Selenas Beautytreff

Selbstgerührte Kosmetik, selbstgesiedete Seifen und viel Spaß dabei

Die neuesten Themen

» Kochen 2017
Gestern um 22:44 von lavendelhexe

» Wichtel- und Wanderpäckrezepte
Gestern um 22:42 von lavendelhexe

» Wichtel- und Wanderpäckrezepte
Mo 20 Nov 2017, 10:19 von Cotopaxi

» Themenseife: Weihnachten
Di 14 Nov 2017, 16:04 von lavendelhexe

» Auf den Nadeln...
Mi 08 Nov 2017, 18:34 von lavendelhexe

» Klara
Mo 23 Okt 2017, 16:12 von Morrigan

» Kalte TS
Fr 20 Okt 2017, 13:35 von lavendelhexe

» So süüüß!!!!
Di 08 Aug 2017, 14:05 von nightfairy

» Galerie der Handarbeiten
Mi 26 Jul 2017, 14:52 von Barbara


    Projekt gesucht - Wolle vorhanden

    Austausch
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Projekt gesucht - Wolle vorhanden

    Beitrag  lavendelhexe am Mi 18 Aug 2010, 17:48

    Coto, es lohnt sich - und man ist zu nix verpflichtet Laughing Das "Dumme" ist halt, dass es bei Ravelry zigtausende von Anleitungen gibt. Und man kann sogar über die Garnqualität nach Projekten suchen. Sowas auf deutsch wäre natürlich klasse, aber soviele deutsch sprechende Menschen - die auch noch stricken oder häkeln - gibt es leider nicht....

    Uh, Ines, die Valentine ist ja sehr schön, aber sehr gemustert - leider nichts für mich. Shocked


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    Cotopaxi

    Re: Projekt gesucht - Wolle vorhanden

    Beitrag  Cotopaxi am Mi 18 Aug 2010, 18:19

    ok, angemeldet *seufz*

    Ist ja ein irres Teil der Valentine, aber ich würde nichts verstehen - äh nochmal ohne Konjunktiv: Ich verstehe nichts!
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Projekt gesucht - Wolle vorhanden

    Beitrag  lavendelhexe am Mi 18 Aug 2010, 20:14

    Was ist dir denn unklar? Smile


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    Cotopaxi

    Re: Projekt gesucht - Wolle vorhanden

    Beitrag  Cotopaxi am Do 19 Aug 2010, 13:57

    alles!

    Es geht schon bei der Mitte los, das Ajour-Muster würd ich ja vielleicht noch verstehen... Aber egal, ich komm derzeit eh nicht zu sowas...
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Projekt gesucht - Wolle vorhanden

    Beitrag  Lotte am Do 19 Aug 2010, 14:44

    Du meinst jetzt nicht die engl. Erklärung, im Wort, oder?
    Die Strickschrift und die Legende finde ich nämlich relativ einfach.


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    Cotopaxi

    Re: Projekt gesucht - Wolle vorhanden

    Beitrag  Cotopaxi am Do 19 Aug 2010, 14:59

    ich hab bei einer deutschen Erklärung gespickelt, da hab ich nicht mehr verstanden. Ich kanns mir einfach nicht bildlich vorstellen, das ist wohl das Problem. Aber wie gesagt, ich hab mich nicht vertieft, und wenn ichs täte, gings vielleicht. Ausserdem hab ich genug Strickzeug auf Halde liegen, dass ich bis nächsten Sommer ausgebucht bin.
    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Projekt gesucht - Wolle vorhanden

    Beitrag  Lotte am Sa 11 Sep 2010, 15:48

    Dies wird mein nächstes Projekt.
    Dann möchte ich auch noch dieLavalette machen, wenn jemand so lieb ist und mir bei der Übersetzung hilft. Cool


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Projekt gesucht - Wolle vorhanden

    Beitrag  lavendelhexe am Sa 11 Sep 2010, 16:11

    Kann ich dir gerne bei helfen. Der Anschlag ist doof - das mit der Häkelnadel kann man weglassen, dann bleibt immer noch: 2 M re, 7 R re hoch stricken. Arbeit um 90° drehen, aus jeder der drei Rippen eine M aufnehmen, Arbeit um 90 drehen, aus dem Anschlag 2 M aufnehmen = 7 M auf der Nadel.
    Sieht kompliziert aus, weil sie viele Maschenmarker verwendet und jeden einzeln in der Reihe erwähnt. Slip marker - Maschenmarker auf die rechte Nadel schieben. Und das viermal: nach den beiden Randmaschen, vor und nach der Mittelmasche, vor den letzten beiden Randmaschen. Ansonsten glatt rechts, bzw. einfaches Lochmuster aus 2 re zus, U, und nach der MM überzogene Abnahmen.

    So ein ähnliches Tuch stricke ich gerade aus Lacegarn. Aber "frei Schnauze" und mit nur einem MM für die Mittelmasche 059

    Solche Tücher sind immer nach demselben Prinzip aufgebaut: in jeder Hinreihe werden 4 Maschen zugenommen. Nach, bzw. vor, den Randmaschen (das sind i.d.R. 2 bis 4 M re) und vor und nach der Mittelmasche. Rückreihen (bis auf die RandM) links. Very Happy

    Richtige Übersetzung folgt die Tage - du machst ja erstmal das ViDings. Laughing


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen

    Gesponserte Inhalte

    Re: Projekt gesucht - Wolle vorhanden

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 23 Nov 2017, 04:53