Selenas Beautytreff

Selbstgerührte Kosmetik, selbstgesiedete Seifen und viel Spaß dabei

Die neuesten Themen

» Kochen 2017
Gestern um 23:58 von lavendelhexe

» Wichtel- und Wanderpäckrezepte
Gestern um 10:19 von Cotopaxi

» Wichtel- und Wanderpäckrezepte
Do 16 Nov 2017, 15:17 von lavendelhexe

» Themenseife: Weihnachten
Di 14 Nov 2017, 16:04 von lavendelhexe

» Auf den Nadeln...
Mi 08 Nov 2017, 18:34 von lavendelhexe

» Klara
Mo 23 Okt 2017, 16:12 von Morrigan

» Kalte TS
Fr 20 Okt 2017, 13:35 von lavendelhexe

» So süüüß!!!!
Di 08 Aug 2017, 14:05 von nightfairy

» Galerie der Handarbeiten
Mi 26 Jul 2017, 14:52 von Barbara

Ähnliche Themen


    Enten und Gänse

    Austausch
    avatar
    adebarsblome

    Enten und Gänse

    Beitrag  adebarsblome am Fr 08 Mai 2009, 18:56

    Ich habe ein paar Aufnahmen von unserem eine Woche alten Geflügelnachwuchs machen können. Die Fotos sind nicht alle besonders gut geworden, da die Eltern doch ziemliche Aufregung verbreiten, sobald man den Küken zu Nahe kommt.

    Zuerst einmal die sehr fürsorglichen Gänseeltern mit Kind:






    Und hier die Laufis im Hühnerhof:






    Und heute gabs den ersten Ausflug an den Teich (mußte leider extrem zoomen, daher
    die sehr unscharfe Bilder):




    Zuletzt von adebarsblome am Fr 08 Mai 2009, 19:12 bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
    avatar
    marimar

    Re: Enten und Gänse

    Beitrag  marimar am Fr 08 Mai 2009, 19:04

    Nein, wie süüüß sind die denn Very Happy

    Diana

    Re: Enten und Gänse

    Beitrag  Diana am Fr 08 Mai 2009, 19:26

    Die sehen ja niedlich aus.

    LG
    Diana

    Tanja

    Re: Enten und Gänse

    Beitrag  Tanja am Fr 08 Mai 2009, 22:49

    Wie niedlich.

    LG Tanja
    avatar
    Selena
    Admin
    Admin

    Re: Enten und Gänse

    Beitrag  Selena am Fr 08 Mai 2009, 23:35

    Die Entenküken, wenn die so watscheln und an den Seiten die niedlichen Flügelchen. Laughing Die sind echt der Hit. lol!

    Ich hab als Kind auch Enten zum Weiher gebracht. Das war immer schön.
    Aber vor Gänsen hatte ich immer Angst. Wenn die Junge hatten, da bogen die ihren Hals so durch und fauchten einen an. Da hab ich immer schnelle Füße gekriegt vor lauter Panik.


    _________________
    Liebe Grüße
    Selena No to NWO


    Wenn Gott ab heute jedem Arbeiter erlaubte im Bett zu sterben, dann gibt es schon morgen ein Gesetz, dass Arbeiter nur noch im Stehen schlafen dürfen !
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Enten und Gänse

    Beitrag  lavendelhexe am Sa 09 Mai 2009, 01:22

    Oh, wie schön! Küken sind so flauschig und kuschelig anzuschauen. I love you


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    adebarsblome

    Re: Enten und Gänse

    Beitrag  adebarsblome am Sa 09 Mai 2009, 08:34

    @ Selena: Die Gäanse waren bei der Brut und die ersten 4-5 Tage danach extrem aggresiv. Ich selber bin da ohne Stock nicht in die Nähe der Tiere gegangen. Wenn so eine Gans dir ins Bein beißt, dass gibt doch ziemlich schmerzhafte blaue Flecke....
    Aber seit einigen Tagen sind die Gänse schon wieder zutraulicher.
    avatar
    Morrigan

    Re: Enten und Gänse

    Beitrag  Morrigan am Sa 09 Mai 2009, 13:04

    Oh wie schön!
    Unsere Ente hat sich gestern nur kurz aufs Nest gehockt und ist danach nicht wieder drauf. *hmpf* Das wird wohl nix mit Babies...
    Sag mal, legt Deine Ente auch öfter mal Gummieier? Meine macht das fast jede Woche einmal. Außerdem legt sie nur selten Eier in letzter Zeit. Hoffentlich ist sie nicht krank.
    avatar
    adebarsblome

    Re: Enten und Gänse

    Beitrag  adebarsblome am Sa 09 Mai 2009, 13:21

    Gummieier? Meinst Du ohne Schale?
    Hmm, sowas Ähnliches kenne ich nur von Hühnern. Dann haben sie Kalkmangel und brauchen zusätzlich sogenanntes Legemehl.

    Das Geflügelmischfutter, dass wir üblicherweise für alles Federvieh kaufen, enthält das glaub ich sogar schon. Darla hat jedenfalls immer reichlich und harte Eier gelegt.

    Hast du schon mal in den Laufentenforen gestöbert? Vielleicht gibt es da ja Hilfe...
    Das wäre doch echt toll, wenn es bei Deinen Enten auch noch Nachwuchs gäbe. Ich drück Euch jedenfalls ganz fest die Daumen!

    Übrigens ist Alfalfa jetzt doch noch auf die Küken losgegangen. Die beiden verliebten Elternenten taten mir so leid, wie sie sich auf verschiedenen Zaunseiten angequakt hatten. Also habe ich einen Versuch gestartet und die Tür für den Erpel geöffnet. Man konnte richtig sehen, was das für eine Fruede zwischen den beiden Großen war. Nur die Küken durften nicht in die Nähe ihrer Mutter kommen, ohne dass der Erpel eifersüchtig die Kleinen wieder in eine andere Ecke gehackt hat.
    Jetzt ist das Pärchen also wieder getrennt. Sad
    avatar
    Morrigan

    Re: Enten und Gänse

    Beitrag  Morrigan am Sa 09 Mai 2009, 13:28

    Oooch, das ist ja richtig tragisch! Ich weiß ja noch nicht einmal wie ich die Großen trennen soll, wenn es soweit ist. Ich hab nur einen Stall. Muß wohl noch einen bauen...

    Und die Eier haben schon eine Schale, aber die ist weich wie Gummi, ganz eklig. Sie bekommen aber reichlich Muschelschalen ins Futter. Sehr eigenartig. Wo kauft Ihr denn Euer Futter? Ich mische es immer selbst und kaufe die Körner in großen Säcken im Gartenmarkt.
    avatar
    adebarsblome

    Re: Enten und Gänse

    Beitrag  adebarsblome am Sa 09 Mai 2009, 13:56

    Wir haben hier in der Nähe einen "grünes Warenhaus" und den landwirtschaftlichen Raiffeisenmarkt. Das Futter sieht in beiden Märkten gleich aus. Es ist ein Standart-Geflügelmischfutter (Alleinfuttermittel). Die Gänse freuen sich zusätzlich noch über gequeschten Hafer, den wir von meinem Schwager bekommen, die Enten mögen das aber nicht.
    Für die Küken gibt es den Kükenstarter für Wassergeflügel. Allerdings fressen sie auch schon alles Mögliche an Grünzeug.
    Der Erpel frisst zur Zeit gar nichts an Zusatzfutter. Entweder leider er so unter Liebeskummer oder (was ich bei seinem oft so dicken Schlund vermute) er reduziert bereits fleißig den Bestand an Nacktschnecken! Braver Alfalfa Twisted Evil !
    avatar
    Selena
    Admin
    Admin

    Re: Enten und Gänse

    Beitrag  Selena am Sa 09 Mai 2009, 20:05

    Ohh, den könntest du mir direkt mal ausleihen. Diese Nacktschnecken machen mich noch wahnsinnig.

    Von den paar Salaten im Gewächshaus ist fast nix mehr übrig, da das unten nicht mehr richtig dicht ist.


    _________________
    Liebe Grüße
    Selena No to NWO


    Wenn Gott ab heute jedem Arbeiter erlaubte im Bett zu sterben, dann gibt es schon morgen ein Gesetz, dass Arbeiter nur noch im Stehen schlafen dürfen !
    avatar
    Morrigan

    Re: Enten und Gänse

    Beitrag  Morrigan am So 10 Mai 2009, 12:13

    Gestern hat sich meine Carrie am Bein verletzt und konnte kaum mehr aufstehen. Da hatte ich schon echt Panik, weil sie sich nicht von mir anfassen läßt. Zum Glück hinkt sie heute nicht mehr. Laufis sind leider extrem empfindlich.
    Und Carrie denkt nicht dran zu brüten. Muß mich wohl selber draufsetzen, wenn ich Küken will. Laughing

    Diana

    Re: Enten und Gänse

    Beitrag  Diana am So 10 Mai 2009, 12:40

    Gut, dass sich deine Carrie wieder erholt hat. Kann mir sehr gut vorstellen, wie du dich gefühlt hast.
    avatar
    adebarsblome

    Re: Enten und Gänse

    Beitrag  adebarsblome am Mi 08 Jul 2009, 14:24

    So, hier sind nun ein paar neue Bilder von den inzwischen "großen" Entenküken und deren Eltern. Leider werde ich mich von einigen in den nächsten Wochen trennen Sad , ich habe einen Laufi-Halter im Nachbardorf gefunden, der mit mir Nachwuchs tauscht.










    [URL

    Beim letzten Bild musste ich doch sehr lachen. Unsere Mieze und die Laufis trauen sich gegenseitig nicht über den Weg und waren doch alle sehr erschocken, als die Katze plötzlich aus dem Beet kam. Sie sind in diesem Moment ruckzuck in die entgegene Richtung auseinandergerannt. Schade,dass ich diesen Moment nicht per Video habe: zum geiern komisch sah das aus! Laughing
    avatar
    Selena
    Admin
    Admin

    Re: Enten und Gänse

    Beitrag  Selena am Mi 08 Jul 2009, 15:47

    Die sehen total lustig aus auf den Bildern. Auf dem ersten wie Besucher in einem Park laufen sie majestätisch daher. Finde die sooo putzig. grins


    _________________
    Liebe Grüße
    Selena No to NWO


    Wenn Gott ab heute jedem Arbeiter erlaubte im Bett zu sterben, dann gibt es schon morgen ein Gesetz, dass Arbeiter nur noch im Stehen schlafen dürfen !
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Enten und Gänse

    Beitrag  lavendelhexe am Mi 08 Jul 2009, 17:57

    Klasse, deine Entenfamilie. Sehen einfach witzig aus, die Süßen grins


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen

    Diana

    Re: Enten und Gänse

    Beitrag  Diana am Mi 08 Jul 2009, 20:08

    Die sehen wirklich putzig aus. Ein Familienausflug der Laufis.
    Echt klasse.
    avatar
    Morrigan

    Re: Enten und Gänse

    Beitrag  Morrigan am Do 09 Jul 2009, 10:18

    @ Die sind total süß! Wie alt sind die denn inzwischen?
    avatar
    adebarsblome

    Re: Enten und Gänse

    Beitrag  adebarsblome am Do 09 Jul 2009, 14:02

    ... da musste ich jetzt echt mal im Kalender nachzählen: sie sind genau heute10 Wochen alt ---kaum zu glauben, dass sie schon soooo groß sind Shocked . Ich habe mich schon so an die Laufi-Familie gewöhnt, dass ich das Gefühle habe, die Kleinen wären schon ewig da.....
    avatar
    Morrigan

    Re: Enten und Gänse

    Beitrag  Morrigan am Do 09 Jul 2009, 14:13

    Na, dann happy birthday Laufis! Da haben sie sich aber ein Extra-Leckerli verdient. Wink
    avatar
    marimar

    Re: Enten und Gänse

    Beitrag  marimar am Do 09 Jul 2009, 20:32

    Das sind schöne Bilder von einer schönen Entenfamilie 059

    Gesponserte Inhalte

    Re: Enten und Gänse

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 21 Nov 2017, 05:25