011, 10:45

    Ganz rechts die Spalte? Besonderheiten - keine Angaben. 059


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    sroocs
    Moderator

    Re: Erfahrungen mit Düften

    Beitrag  sroocs am Do 15 Sep 2011, 21:05

    Name und Hersteller: Beau Brummel von Bramble Berry
    Einkaufsquelle: Parfumwolke
    dickt an:nein
    verfärbt:nein
    heizt auf:nein
    verwendete Menge:25ml/800g
    CP/OHP:CP
    Duftrichtung:weich,rund,stilvoll nach Tabak und Gewürzen ein ganz klein wenig Frucht
    Duft nach 6 Monaten: ----

    Ein sehr gut zu verarbeitendes Parfumöl, das in der Flasche eher kräftig, nach dem Verseifen aber weicher, schon fast ein bißchen cremig duftet. Bleibt lange flüssig und bietet damit die Möglichkeit zum Marmorieren.


    _________________
    Ganz liebe Grüße
    Sanne
    avatar
    sigridzet

    Re: Erfahrungen mit Düften

    Beitrag  sigridzet am Do 15 Sep 2011, 21:34

    Name und Hersteller: Honey Wash
    Einkaufsquelle: Gracefruit
    dickt an: nein
    verfärbt: nein
    heizt auf: nein
    verwendete Menge: 30 gr. / 1 KG
    CP/OHP: CP
    Duftrichtung: Honig, mit frischer Note
    Duft nach 6 Monaten: -----
    Verfärbung nach Reifeprozeß: kann erst später gesagt werden
    gesiedet am: 14.9.2011
    kalt gearbeitet unter 30 Grad

    ideal zum Marmorieren
    avatar
    Morrigan

    Re: Erfahrungen mit Düften

    Beitrag  Morrigan am Fr 16 Sep 2011, 09:44

    @ Hexchen: Da ist noch eine Spalte?! Ich meinte, die Duftbeschreibung ist abgeschnitten. Shocked Dann bitte ich Euch immer, dass Ihr es mir "vorlest". Laughing
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Erfahrungen mit Düften

    Beitrag  lavendelhexe am Fr 16 Sep 2011, 10:36

    Hmm, es muß doch eine technische Lösung geben.... Ich habe jetzt keine Zeit, aber hast du mal in entsprechenden Foren nach einer Lösung gesucht? Oder muß man sich damit abfinden? Shocked


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    Morrigan

    Re: Erfahrungen mit Düften

    Beitrag  Morrigan am Fr 16 Sep 2011, 11:19

    Ich frag mal meinen Mann, vielleicht weiß der was...
    avatar
    sroocs
    Moderator

    Re: Erfahrungen mit Düften

    Beitrag  sroocs am Fr 16 Sep 2011, 11:39

    Mit welchem Explorer gehst du ins Internet? ich hab mal gelesen, dass der IE da häufig Schwierigkeiten macht.


    _________________
    Ganz liebe Grüße
    Sanne
    avatar
    Cotopaxi

    Re: Erfahrungen mit Düften

    Beitrag  Cotopaxi am Fr 16 Sep 2011, 17:14

    sroocs schrieb:Name und Hersteller: Beau Brummel von Bramble Berry
    Einkaufsquelle: Parfumwolke
    dickt an:nein
    verfärbt:nein
    heizt auf:nein
    verwendete Menge:25ml/800g
    CP/OHP:CP
    Duftrichtung:weich,rund,stilvoll nach Tabak und Gewürzen ein ganz klein wenig Frucht
    Duft nach 6 Monaten: ----

    Ein sehr gut zu verarbeitendes Parfumöl, das in der Flasche eher kräftig, nach dem Verseifen aber weicher, schon fast ein bißchen cremig duftet. Bleibt lange flüssig und bietet damit die Möglichkeit zum Marmorieren.

    Ich kann zur Haltbarkeit was sagen, ich habe ein Stück von Morri, das liegt jetzt sicher schon bald 2 Jahre bei mir und duftet immer noch so wie zu Beginn - also sehr haltbarer Duft.
    avatar
    Morrigan

    Re: Erfahrungen mit Düften

    Beitrag  Morrigan am Sa 17 Sep 2011, 11:36

    @ Coto: Ich habe davon auch noch ca. 2 Stück hier. Kann ich bestätigen. Der Duft ist echt super und sehr haltbar. Very Happy

    @ Sroocs: Ich habe Firefox.
    avatar
    sroocs
    Moderator

    Re: Erfahrungen mit Düften

    Beitrag  sroocs am Sa 17 Sep 2011, 20:48

    Danke Coto ich habs ergänzt!
    Ja Morri, dann kann`s daran nicht liegen... frag mal deinen Mann, ist doch blöd wenn du immer nur die Hälfte siehst.


    _________________
    Ganz liebe Grüße
    Sanne
    avatar
    Cotopaxi

    Re: Erfahrungen mit Düften

    Beitrag  Cotopaxi am So 18 Sep 2011, 21:59

    Ich habe übrigens neulich das PÖ Sandalwood Vanilla Fragrance Oil von Brambleberry verseift, das verfärbt, wie in der Beschreibung angegeben, Caramelfarben. Wobei der Leim wegen des Avaocadoöls und der Olive schon vorher Creme-farben war.
    avatar
    sigridzet

    Re: Erfahrungen mit Düften

    Beitrag  sigridzet am So 18 Sep 2011, 22:37

    wie alt ist deine Seife denn? Es kann sein, dass sich das grün vom Avokadoöl und vom Olivenöl noch nurchsetzt.
    avatar
    Cotopaxi

    Re: Erfahrungen mit Düften

    Beitrag  Cotopaxi am So 18 Sep 2011, 22:40

    inzwischen dürfte sie so ca. 6 Wochen alt sein. Die Farbe hat sich seit dem 1. Tag nach dem Schneiden nicht mehr verändert und sie ist auch nicht grün, sondern wirklich wie ein Caramel-Bonbon. (Kennst du Muh-Bonbons? Genau so!)
    avatar
    sigridzet

    Re: Erfahrungen mit Düften

    Beitrag  sigridzet am So 18 Sep 2011, 22:57

    muss lächeln wegen der Muh-Bonbons - ja die kenn ich

    Gibt es hier Fotos von deinen Seifen, bin jetzt richtig neugierig geworden. Very Happy
    avatar
    sroocs
    Moderator

    Re: Erfahrungen mit Düften

    Beitrag  sroocs am Mo 19 Sep 2011, 10:21

    Coto weißt du noch ob der Leim dabei schnell andickte? Und hat sich der Duft verändert und wie duftstabil ist er jetzt nach 6 Wochen?


    _________________
    Ganz liebe Grüße
    Sanne
    avatar
    Cotopaxi

    Re: Erfahrungen mit Düften

    Beitrag  Cotopaxi am Mo 19 Sep 2011, 20:44

    der Leim blieb sehr lang schön flüssig und die Seife riecht immer noch wie verrückt, ich hab auch ziemlich viel reingekippt! Aber da hätte es wohl auch deutlich weniger getan. Also abgesehen vom dunkel werden ein schönes Öl. Mein Problem ist nur, dass ich meine Seifen nach dem Sieden meist gar nicht mehr mag- vorher find ich die Öle immer super, also die Düfte, und wenn ich die Dinger dann im Keller liegen habe, dann mag ich sie nicht mehr, vor allem, wenn sie heftig duften. Dann hab ich den Geruch irgendwie über. Ich benutze daher meine eigenen Seifen fast nie: Ich hab ja auch genügend Alternativen... grins
    avatar
    sigridzet

    Re: Erfahrungen mit Düften

    Beitrag  sigridzet am So 25 Sep 2011, 19:22

    Name und Hersteller: Lavander & Herb von Bramble Berry
    Einkaufsquelle: Parfumwolke
    dickt an: nein
    verfärbt: nein
    heizt auf: nein
    verwendete Menge: 30 gr. / 1 KG
    CP/OHP: CP
    Duftrichtung: feiner Lavendelduft mit lieblicher Kräutermischung
    Duft nach 6 Monaten: -----
    Verfärbung nach Reifeprozeß: kann erst später gesagt werden
    gesiedet am: 24.9.2011
    zuviel Zeit ist nicht, evtl. Wassermenge minimal erhöhen
    avatar
    sigridzet

    Re: Erfahrungen mit Düften

    Beitrag  sigridzet am So 25 Sep 2011, 20:08

    @Sanne

    Bei mir steht noch "dein" Rice Flower % Shea zum Beduften von Seife. Hast du davon Erfahrungwerte andicken - verfärben?

    Der Duft in der Flasche ist so schön und ich würd am liebsten schon loslegen. Very Happy
    avatar
    herkti

    Re: Erfahrungen mit Düften

    Beitrag  herkti am So 25 Sep 2011, 20:23

    Huhu... wink1 grins Riceflower ist mein absoluter lieblings Duft. (Wie man hier weiß Cool ) Allerdings verwende ich ihn nur in Handcreme. Wie er sich in der Seife macht kann ich leider nicht sagen. Aber wenn du deine Seife damit beduftest hätte ich gern ein Stück. (unverschämte bettelei Cool )
    avatar
    Morrigan

    Re: Erfahrungen mit Düften

    Beitrag  Morrigan am So 25 Sep 2011, 20:31

    Hab evtl. im BK gelesen, dass der in Seife andicken soll... Bin aber nicht mehr ganz sicher.

    Gesponserte Inhalte

    Re: Erfahrungen mit Düften

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 19 Sep 2017, 20:58