Selenas Beautytreff

Selbstgerührte Kosmetik, selbstgesiedete Seifen und viel Spaß dabei

Die neuesten Themen

» Kalte TS
Heute um 08:21 von Morrigan

» Kochen 2017
So 15 Okt 2017, 22:04 von Cotopaxi

» Themenseife: Weihnachten
Mo 09 Okt 2017, 17:39 von Morrigan

» Klara
Fr 22 Sep 2017, 11:29 von lavendelhexe

» So süüüß!!!!
Di 08 Aug 2017, 14:05 von nightfairy

» Galerie der Handarbeiten
Mi 26 Jul 2017, 14:52 von Barbara

» Gefachtes Garn nervt.
So 16 Jul 2017, 14:09 von lavendelhexe

» Auf den Nadeln...
Di 23 Mai 2017, 23:23 von lavendelhexe

» Neue Wolle
Sa 20 Mai 2017, 22:24 von Lotte


    Verfärbung der Lotion

    Austausch
    avatar
    keybee1968

    Verfärbung der Lotion

    Beitrag  keybee1968 am Fr 29 Jul 2011, 12:21

    Hallo ihr Lieben

    ich habe vor einer Weile Bodylotion hergestellt die sich nach kurzer Zeit verfärbt hat in einen bräunlichen Ton. Da ich aber reine natürliche Produkte verwendet habe, bis auf das Paraben K also Konservierungsstoff, kann ich mir das kaum erklären. Habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht? Und was habt ihr für Rezepte wo das nicht mehr passiert?
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Verfärbung der Lotion

    Beitrag  Lotte am Fr 29 Jul 2011, 12:44

    Bist du so lieb und postest mal das ganze Rezept? Eigentlich ist Paraben doch eine klare Flüssigkeit. nachdenk


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Verfärbung der Lotion

    Beitrag  lavendelhexe am Fr 29 Jul 2011, 12:50

    Womit hast du beduftet?


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    shiana

    Re: Verfärbung der Lotion

    Beitrag  shiana am Fr 29 Jul 2011, 14:03

    Bei mir verfärben sich manche Cremes von den Parfumölen. Mir wurde gesagt, dass das nix macht. Ich hab sie einfach weiter verwendet.
    avatar
    herkti

    Re: Verfärbung der Lotion

    Beitrag  herkti am Fr 29 Jul 2011, 21:07

    Ich kenne das auch. Machte der Creme aber keinen Abruch, ich glaube auch das es an den Pös liegt.
    avatar
    keybee1968

    Re: Verfärbung der Lotion

    Beitrag  keybee1968 am Fr 29 Jul 2011, 23:05

    Hier mal die ZUtaten:
    Fluidlecithin Super
    Emulsan
    Jojobaöl
    Sheabutter

    für die Fettphase

    Zusätze:
    D-Panthenol
    Paraben K (klare Flüßigkeit)
    Urea
    Glycerin
    PÖ (in dem Falle unterschiedliche)

    aber alle haben sich verfärbt und es waren reine Parfümöle, kein Pfuscherkram

    der Qualität tut es keinen Abbruch, es sieht halt nicht schön aus, es riecht noch genauso wie vorher und auch nach dem erneuten durchmischen ist die Konsistenz normal

    hm ich denke ich versuch mal ein anderes, oder ich lasse mal das Paraben weg und die Pös, mal sehen was dabei raus kommt
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Verfärbung der Lotion

    Beitrag  lavendelhexe am Sa 30 Jul 2011, 20:48

    Es sind z.T. ganz tolle PÖe, die verfärben. Das hat nichts mit schlechter Qualität zu tun. Very Happy
    Wenn du Paraben wegläßt, mußt du anderweitig konservieren. Ich bevorzuge Alkohol, aber da gibts ja noch mehr Möglichkeiten.... Früher habe ich viel mit Paraben konserviert, aber da hat sich nie etwas verfärbt.


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen

    Gesponserte Inhalte

    Re: Verfärbung der Lotion

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 17 Okt 2017, 09:48