Selenas Beautytreff

Selbstgerührte Kosmetik, selbstgesiedete Seifen und viel Spaß dabei

Die neuesten Themen

» Kochen 2017
Gestern um 17:04 von Morrigan

» Wichtel- und Wanderpäckrezepte
Do 23 Nov 2017, 11:11 von Barbara

» Wichtel- und Wanderpäckrezepte
Mo 20 Nov 2017, 10:19 von Cotopaxi

» Themenseife: Weihnachten
Di 14 Nov 2017, 16:04 von lavendelhexe

» Auf den Nadeln...
Mi 08 Nov 2017, 18:34 von lavendelhexe

» Klara
Mo 23 Okt 2017, 16:12 von Morrigan

» Kalte TS
Fr 20 Okt 2017, 13:35 von lavendelhexe

» So süüüß!!!!
Di 08 Aug 2017, 14:05 von nightfairy

» Galerie der Handarbeiten
Mi 26 Jul 2017, 14:52 von Barbara


    Wieder gefärbt

    Austausch
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Wieder gefärbt

    Beitrag  lavendelhexe am Do 25 Aug 2011, 20:32

    Ein Knäuel X-Mas von Regia - das ist ein Sockengarn, in dem ein Glitzerfaden mitläuft. Habe ich ja schon einmal gefärbt (und auch schon verstrickt). Nun wurde wieder gehaspelt - diesmal um ein Brett herum, weil ich einen langen Strang wollte. Gefärbt mit Ashford in Black, Purple, Green - die letzten beiden Farben mit ein wenig Lebensmittelfarbe Blau (das ist Indigotin) abgetönt.



    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Wieder gefärbt

    Beitrag  Lotte am Do 25 Aug 2011, 20:38

    Ui, ui, ui, der ist wieder superschön geworden. Die Tischdeko übrigens auch. ja


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    adebarsblome

    Re: Wieder gefärbt

    Beitrag  adebarsblome am Do 25 Aug 2011, 21:02

    Uiiii, tolle Farbkombi Was soll daraus werden?
    avatar
    Cotopaxi

    Re: Wieder gefärbt

    Beitrag  Cotopaxi am Do 25 Aug 2011, 21:09

    very 80ty.. aber schön! Cool war die Sockenwolle denn weiss?
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Wieder gefärbt

    Beitrag  lavendelhexe am Do 25 Aug 2011, 21:24

    Ines, danke

    Coto, die Wolle war creme.

    Blomi - was wird das wohl? Ein Tuch natürlich grins Aber ich färbe einfach aus Freude, nicht mit Blick auf eine bestimmte Anleitung.


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    herkti

    Re: Wieder gefärbt

    Beitrag  herkti am Fr 26 Aug 2011, 15:59

    Also das hast du einfach drauf. Die Farbkombi ist der Hammer.

    Toto

    Re: Wieder gefärbt

    Beitrag  Toto am Di 30 Aug 2011, 09:25

    Der Strang sieht wunderschön aus. Das Bedarf sicher viel Übung.

    Ich überlege inwischen, ob ich nicht doch mal einen kleinen Teil des Kardenbandes einfärbe. Immer nur weiße Wolle verspinnen ist auf Dauer auch langweilig
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Wieder gefärbt

    Beitrag  lavendelhexe am Di 30 Aug 2011, 12:32

    Trau dich, Toto. Färben macht soo viel Spaß!

    Meine letzte Sonnenfärbung aus Blutpflaumenblättern steht noch auf der Terrasse und gefiel mir nicht, da habe ich nun noch Holunderbeeren dazu gegegeben. Very Happy


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Wieder gefärbt

    Beitrag  lavendelhexe am Di 29 Nov 2011, 11:59

    Und nun zeige ich endlich die Sonnenfärbung aus Blutpflaumenblättern. Hm, wann habe ich die angesetzt? Irgendwann im Frühsommer, glaube ich. Sonne hatten wir kaum, schließlich war S-H das zweitregenreichste Bundesland in diesem Sommer -seufz-
    Ein nettes Hellgrün ist es geworden. Aber schaut mal, ich bin sooo stolz auf das Knäuel. Per Hand gewickelt! Um eine Papprolle (Küchenrolleninnenleben) herum.



    Und was mache ich nun mit der Wolle? Das ist eine dicke Dochtwolle, die man filzen kann, also wird es vermutlich ein gefilztes Körbchen werden. Ob gehäkelt oder gestrickt, weiß ich noch nicht.




    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    herkti

    Re: Wieder gefärbt

    Beitrag  herkti am Di 29 Nov 2011, 12:41

    Die Idee mit der Papprolle darin find ich supere. Das macht das Arbeiten damit, dann um einiges leichter. Die Farbe gefällt mir sehr gut. Schön pastellig. Na da bin ich ja mal gespannt, was daraus wird.
    avatar
    sigridzet

    Re: Wieder gefärbt

    Beitrag  sigridzet am Di 29 Nov 2011, 13:37

    super schön, der Lila-graue Strang - das sind Farben die ich auch gut tragen kann. Das sieht verstrickt bestimmt toll aus. Weißt du schon, was du daraus machst.

    Aber auch die pastellfarben sind hübsch.
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Wieder gefärbt

    Beitrag  lavendelhexe am Di 29 Nov 2011, 13:46

    Das wird sicher ein Tuch, Sigrid. Nur welches, weiß ich noch nicht. Soviel Wolle, soviele Anleitungen.... Very Happy

    Doreen, ich hatte gesehen, dass es "Wickelhölzer" gibt - und das ist eben die Billigversion. Laughing


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    herkti

    Re: Wieder gefärbt

    Beitrag  herkti am Di 29 Nov 2011, 13:51

    Oh ja, die habe ich auch. Der Hund hat mir zwar schon den ein oder anderen kaput gemacht aber jetzt wo du es sagst,ja klar, wie diese kleinen Wickelholzkugeln. Ja, man kann sich so viel abgucken, man muß halt nur die Augen aufhalten.
    avatar
    Morrigan

    Re: Wieder gefärbt

    Beitrag  Morrigan am Di 29 Nov 2011, 14:38

    Gefällt mir sehr gut! Aber doch ganz anders als meine Blutpflaume damals. Irre, wie sich das Ergebnis ändert, je nachdem ob man die Farben kalt oder heiß ansetzt...
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Wieder gefärbt

    Beitrag  Lotte am Di 29 Nov 2011, 15:27

    Ein schönes Mintgrün ist die Färbung geworden, mag ich. ja und ein schönes, gleichmässiges Knäuel. Nimmst du immer den Innenfaden, beim Stricken?


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Wieder gefärbt

    Beitrag  lavendelhexe am Di 29 Nov 2011, 17:11

    Lotte schrieb: Nimmst du immer den Innenfaden, beim Stricken?
    Nicht immer, aber sehr gerne. Dann tanzen die Knäule nicht so herum - die Vorliebe muß aus meiner Zeit als Katzenhalter stammen...


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen

    ursel83

    Re: Wieder gefärbt

    Beitrag  ursel83 am Mi 30 Nov 2011, 10:24

    Liebe Lavendelhexe, auch von mir Gratulation zu der gelungenen Wolle Respekt ich finde die Farben superschön und bin auf Fotos vom "Endprodukt" gespannt ja
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Wieder gefärbt

    Beitrag  lavendelhexe am Mi 30 Nov 2011, 10:39

    Danke, Ursel. Ja, das Endprodukt - das dauert immer ganz furchtbar lange bei mir... Hab sooo viele angefangene Projekte hier liegen. Embarassed


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Wieder gefärbt

    Beitrag  lavendelhexe am Do 05 Apr 2012, 12:10

    Mit Blauholz habe ich gefärbt. Dank Morri habe ich ja Holz und Wolle Cool



    Den Text kopiere ich einfach aus meinem Blog:
    Vor einigen Wochen setzte ich eine Alkannafärbung an – statt Sonnenfärbung eine Heizungsfärbung (Wärme ist Wärme behaupte ich). Leider war das Ergebnis eher unschön. Es wurde zwar ein sehr hübsches lila, aber auch weiße und braune Stellen – woher braun?? – waren vorhanden.
    Nun, der Strang hing also unbeachtet in der Waschküche. Jetzt wollte ich aber endlich Blauholz ausprobieren. Einen kräftigen Sud gekocht, abgekühlt, gesiebt, Alaun hinein (ich wollte die Wolle nicht vorbeizen) – schönes dunkles violett. Einen Strang Wolle-Seide-Mix gut angefeuchtet (weil feuchte Wolle die Farbe besser und gleichmäßiger aufnimmt) und hinein ins Färbebad – huch, das ist aber sehr dunkel, also schnell wieder raus damit. Zu dunkel sollte die Wolle auch nicht sein. Laaange ausgespült, aber ich fürchte, diese Wolle wird bei jeder Wäsche ausbluten. Da ich fast nur Tücher stricke, die ja selten gewaschen werden müssen, sollte das keine große Rolle spielen.

    Schön, also weiter. Vom Blauholzsud war noch jede Menge da, es bot sich an den verunglückten Strang damit zu behandeln. Allerdings sollte der nicht so dunkel werden. Etwas Sud abgenommen, mit Wasser verdünnt, den Strang eingeweicht (Foto oben rechts, als die Wolle schon nass war fiel mir ein, dass ein “vorher”-Foto nett wäre) und eingetaucht. Die braunen Stellen durften sogar einige Minuten baden, blieben aber unbeeindruckt.

    Naja, jedenfalls ist es so annehmbar. Und ich habe gelernt, dass Blauholz sehr intensiv und schnell färbt. Beizen sollte man vielleicht doch vorher. Der Alkanna-Blauholz-Strang ist übrigens mit Glitzer.


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    Morrigan

    Re: Wieder gefärbt

    Beitrag  Morrigan am Do 05 Apr 2012, 12:32

    Sehr schön geworden! Ich finde, das Braun macht es erst richtig interessant. sunny
    Blauholz ist enorm ergiebig. Damit hättest Du noch etliche Färbungen machen können. Ich färbe 2-3mal im selben Sud, das ausgekochte Holz wird getrocknet und später mal noch ein Sud daraus gemacht.
    Heute sind mal wieder meine Haare dran. grins Blauholz-Carragheen-Pampe auf den Kopf...
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Wieder gefärbt

    Beitrag  lavendelhexe am Do 05 Apr 2012, 13:31

    Den Sud habe ich auch aufgehoben ja Das ausgekochte Holz selber allerdings entsorgt. Naja, beim nächsten Mal weiß ich (hoffentlich noch) Bescheid.
    Braun ist halt so gar nicht meins... Aber lebendiger wirkt es natürlich als lila pur.

    Den Sud für die Haare zu nehmen, habe ich auch ernsthaft überlegt - allerdings ist schon Alaun drin und ich habe gerade mit Henna gefärbt. Aber schön ist die Farbe bestimmt I love you


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    Cotopaxi

    Re: Wieder gefärbt

    Beitrag  Cotopaxi am Do 05 Apr 2012, 15:29

    na, Henna-rot und Blauholz gibt ja vielleicht lila??? grins grins grins also nur zu!!
    avatar
    herkti

    Re: Wieder gefärbt

    Beitrag  herkti am Do 05 Apr 2012, 16:06

    Also ich kenne mich mit dem Färben ja nicht aus aber das Resultat kann sich wirklich sehen lassen. Tolle Farben, das werden wieder feine Tücher Cool
    avatar
    Cotopaxi

    Re: Wieder gefärbt

    Beitrag  Cotopaxi am Do 05 Apr 2012, 16:24

    stimmt, ich vergass ganz zu erwähnen, dass die Wolle sehr schön geworden ist - und so richtig typisch fürs Hexchen... *gg*
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Wieder gefärbt

    Beitrag  lavendelhexe am Do 05 Apr 2012, 20:25

    Öhm, ja, ich bin da etwas einseitig.. Embarassed
    Hin und wieder beisst es mich und ich kaufe Wolle in einer Farbe, die ich eher nicht trage - nach dem Motto "es darf auch mal was anderes sein". Nunja, wenn ich daraus etwas gefertigt habe, suche ich jemanden, dem es gefällt - weil ich es eben wirklich nicht trage.... Also bleibe ich doch lieber bei "immer wieder lila" Very Happy


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen

    Gesponserte Inhalte

    Re: Wieder gefärbt

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 25 Nov 2017, 01:18