Selenas Beautytreff

Selbstgerührte Kosmetik, selbstgesiedete Seifen und viel Spaß dabei

Die neuesten Themen

» Kochen 2017
Gestern um 22:44 von lavendelhexe

» Wichtel- und Wanderpäckrezepte
Gestern um 22:42 von lavendelhexe

» Wichtel- und Wanderpäckrezepte
Mo 20 Nov 2017, 10:19 von Cotopaxi

» Themenseife: Weihnachten
Di 14 Nov 2017, 16:04 von lavendelhexe

» Auf den Nadeln...
Mi 08 Nov 2017, 18:34 von lavendelhexe

» Klara
Mo 23 Okt 2017, 16:12 von Morrigan

» Kalte TS
Fr 20 Okt 2017, 13:35 von lavendelhexe

» So süüüß!!!!
Di 08 Aug 2017, 14:05 von nightfairy

» Galerie der Handarbeiten
Mi 26 Jul 2017, 14:52 von Barbara


    endlich....meine Liese:)

    Austausch
    avatar
    herkti

    endlich....meine Liese:)

    Beitrag  herkti am Di 19 Apr 2011, 11:14

    nach ich weiß nicht wie vielen Wochen, ist sie nun endlich fertig. Verstrickt habe ich 140gr Sockenwolle und auch wenn sie zwei kleine Fehler hat,(das Ende habe ich nicht richtig abgestrickt bzw. zu spät)
    bin ich aber trotzdem mit dem Ergebnis sehr glücklich grins . Man kann es gut nach vorn tragen oder auch genauso gut auf den Rücken bzw. über den Schultern. GsD... so sollte es auch sein.





    Man bin ich happy.... grins (hab noch schnell nen Baktus angefangen) neben Putzen,Kochen, Wäsche, unsw... macht ihr auch immer viele Sachen gleichzeitig??? Das bringt mich so manches mal schon richtig durcheinander, dann überlege ich dreimal ob das Bügeleisen jetzt wirklich aus ist Laughing man man ich werd alt grins
    avatar
    Hoa

    Re: endlich....meine Liese:)

    Beitrag  Hoa am Di 19 Apr 2011, 12:28

    Die Liese ist ja toll geworden!!!! Und sie steht Deiner Hübschen wahnsinnig gut. Die kann sich ja noch so richtig in die Liese reinkuscheln Shocked ...hihi, ich überleg´ mir gerade, wie groß eine Liese sein müsste, damit ein Erwachsener sich so einmummeln kann...riesig kaffee

    Danke für die schönen Bilder, die motivieren mich total für meine Liese..

    Hoa
    avatar
    herkti

    Re: endlich....meine Liese:)

    Beitrag  herkti am Di 19 Apr 2011, 12:38

    Danke, grins ich denke mit zweihundert gramm solltest du hinkommen um dich einkuscheln zu können. Schön dich damit zu motivieren , da könnt ich jetzt glatt auch einen Kaffee trinken. grins kaffee Schade das du soweit weg bist....
    avatar
    Morrigan

    Re: endlich....meine Liese:)

    Beitrag  Morrigan am Di 19 Apr 2011, 12:41

    Wow, gratuliere! Ist sehr schön geworden und sieht so toll kuschelig aus. I love you
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: endlich....meine Liese:)

    Beitrag  lavendelhexe am Di 19 Apr 2011, 13:23

    Klasse - superschön geworden und mit 140g ja auch schon ganz schön groß. Respekt


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    lunariel

    Re: endlich....meine Liese:)

    Beitrag  lunariel am Di 19 Apr 2011, 13:41

    Shocked Herkti, die Liese sieht ja toll aus!!!
    avatar
    Zelda

    Re: endlich....meine Liese:)

    Beitrag  Zelda am Di 19 Apr 2011, 15:43

    Wow, die ist echt toll geworden, vor allem die Farbe gefällt mir gut.
    avatar
    Cotopaxi

    Re: endlich....meine Liese:)

    Beitrag  Cotopaxi am Di 19 Apr 2011, 15:53

    sehr schön, aber kuscheln in S O C K E N W O L L E !!!!!!?????? viel zu kratzig!
    avatar
    herkti

    Re: endlich....meine Liese:)

    Beitrag  herkti am Di 19 Apr 2011, 16:33

    Danke schön grins Coto du wirst es kaum glauben. Das ist tatsächlich super billige Wolle und meine Tochter ist sehr empfindlich wenn es um ihre zarte Haut geht Laughing (wenn ich da nur an den sooo teuren blauen Schal denke 107 den sie nicht getragen hat) aber dieses Tuch findet 107 sie angenehm weich, naja aufjedenfall kratzt es ganz und gar nicht. Very Happy
    avatar
    Cotopaxi

    Re: endlich....meine Liese:)

    Beitrag  Cotopaxi am Di 19 Apr 2011, 16:53

    dann ist es aber keine Socken-WOLLE, oder? Denn die ist in der Regel wirklich sehr kratzig!!
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: endlich....meine Liese:)

    Beitrag  Lotte am Di 19 Apr 2011, 17:42

    Ganz grosse klasse, deine Liese und sie steht Antonia wirklich ausgezeichnet. Respekt

    Sockenwolle wird nach dem ersten Waschen schön weich und kratzt überhaupt nicht. Smile


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    Barbara

    Re: endlich....meine Liese:)

    Beitrag  Barbara am Di 19 Apr 2011, 18:36

    wunderschön, ich staune, wie schnell du das mit dem Stricken hingekriegt hast
    avatar
    herkti

    Re: endlich....meine Liese:)

    Beitrag  herkti am Di 19 Apr 2011, 18:49

    Danke

    Das Tuch ist ja für meine Oma gedacht, die am 16.Mai 80zig wird. Bis lang war sie total fit.
    Gerade ruft meine Mama an.
    Oma hatte gestern einen Schlaganfall.... Crying or Very sad Jetzt wollen wir doch schon am Wochenende sie besuchen fahren. traurig191
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: endlich....meine Liese:)

    Beitrag  Lotte am Di 19 Apr 2011, 19:18

    Ohje, das tut mir leid. umärmel Hoffentlich ist es nicht allzu schlimm und sie erholt sich wieder gut.


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    Cotopaxi

    Re: endlich....meine Liese:)

    Beitrag  Cotopaxi am Di 19 Apr 2011, 21:28

    Ach, Herkti, das tut mir leid.. Ich hoffe auch, dass es es deiner Oma bald wieder besser geht, und sie freut sich bestimmt in jedem Fall über die schöne Liese...
    Ich drück dir die Daumen umärmel
    avatar
    Hoa

    Re: endlich....meine Liese:)

    Beitrag  Hoa am Mi 20 Apr 2011, 13:33

    Ach Mensch! umärmel Diese Nachrichten sind immer heftig. Gute Besserungswünsche für die alte Dame love306

    Hoa
    avatar
    adebarsblome

    Re: endlich....meine Liese:)

    Beitrag  adebarsblome am Mi 20 Apr 2011, 15:11

    Uii, das ist ja gar nicht schön! Ich drücke die Daumen, dass es ihr bald wieder etwas besser geht. gute besserung


    Und die Liese ist wirklich toll geworden. Antonia sieht damit wirklich ganz zauberhaft aus ja

    Toto

    Re: endlich....meine Liese:)

    Beitrag  Toto am Mo 25 Apr 2011, 12:14

    Hallo,

    erst mal gute Besserug für deine Oma.

    Mit den vielen Dingen gleichzeitig kann ich ein Lied von singen. Habe derzeit zwei Baustellen in meiner Wohnung. Um eine muss sich der Vermieter kümmern, um eine ich mich selbst. Das Problem liegt darin, dass ich auf die Hilfe von außen angewiesen bin (Freunde, Arbeitskollegen, etc.). Und während man auf eins wartet, fängt man das andere an, weil man nicht untätig sein will. Und zu tun ist ja immer genug.
    Mit meinen Hobbys ist das genauso. Gerade stricke ich mit fünf Knäueln gleichzeitig an einem Pullunder für meinen Sohn (Karomuster). Allerdings kann ich das Ding schlecht mit irgendwohin nehmen. Ich stricke auch schon, wenn ich irgendwo länger warten muss. Dafür habe ich dann ein Paar Socken angefangen.
    Mir geht es es also genauso.
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: endlich....meine Liese:)

    Beitrag  lavendelhexe am Di 26 Apr 2011, 10:23

    Toto schrieb:Hallo,

    erst mal gute Besserug für deine Oma.

    Mit den vielen Dingen gleichzeitig kann ich ein Lied von singen. Habe derzeit zwei Baustellen in meiner Wohnung. Um eine muss sich der Vermieter kümmern, um eine ich mich selbst. Das Problem liegt darin, dass ich auf die Hilfe von außen angewiesen bin (Freunde, Arbeitskollegen, etc.). Und während man auf eins wartet, fängt man das andere an, weil man nicht untätig sein will. Und zu tun ist ja immer genug.
    Mit meinen Hobbys ist das genauso. Gerade stricke ich mit fünf Knäueln gleichzeitig an einem Pullunder für meinen Sohn (Karomuster). Allerdings kann ich das Ding schlecht mit irgendwohin nehmen. Ich stricke auch schon, wenn ich irgendwo länger warten muss. Dafür habe ich dann ein Paar Socken angefangen.
    Mir geht es es also genauso.

    Uh, zwei "echte" Baustellen? Also richtig mit Dreck und so?

    Und ein Strickzeug für zuhause, eins für unterwegs ist noch gemäßigt und hat ja auch nachvollziehbare Gründe. ja Bei mir sind meist 7 oder 8 Sachen auf den Nadeln - entsprechend langsam wächst einiges leider auch....


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    herkti

    Re: endlich....meine Liese:)

    Beitrag  herkti am Mi 27 Apr 2011, 21:00

    Bin wieder da wink1

    Toto: ja genauso ist es und gehts mir auch... grins allerdings, wie hexchen 7oder 8 Sachen gleichzeitig anzufangen, ich glaube dafür fehlt mir die nötige Geduld Laughing

    .... Crying or Very sad Ich habe das erste mal einen Schlaganfall-Patienten gesehen, bin auch noch immer schockiert.
    Heut morgen haben wir uns noch von ihr verabschiedet. Antonia und Andre waren das erste mal bei ihr im Zimmer, meine Oma wollte sie unbedingt sehen. Schon als ich ins Zimmer kam war sie nur am Weinen. Sie tat mir so unsagbar leid. Sie zeigte immer wieder auf ihre gelähmte rechte Gesichtshälfte, wie ein kleines Kind und macht sich große Sorgen um Opa, der in dem großen Haus jetzt ganz allein ist. Als Antonia dann ins Zimmer kam, war sie kaum noch zu halten, ich glaube für sie war es wie ein Abschied nehmen.
    Ich kann es kaum Ausdrücken. Meine Oma ist und war schon immer eine Herzens gute Frau..... traurig191 es tut mir so leid das ihr sowas noch passieren mußte... traurig191
    Aber so ist wohl das Leben, immerhin ist sie fast 80zig, na klar.... da muß man mit allem rechnen. Aber schmerzen tuts doch. sehr.... traurig191

    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: endlich....meine Liese:)

    Beitrag  Lotte am Mi 27 Apr 2011, 22:11

    Schön, dass du wieder da bist, Doreen. wink1

    Einen lieben Menschen so leiden zu sehen, ist ziemlich schmerzhaft und da kann einen auch nicht der Gedanke trösten, dass deine Oma "schon" fast 80zig ist. umärmel
    Wie geht es denn jetzt weiter? Kommt sie zur Reha? Vielleicht kann man dort, durch gezieltes Training, einiges wieder herstellen. Ich wünsche euch das sehr und drücke meine Daumen. Auch für deinen Opa, den das bestimmt auch sehr mitnimmt.


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    herkti

    Re: endlich....meine Liese:)

    Beitrag  herkti am Do 28 Apr 2011, 07:43

    Naja, eine Reha ist schon angedacht. Aber erst muß sie noch das Schlucken lernen, sie wird noch künstlich ernährt. Danach kommt sie noch in ein anderes Krankenhaus und dann sollte die Reha folgen. Ich hoffe sie schafft das alles noch.... und mein Opa auch...
    Danke Dir umärmel
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: endlich....meine Liese:)

    Beitrag  lavendelhexe am Do 28 Apr 2011, 10:56

    Oh, Doreen, das ist wirklich schlimm.. Hoffen wir einfach das Beste. love239


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    lunariel

    Re: endlich....meine Liese:)

    Beitrag  lunariel am Do 28 Apr 2011, 12:04

    Doreen, lass Dich mal lieb umärmel
    avatar
    Morrigan

    Re: endlich....meine Liese:)

    Beitrag  Morrigan am Do 28 Apr 2011, 12:55

    Für sowas fehlen mir die Worte. Habe es auch schon mehrmals erleben müssen. Sad
    Das Leben ist leider manchmal grausam und wir müssen da vermutlich alle mal durch, denn nur wenigen Menschen bleiben schlimme Krankheiten und Schicksalsschläge ein Leben lang erspart. Ich wünsche Euch allen viel Kraft!

    Gesponserte Inhalte

    Re: endlich....meine Liese:)

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 23 Nov 2017, 04:51