Selenas Beautytreff

Selbstgerührte Kosmetik, selbstgesiedete Seifen und viel Spaß dabei

Die neuesten Themen

» Kochen 2017
Gestern um 22:56 von Lotte

» Wichtel- und Wanderpäckrezepte
Gestern um 11:11 von Barbara

» Wichtel- und Wanderpäckrezepte
Mo 20 Nov 2017, 10:19 von Cotopaxi

» Themenseife: Weihnachten
Di 14 Nov 2017, 16:04 von lavendelhexe

» Auf den Nadeln...
Mi 08 Nov 2017, 18:34 von lavendelhexe

» Klara
Mo 23 Okt 2017, 16:12 von Morrigan

» Kalte TS
Fr 20 Okt 2017, 13:35 von lavendelhexe

» So süüüß!!!!
Di 08 Aug 2017, 14:05 von nightfairy

» Galerie der Handarbeiten
Mi 26 Jul 2017, 14:52 von Barbara


    Käfigbau

    Austausch
    avatar
    marimar

    Käfigbau

    Beitrag  marimar am Do 30 Apr 2009, 23:49

    Mir war es ja sehr wichtig das die beiden Merries einen schönen Käfig bekommen und deswegen haben wir den Käfig selber gebaut und hier könnt Ihr ein Collage von dem Käfigbau sehen.

    avatar
    Lotte
    Admin
    Admin

    Re: Käfigbau

    Beitrag  Lotte am Fr 01 Mai 2009, 07:37

    So selbst gebaute Heime finde ich auch viel cooler. Zumal man die Bedürfnisse der Tiere viel besser berücksichtigen kann. Gekaufte Käfige finde ich immer viel zu klein und zu teuer. In eurem werden sich die beiden bestimmt drin wohlfühlen.


    _________________
    Liebe Grüsse
    Ines
    --------------------------------------------------------------
    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt
    avatar
    Morrigan

    Re: Käfigbau

    Beitrag  Morrigan am Fr 01 Mai 2009, 10:27

    Ja, das ist ne tolle Sache. Da freuen sich Eure Merries bestimmt.
    avatar
    lavendelhexe
    Admin
    Admin

    Re: Käfigbau

    Beitrag  lavendelhexe am Fr 01 Mai 2009, 11:18

    Klasse, Marimar, da werden eure Meeries bestimmt viel Freude haben.


    _________________
    _______________________________________________________________


    ---------------------------------------------------------------
    Lavendelhexes Blog
    und
    Lavendelhexes Seifen
    avatar
    Cotopaxi

    Re: Käfigbau

    Beitrag  Cotopaxi am Fr 01 Mai 2009, 11:23

    Das hatte ich mir für meinen Hamster ja auch mal überlegt. Aber jetzt kann er ja im ganzen Gang rumlaufen, wenn er mag, das ist besser als jeder noch so grosse Eigenbau-Käfig. Neuerdings hat er auch das Klettern entdeckt, nicht sehr zu meiner Begeisterung. Aber zum Glück nagt er nicht so viel wie die Mädels. Das hat wohl mit dem Nisten zu tun, Männchen kümmern sich nicht uns Nest, also fressen sie auch nicht alles an. Dafür pinkelt er ins Eck.
    Wie ist das eigentlich mit der Hygiene in so einem Holzkäfig? Das habe ich mich immer gefragt, denn zwei Meerschweine pinkeln doch sicher nicht gerade wenig, oder? Wie macht man dann so einen riesen-Käfig sauber?

    Diana

    Re: Käfigbau

    Beitrag  Diana am Fr 01 Mai 2009, 12:31

    Sehr schön marimar.
    Da freuen sich bestimmt nicht nur deine Meeris.

    LG
    Diana
    avatar
    marimar

    Re: Käfigbau

    Beitrag  marimar am Fr 01 Mai 2009, 16:01

    @Cotopaxi: Ich habe alle Böden zusätzlich noch mit Teichfolie ausgelegt, das war ne Arbeit, sag ich Dir Twisted Evil Ich blöde Nuss, habe die nämlich erst eingeklebt, nachdem die erste Etage schon drin war Rolling Eyes
    Die Teichfolie lässt sich prima abwaschen ;-)

    An der Seite habe ich eine Tür eingebaut, so daß sie ins Freilaufgehege gehen könnten, wenn sie es dann wollten Smile

    Gesponserte Inhalte

    Re: Käfigbau

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 24 Nov 2017, 12:15