Selenas Beautytreff

Selbstgerührte Kosmetik, selbstgesiedete Seifen und viel Spaß dabei

Neueste Themen

» Kochen 2018
Gestern um 23:12 von lavendelhexe

» Hochzeitsherzen
Mo 26 März 2018, 11:36 von shiana

» Neue Wolle
Sa 10 März 2018, 20:21 von lavendelhexe

» Die Häkelnadel-Frage
Sa 17 Feb 2018, 21:45 von lavendelhexe

» Klara
Di 13 Feb 2018, 23:19 von nightfairy

» Galerie der Handarbeiten
Di 13 Feb 2018, 22:28 von nightfairy

» Seife :-D
Mo 12 Feb 2018, 11:36 von Cotopaxi

» Auf den Nadeln...
So 28 Jan 2018, 22:15 von lavendelhexe

» Seife für die Hochzeitsgäste
Di 09 Jan 2018, 13:02 von shiana

Ähnliche Themen


    Auf den Nadeln...

    Teilen
    avatar
    nightfairy

    Re: Auf den Nadeln...

    Beitrag  nightfairy am Di 09 Jan 2018, 15:52

    lavendelhexe schrieb:Wenn das dein Problem beim stricken war: es gibt seit kurzem Stricknadeln, die vorne an der Spitze leicht verdickt sind ("tropfenförmig"). Prym Ergonomics klick heißen die - natürlich musste ich die kaufen. grins  Eine Rundnadel besitze ich nun und finde die durchaus angenehm. Besonders für die Bobbel sollen die prima sein....
    Wahhhhh...die sehen aus, als wären sie genau das richtige für mich scared  schon wieder eine neue Begehrlichkeit 107

    Ich bekomme vielleicht die Chance, das nochmal von vorne zu lernen...an Silvester haben wir im Freundeskreis gefeiert und Potion hatte ihre 13-jährige Stieftochter dabei...generell ist die grad schwer zu begeistern, aber nachdem sie das Häkel-Einhorn bewundert hatte, wollte sie Häkeln lernen grins und wir Damen haben den Rest des Abends mehr oder weniger handarbeitend verbracht grins  Langer Rede kurzer Sinn, eine Freundin ist nun angefixt und will das Stricken wieder anfangen...nun versuche ich, sie für einen Idioten-Anfängerkurs für mich zu verhaften 059

    Der Turban ist ja schön verl017 der sieht so nach diesen schicken 60er-Jahre-Dingern aus, denen meine Mutter zeitlebens hinterhergetrauert hat 059
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Auf den Nadeln...

    Beitrag  lavendelhexe am Di 09 Jan 2018, 18:37

    nightfairy schrieb:
    Der Turban ist ja schön

    Ich liebe den Turbanstil! Bei mir sieht das (leider?) kein bisschen glamourös aus, aber eine Mütze ist so platt - das steht mir nicht. Hüte mag ich auch und kann ich gut tragen, aber im Winter im Wald muss es wärmen. Very Happy Meine Stirnbänder bekommen auch einen Zopf, Twist, ein Band in der Mitte - also auch eine Betonung auf der vorderen Mitte.
    Und natürlich kann man Stirnbänder und solche Mützen auch ganz einfach häkeln. 059

    Ah, gemeinsam macht das doch gleich mehr Spaß! Very Happy Klingt nach einem lustigen Silvesterabend. grins


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Auf den Nadeln...

    Beitrag  Lotte am Di 09 Jan 2018, 20:42

    Ich finde das toll, dass ihr euch zusammen tut. Gemeinsam macht das doch viel mehr Spass, als wenn jede für sich alleine wurschtelt.

    Ich verstricke diese Farbverlaufsbobbel sehr gerne und obwohl meine Nadeln vorne extra spitz sind, passiert mir das sehr selten, dass ich mal zwischen die Fäden packe. Ist es doch mal passiert, merke ich das in der nächsten Reihe und ziehe die Schlaufe einfach wieder mit auf die Nadel. Cool

    Egal ob Mütze, Turban, oder Stirnband, mir steht das leider nicht und ich fühle mich auch nicht wohl damit. Schon als Kind konnte ich meine Mützen nicht leiden und habe sie lieber in den Ranzen gepackt.


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Auf den Nadeln...

    Beitrag  lavendelhexe am Di 09 Jan 2018, 21:16

    Lotte schrieb:Schon als Kind konnte ich meine Mützen nicht leiden und habe sie lieber in den Ranzen gepackt.
    Hier auch - ich trug nie Mützen! Jahrzehntelang ging es sehr gut ohne. grins Aber nur Tücher und Loops übergeworfen wärmen mich leider, leider nicht so wie eine Mütze. Bei Stirnbändern trage ich die Haare über dem Stirnband - alles andere sieht meiner Meinung nach nicht gut aus, zumindest an mir. Very Happy

    Dass du die Bobbel so verstricken kannst ist geradezu bewundernswert! Ich kämpfe jedes Mal - und erhoffe mir nun Besserung mit den neuen Nadeln.


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Auf den Nadeln...

    Beitrag  Lotte am Mi 10 Jan 2018, 23:53

    Ich trage meine Haare fast nie offen. Von daher sieht ein Stirnband ect. echt blöd aus. Mir reicht ein Tuch um den Kopf aus und falls es wirklich bitter kalt ist, trage ich meinen Parka und der hat eine feine Kapuze.

    Momentan komme ich selten zum Stricken. Kläri hat die Couch erobert und liegt vorzugsweise an meinen Rücken geschmiegt, so dass ich nach und nach auf der Kante zu sitzen komme. Ich bringe es nicht übers Herz sie dann zu wecken und wegzuschieben. grins


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Auf den Nadeln...

    Beitrag  lavendelhexe am Do 11 Jan 2018, 12:10

    Lotte schrieb:
    Momentan komme ich selten zum Stricken. Kläri hat die Couch erobert und liegt vorzugsweise an meinen Rücken geschmiegt, so dass ich nach und nach auf der Kante zu sitzen komme. Ich bringe es nicht übers Herz sie dann zu wecken und wegzuschieben. grins
    Oh wie süß - nein, man die Kleine nicht einfach wecken. Very Happy


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    nightfairy

    Re: Auf den Nadeln...

    Beitrag  nightfairy am Do 11 Jan 2018, 15:21

    lavendelhexe schrieb:
    Lotte schrieb:
    Momentan komme ich selten zum Stricken. Kläri hat die Couch erobert und liegt vorzugsweise an meinen Rücken geschmiegt, so dass ich nach und nach auf der Kante zu sitzen komme. Ich bringe es nicht übers Herz sie dann zu wecken und wegzuschieben. grins
    Oh wie süß - nein, man die Kleine nicht einfach wecken.  Very Happy
    Was für eine niedliche Vorstellung! grins ...ein kleiner Lendenwirbelwärmer! Laughing

    Sagt mal, habt Ihr für die Bobbel bevorzugte Bezugsquellen? Es gibt so viele kleine Shops und ich habe den für die Erstbestellung nun eher willkürlich - nach Wunschfarbe - ausgesucht...
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Auf den Nadeln...

    Beitrag  Lotte am Do 11 Jan 2018, 15:39

    Meine Bobbel habe ich bisher nur hier bestellt und zwar die 6fach Unikate.


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Auf den Nadeln...

    Beitrag  lavendelhexe am Do 11 Jan 2018, 19:43

    Ich hatte auf einem Wollfest von zwei Herstellern Bobbel gekauft. Aber eine schrieb nicht anständig drauf, was drin ist, die empfehle ich also nicht Cool Aber Farbspiele war es nicht.
    Inzwischen gibt es die Dinger übrigens auch in vielen Wollgeschäften. Ich würde auch nach Farbe und Material schauen - und dann eben da bestellen, wo es das gewünschte gibt. Very Happy


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    nightfairy

    Re: Auf den Nadeln...

    Beitrag  nightfairy am Fr 12 Jan 2018, 15:41

    Oh die haben aber auch schöööne Bobbel 107 Danke für den Tipp!

    6-fädig ist bestimmt schon ganz schön puschelig, oder? Meiner ist nur 4-fädig...ach, es gibt soo viel auszuprobieren grins
    avatar
    nightfairy

    Re: Auf den Nadeln...

    Beitrag  nightfairy am Do 25 Jan 2018, 23:28

    So, der Seelenwärmer ist fertig und in eine neues, liebevolles Zuhause umgezogen.
    Nun habe ich einen weiteren Bobbel aus anderer Bezugsquelle in Arbeit und bin überrascht von den Unterschieden Shocked Zunächstmal ist dieser, nennen wir ihn Nr. 2, deutlich fester gewickelt als Nr. 1 es war...und die Knötchen sind so winzig und kurz abgeschnitten, dass mir der erste noch nichtmal aufgefallen ist...plötzlich war die neue Farbe da Cool Bei Nr. 1 waren die nicht zu übersehen...
    Und nun gerade war ich ganz geplättet, als Farbe 2 plötzlich ganz alleine auftauchte! Bei Nr. 1 schloss der letzte Faden von Farbe 1 an den ersten von Farbe 3 an und so weiter (versteht man das?), also außer Ausgangs- und Zielfarbe war keine auf allen Fäden gleichzeitig da. Bei Nr. 2 scheint das anders zu sein...

    Wie kennt Ihr das von Euren Standard-Bobbeln?

    (und soll ich vielleicht mal einen "Dusselige-Handarbeitsfragen-Thread" aufmachen? Ich will Euch hier nicht zuspammen... sonst022 )

    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Auf den Nadeln...

    Beitrag  lavendelhexe am Fr 26 Jan 2018, 11:47

    Ich glaube, dass ich es verstehe. Laughing  Ich kenne es so, dass es einen Übergang zwischen den einzelnen Farben gibt, aber jede Farbe für sich "sauber" über alle Fäden läuft.
    Hmm, ist hier vielleicht nicht so deutlich, aber weiß, rosa und lila sind eine Weile solo, ehe der Übergang zur nächsten Farbe kommt:



    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    Domaris

    Re: Auf den Nadeln...

    Beitrag  Domaris am Fr 26 Jan 2018, 16:55

    Woah, das ist ja toll geworden!
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Auf den Nadeln...

    Beitrag  lavendelhexe am Fr 26 Jan 2018, 17:50

    Danke! Ja, wenn man es so sieht, schaut es gut aus. Ich hasse dieses Garn. Laughing Aber das Muster finde ich grandios. Very Happy


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    nightfairy

    Re: Auf den Nadeln...

    Beitrag  nightfairy am Fr 26 Jan 2018, 20:04

    Oh das ist wirklich traumschön, Hexchen! 107 verl017
    Und ja, da sieht man ja recht deutlich, dass die Farben zwischendurch alle "klar" werden...vielen Dank für die Info! love358
    avatar
    Cotopaxi

    Re: Auf den Nadeln...

    Beitrag  Cotopaxi am Sa 27 Jan 2018, 23:50

    Mützen sehen an mir auch total bescheuert aus, ich habe nur eine, die geht.

    Ich stricke gerade eine Schalmütze fürs Nachbarskinder, aber leider ohne Anleitung, und da bin ich gespannt, ob sie dann passt.
    Wenn sie zu gross ist, kann sie reinwachsen...
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Auf den Nadeln...

    Beitrag  lavendelhexe am So 28 Jan 2018, 21:04

    Cotopaxi schrieb: eine Schalmütze ...
    Meinst du so eine Art Kapuzenschal? Question Gibt wohl viele Namen für dasselbe Teil... nixweiß


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    Cotopaxi

    Re: Auf den Nadeln...

    Beitrag  Cotopaxi am So 28 Jan 2018, 22:06



    So in der Art...
    avatar
    Cotopaxi

    Re: Auf den Nadeln...

    Beitrag  Cotopaxi am So 28 Jan 2018, 22:07

    Hmmmm, so geht Bild einfügen auch nicht....
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Auf den Nadeln...

    Beitrag  lavendelhexe am So 28 Jan 2018, 22:15

    Cotopaxi schrieb:

    So in der Art...

    Du hast da leider keine Bildadresse genommen - die enden immer auf jpg. nixweiß


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen

    Gesponserte Inhalte

    Re: Auf den Nadeln...

    Beitrag  Gesponserte Inhalte

      Ähnliche Themen

      -

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 24 Apr 2018, 12:55